Österreich, Coronavirus, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Österreich, Coronavirus

So viele Kinder hatten in Österreich bereits Corona

Die Corona-Zahlen in Österreich steigen immer weiter an. Fast 50.000 Personen im Land wurden bisher positiv getestet, davon rund 3.700 Kinder.

05.10.2020 14:00:00

Die Corona-Zahlen in Österreich steigen immer weiter an. Fast 50.000 Personen im Land wurden bisher positiv getestet, davon rund 3.700 Kinder.

Die Corona-Zahlen in Österreich steigen immer weiter an. Fast 50.000 Personen im Land wurden bisher positiv getestet, davon rund 3.700 Kinder.

Die: Burgenland 9, Kärnten 12, Niederösterreich 97, Oberösterreich 106, Salzburg 23, Steiermark 32, Tirol 106, Vorarlberg 50 und Wien 315. Damit hat es in den letzten 24 Stunden in Österreich insgesamt 750 Neuninfektionen gegeben.Fast 9.000 aktive Corona-Fälle in Österreich

Chodorkowski zu Fall Nawalny: 'Westen soll handeln, nicht reden' FBI: Kapitol-Stürmerin wollte Pelosi-Laptop an Russen verkaufen Chaos: Sekretärinnen geimpft, Intensiv-Pfleger nicht

Laut dem amtlichen Covid-19-Dashboard des Gesundheitsministeriums gibt es in Österreich derzeit fast 9.000 aktive Fälle. 8.984 Personen (Stand 11.00 Uhr) leiden aktuell an Corona. Die meisten davon sind in der Bundeshauptstadt zu finden, hier sind es momentan 4.515 aktive Kranke. Auch in Niederösterreich (1.196) ist die Zahl der aktiven Fälle vierstellig.

In allen anderen Bundesländern ist die Zahl der aktiven Corona-Kranken dreistellig. In Oberösterreich leiden aktuell 948, in Tirol 751, in der Steiermark 505, in Vorarlberg 391, in Salzburg 332, im Burgenland 182 und in Kärnten 164 Menschen an dem Virus. headtopics.com

750 positiv getestete Kinder sind unter 5 Jahre altAuch die Zahl der jemals positiv getesteten Kinder ist in den letzten Monaten stetig gestiegen. Knapp 3.700 Kinder haben sich mittlerweile seit dem Ausbruch in Österreich mit dem Coronavirus infiziert. 2.971 Kinder sind zwischen fünf und 14 Jahre alt, 726 sind jünger als fünf Jahre.

Die meisten jemals positiv Getesteten (9.234) sind zwischen 15 und 24 Jahre alt. Danach folgt die Gruppe der 25- bis 34-Jährigen (9.018) und die der 45- bis 54-Jährigen (8.016). 1.306 positiv Getestete sind älter als 84 Jahre.Jemals positiv Getestete - nach Altersgruppe

Weiterlesen: heute.at »

Maskenpflicht auch im Unterricht oder Distancelearning ist alternativlos

Frankreich: Mann soll Frau und vier Kinder getötet habenFamilie in Pariser Vorstadt mit Hammer und Messer angegriffen. Blutender Bub holte Hilfe.

Fünf Tote in einem Haus gefunden – darunter vier KinderIn der Gemeinde Noisy-le-Sec kam ein junger Mann in ein Café und bat um Hilfe. Ein Verwandter hatte die Familie angegriffen. kuku27 In the parish of Noisy-le-Sec, a young man came to a café and asked for help. A relative attacked the family.

Tote Kinder wegen Maske? Polizei warnt vor Fake NewsIm Netz kursieren Gerüchte, dass Kinder erstickt seien, weil sie eine Schutzmaske getragen haben. Experten kritisieren, die Polizei warnt. blödsinn Hörts auf jeden Schaas zu glauben. Mund und Nasenschutz, abstand und Rücksicht. So ein Blödsinn von gescheiterten Ärzten zu lesen, es dann auch noch zu verbreiten gehört bestraft. Langsam reicht’s!!!🤮

Corona-bedingter Rückzug ins Private: Ansichten zur (un)geliebten Pause - derStandard.at

GB: Über 100 Kinos kurz vorm Zusperren; Corona und die neue Lust aufs Land8.578 aktuell Infizierte in Österreich. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

Corona in Österreich: 750 Neuinfektionen, 5 ToteDer 24-Stunden-Vergleich betreffend die Corona-Infektionszahlen zeigt auch am Montag eine leichte Steigerung. 750 neue Fälle wurden in Österreich ... Im gleichen Zeitraum sind ungefähr 20 an einem Herzinfarkt verstorben. Nur zur Info. Ihr bessert Euch.......'neue Fälle' und nicht mehr desinformativ 'Infizierte'. Ihr werdet doch nicht etwa endlich zur Besinnung kommen, wem gegenüber Ihr verpflichtet seid? fad