Mann in der Steiermark schoss von Balkon mehrmals auf Polizeiauto

Mann in der Steiermark schoss von Balkon mehrmals auf Polizeiauto

19.09.2019 21:42:00

Mann in der Steiermark schoss von Balkon mehrmals auf Polizeiauto

Ein Mann hat im südoststeirischen Gnas innerhalb von 30 Minuten zahlreiche Schüsse abgegeben, verletzt wurde zum Glück niemand. Der Verdächtige wurde festgenommen.

19.09.2019 um 20:25Ein Mann hat am Donnerstagabend gegen 18.00 Uhr im südoststeirischen Gnas auf ein Polizeiauto geschossen und dieses laut Polizeisprecher Leo Josefus auch getroffen. Verletzte gab es keine. Die Spezialeinheit Cobra und die Verhandlungsgruppe wurden sofort zum Einsatz beordert. Die Hintergründe waren vorerst unklar.

Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Impfstoff-Lieferprobleme: EU verlangt Einblick in Astrazeneca-Daten - derStandard.at Corona: KN95-Masken sind kein Ersatz für FFP2

Der Täter soll direkt vom Balkon aus mit einer Faustfeuerwaffe auf das Streifenauto geschossen haben. Ein Großeinsatz sei daraufhin angelaufen, sagte Josefus. Der Verdächtige - es handelt sich um einen 50-jährigen Mann - ist kurz nach 21.00 Uhr festgenommen worden. Offenbar konnte die Verhandlungsgruppe den 50-Jährigen dazu bewegen, sich zu ergeben. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, soll es keine Verletzten geben.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Verdächtige nach Eintreffen der ersten Streife rund 30 Minuten lang unzählige Male geschossen. Wie oft er dabei etwas getroffen und beschädigt hat, konnte vorerst nicht gesagt werden. Die Waffe dürfte laut ersten Erhebungen eine Pistole sein. Der Bereich wurde großräumig abgesperrt. headtopics.com

Zusätzlich wurde auch ein Hubschrauber des Innenministeriums als Unterstützung hinzugezogen. Weiterlesen: Die Presse »

Mann feuert von Balkon auf Polizeiauto - verhaftetCobra-Einsatz am Donnerstag im südoststeirischen Gnas: Ein Mann hatte gegen 18 Uhr vom Balkon seines Hauses auf ein Polizeiauto geschossen und dieses ...

Mann löst mit Schüssen auf Polizeiauto Großeinsatz in der Steiermark aus - derStandard.at

Filmkritik zu 'Ad Astra' mit Brad Pitt: Mann, Mond und MelancholieBrad Pitt sucht das Weltall nach seinem verschollenen Vater ab. Frauen bleiben natürlich zu Hause. Ja klar - die müssen ja was gutes kochen.

Mann mit internationalem Haftbefehl in Wien gefasst - Wien | heute.atIn Favoriten klickten am Dienstag für einen 28-jährigen Polen die Handschellen. Gegen den Mann lag ein internationaler Haftbefehl vor.

Mann wächst riesiges Horn aus Kopf - News | heute.atNachdem er sich den Kopf gestoßen hatte, wuchs einem Mann (74) ein zehn Zentimeter großes Horn aus dem Kopf. Dabei handelt es sich um eine seltene Verhärtung.

Raubversuch: Polizei sucht nach diesem Mann - Wien | heute.atMitte Juni versuchte ein Mann, Geld von seinem Opfer zu bekomme, drohte diesem mit dem Umbringen. Danach beschädigte er ein Auto.