Stefanos Tsitsipas: Plötzlich doch ein Titelanwärter

26.01.2022 21:39:00

Über den Griechen Stefanos Tsitsipas, immerhin die Nummer vier Welt, wurde vor den Australian Open kaum gesprochen. Transportiert er seine Form in die finale Phase des Turniers, scheint der erste...

Über den Griechen Stefanos Tsitsipas, immerhin die Nummer vier Welt, wurde vor den Australian Open kaum gesprochen. Transportiert er seine Form in die finale Phase des Turniers, scheint der erste Grand-Slam-Titel realisierbar.

Über den Griechen Stefanos Tsitsipas, immerhin die Nummer vier Welt, wurde vor den Australian Open kaum gesprochen. Transportiert er seine Form in die finale Phase des Turniers, scheint der erste...

Über den Griechen Stefanos Tsitsipas, immerhin die Nummer vier Welt, wurde vor den Australian Open kaum gesprochen. Transportiert er seine Form in die finale Phase des Turniers, scheint der erste Grand-Slam-Titel realisierbar.Stefanos Tsitsipas als Underdog zu bezeichnen würde Können und Status des Griechen nicht gerecht werden. Und doch fiel sein Name vor Beginn der Australian Open selten, als es darum ging, den engsten Favoritenkreis für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres zu benennen. Daniil Medwedew, Alexander Zverev – oder etwa doch Rafael Nadal?

Weiterlesen: Die Presse »