Massentests: 300 symptomlose Lehrer gefunden

Bildungsminister Heinz Faßmann hat am Montag eine vorläufige Bilanz der Massentests bei Lehrern gezogen. Zwei Drittel des Bildungspersonals habe an ...

07.12.2020 14:00:00

Vorläufige Bilanz der Massentests bei Lehrern: Zwei Drittel des BIldungspersonals habe an den freiwilligen Antigentests teilgenommen. Unter den getesteten Personen seien rund 300 Positive gewesen.

Bildungsminister Heinz Faßmann hat am Montag eine vorläufige Bilanz der Massentests bei Lehrern gezogen. Zwei Drittel des Bildungspersonals habe an ...

Testung einer Lehrkraft in Kärnten(Bild: BUNDESHEER/HANNES OBERWANDLING)Faßmann: „Heute ist ein guter Tag“ Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Schon alleine bei diesem Bild merkt man dass das einfach nur eine Inszenierung ist . weil der Mundschutz hilft ja angeblich aber die laufen alle den einen Ganzkörperkondom herum weil es ja so gefährlich ist . Der Größte Virus sind die Medien Massentests mit einem Test, der gar nicht in der Lage ist eine Infektion mit einem Corona Virus fest zu stellen:

Die Medien können gar nicht deutlicher zeigen, wie unseriös sie berichten. Man nennt die Zahl der positiv Getesteten, lässt aber ie Zahl der Gesamtgetesteten einfach unerwähnt Die Fehlerquote wird auch einfach mal dezent übersehen....