Ministerin Gewessler beruft Asfinag-Aufsichtsrat Stieglitz ab

Wegen Spenden an den FPÖ-nahen Verein 'Austria in Motion' verliert Siegfried Stieglitz sein Mandat als Asfinag-Aufsichtsrat.

26.2.2020

Wegen Spenden an den FPÖ-nahen Verein 'Austria in Motion' verliert Siegfried Stieglitz sein Mandat als Asfinag-Aufsichtsrat.

Wegen Spenden an den FPÖ-nahen Verein 'Austria in Motion' verliert Siegfried Stieglitz sein Mandat als Asfinag-Aufsichtsrat.

Davor und danach soll es Spenden des Aufsichtsrates in Höhe von 10.000 Euro an den FPÖ-nahen Verein"Austria in Motion" - der im Zuge der Debatte über das Ibizavideo bekannt geworden war - gegeben haben. Dabei könnte es sich um eine illegale Geschenkannahme gehandelt haben, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Die FPÖ bestreitet die Vorwürfe.

"Ich bedauere, dass Herr Stieglitz meinem Ersuchen nicht nachgekommen ist. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, die Abberufung von Herrn Stieglitz als Aufsichtsrat zu veranlassen. Mein Ziel ist, dass das volle Vertrauen in die Arbeit des Aufsichtsrats weiterhin gegeben ist", so die Ministerin. Parallel dazu laufe im Ministerium eine Evaluierung aller Besetzungen in den vergangenen Jahren.



Weiterlesen: Die Presse

Gruene_Austria Hoffentlich bezahlt Hr Stieglitz nicht auch noch die Kirchensteuer dann wird er von den heuchlerischen Grünen wahrscheinlich auch noch Exkommuniziert ? Gruene_Austria Abklären und auf gehts Sie hat Vertrauen in die Staatsanwaltschaft, 'Der Boss' aber nicht so wirklich. 😂😂🤣🤣 Eine Tragödie diese Regierung und ich bin sicher, da geht noch mehr. 😄🙄

So einfach regiert man....

Ministerin Gewessler beruft Asfinag-Aufsichtsrat Stieglitz ab - derStandard.atKein scheiss😮😁

Asfinag-Bestellung: Korruptionsjäger wollen gegen FPÖ-Chef Hofer ermittelnVerdacht der Geschenkannahme bei Bestellung von Asfinag-Aufsichtsrat. WKStA hat Aufhebung der Immunität beantragt. Hofer: 'Ich habe mir nichts zu Schulden kommen lassen.'

Manchester City beruft gegen Europacup-Bann - derStandard.at

Folge einer Asfinag-Besetzung: Justiz will gegen Hofer ermittelnStaatsanwälte wollen wegen Verdachts der Geschenkannahme bei Asfinag-Aufsichtsratsbestellung ermitteln. Hofer: 'Habe mir nichts zu Schulden kommen lassen.'

Heeresgeschichtliches: Grüne richten Anfrage an Ministerin Tanner - derStandard.at

Corona-Krisenstab: Reisewarnung für betroffene Gebiete in Italien, keine GrenzkontrollenDas Außenministerium wird eine teilweise Reisewarnung für vom neuen Coronavirus betroffene Gebiete auch in Italien erlassen. MichelJungwirth was macht peter_klien hier neben Basti? (der 3. rechts von ihm)



Deutschland nimmt 50 minderjährige Flüchtlinge auf

Coronakrise: Kogler fordert Erbschaftssteuer, ÖVP dagegen - derStandard.at

Großes Medienecho für Regierungs-Plan im Ausland: 'Erster Weg aus Lockdown'

Vizekanzler Kogler fordert eine Erbschaftssteuer

Corona-Kosten: Attac will, dass Milliardäre bis zu 60 Prozent ihres Vermögens geben - derStandard.at

„Österreich war uns immer einen Schritt voraus“

Kogler will Erbschafts- und Schenkungssteuer

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

26 Februar 2020, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

Achtung Fake News: Kokain und Alkohol helfen nicht gegen das Coronavirus

Nächste nachrichten

Darum sterben mehr Männer am Virus als Frauen - News | heute.at