„Ich bin in Sorge“: Justiz-Abrechnung mit WKStA

29.10.2021 08:30:00

Dr. Gabriele Aicher, Rechtsschutzbeauftragte der Justiz, rechnet nach den jüngsten Aufreger-Razzien mit den Korruptionsjägern ab:

Politik, Aicher

Dr. Gabriele Aicher , Rechtsschutzbeauftragte der Justiz, rechnet nach den jüngsten Aufreger-Razzien mit den Korruptionsjägern ab:

Sie ist die Rechtsschutzbeauftragte der Justiz und damit oberstes Kontrollorgan über die Staatsanwaltschaften - gegenüber der „Krone“ rechnet Dr. ...

(Bild: ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com)Sie ist die Rechtsschutzbeauftragte der Justiz und damit oberstes Kontrollorgan über die Staatsanwaltschaften - gegenüber der „Krone“ rechnet Dr. Gabriele Aicher nach den jüngsten Aufreger-Razzien mit den Korruptionsjägern ab: „Wer den Rechtsstaat vertritt, hat sich selbst an die Vorgaben des Rechtsstaates zu halten. Der Zweck heiligt nicht die Mittel.“ Es würde versucht, fortlaufend Grenzen zu verschieben.

Artikel teilen0DruckenAuf 13 Seiten erneuert die weisungsfreie Prof. Dr. Gabriele Aicher ihre Kritik an den Ermittlungen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, die zum Abgang von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) geführt haben. Die Beschwerde der am Obersten Gerichtshof angesiedelten Rechtsschutzbeauftragten gegen die WKStA liest sich wie ein kleiner Justiz-Thriller (siehe Faksimile unten).

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

frau Dr Aicher nahe der ÖVP Zeigt wieder, Österreich ist eine Bananenrepublik, sorry Bananen falls ihr euch beleidigt fühlt. Sie rechnet nicht ab, die äußert eine Rechtsmeinung. Das ist ihr gutes Recht, bindend ist diese erstens nicht. Und zweitens sagt es auch gar nichts darüber aus, ob sie recht hat.

👇

Aktiver Fußballer outet sich als schwul„Ich bin ein Fußballer und ich bin schwul.“ Mit diesen Worten eröffnete Josh Cavallo, Kicker bei Adelaide United, sein drei Minuten langes Video auf ... Ich oute mich auch: ich bin hetero. Das inter. genau soviele wie sein outing. Das ist doch keine Meldung. Hätte er gesagt, er sei ungeimpft, dann wäre das eine Meldung wert. Hauptsache er trifft den Ball ins Tor!

Erstes Coming-out in australischer Liga: 'Ich bin Fußballer, und ich bin schwul'Mittelfeldspieler Josh Cavallo: 'Zu versuchen, das Beste aus seinen Fähigkeiten herauszuholen und dieses Doppelleben zu führen, ist anstrengend'

Langes Wochenende: Überblick über das Regel-ChaosWo brauche ich eine FFP2-Maske, gilt mein Wohnzimmertest als 3G-Eintrittskarte, und wo muss ich mit Einreisekontrollen rechnen? Schon lange ist es ... 😷🐘🚦 HIRNEDER UNTERWEGS.... . 😷🐘🚦

Frauenfußball - Zum Rücktritt von Carli Lloyd: Ein Fuß vor den anderenUS-Fußballerin Carli Lloyd bricht zu ihrem Abschied ihr Schweigen: 'Ich bin keine Maschine, ich bin ein menschliches Wesen.'

Mit Impfung zur Party, ohne in den Park, mit 3-G ins BüroEin Lockdown nur für Ungeimpfte sei ohne Gesetzesnovelle möglich, sagt das Ministerium. Wer dürfte dann im Alltag was machen?

Jürgen Melzer unterlag mit Zverev und beendet Karriere'Es war eine unglaubliche Reise, die mit dem heutigen Tag zu Ende geht und die ich mir besser nicht erträumen konnte'

Eine Figur der Justitia (Symbolbild) (Bild: ©BillionPhotos.(Bild: Screenshot Twitter/Josh Cavallo) „Ich bin ein Fußballer und ich bin schwul.Fußball International Erstes Coming-out in australischer Liga: "Ich bin Fußballer, und ich bin schwul" Mittelfeldspieler Josh Cavallo: "Zu versuchen, das Beste aus seinen Fähigkeiten herauszuholen und dieses Doppelleben zu führen, ist anstrengend" Foto: AP/Thorne Mittelfeldspieler Josh Cavallo hat als erster aktiver Fußballprofi in der australischen A-League sein Coming-out gegeben.(Bild: stock.

com - stock.adobe. Der 21-Jährige ist damit der einzig offen schwule Spieler in einer großen Fußballliga.com) Sie ist die Rechtsschutzbeauftragte der Justiz und damit oberstes Kontrollorgan über die Staatsanwaltschaften - gegenüber der „Krone“ rechnet Dr. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Gabriele Aicher nach den jüngsten Aufreger-Razzien mit den Korruptionsjägern ab: „Wer den Rechtsstaat vertritt, hat sich selbst an die Vorgaben des Rechtsstaates zu halten. „Ich bin müde, dieses Doppelleben zu führen. Der Zweck heiligt nicht die Mittel. Achtung: Was am eigenen Wohnort gilt, muss nicht zwingend auch am Zielort gelten.

“ Es würde versucht, fortlaufend Grenzen zu verschieben. Es ist etwas, was ich niemand wünsche.B. Artikel teilen 0 Drucken Auf 13 Seiten erneuert die weisungsfreie Prof. Dr. Du erhältst viel mehr Respekt von Menschen. Gabriele Aicher ihre Kritik an den Ermittlungen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, die zum Abgang von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) geführt haben. Die Beschwerde der am Obersten Gerichtshof angesiedelten Rechtsschutzbeauftragten gegen die WKStA liest sich wie ein kleiner Justiz-Thriller (siehe Faksimile unten). „Ich möchte die Leute inspirieren, dass es okay ist, Fußball zu spielen und man selbst zu sein. Während in anderen Bundesländern Antigentests für den Besuch beim Wirt reichen, verlangt die Hauptstadt die verlässlichere Testvariante.

(Bild: zVg; Krone KREATIV) So sieht sie etwa bei Ermittlungsmaßnahmen gegen Berufsgeheimnisträger keinen dringenden Tatverdacht. Die Bewilligung der Hausdurchsuchung in dem beschuldigten Medienunternehmen wären deshalb rechtswidrig und nicht ein bloßer Formfehler.“. Sympathie darf keine Kategorie des Rechtsstaats sein. Ich bin in Sorge, weil ich wahrnehme, wie fortlaufend versucht wird, Grenzen zu verschieben, und das beunruhigt mich. Rechtsschutzbeauftragte Dr.

Gabriele Aicher Bei Strache werden alle Verfahren unter einem Dach geführt Zudem kritisiert die Expertin, dass alle Verfahren unter einem Dach gegen Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache geführt werden. Die Folge: Immer derselbe Richter trifft alle Entscheidungen. Diese Sorge betrifft insbesondere die Frage der gerichtlichen Bewilligung: Der Haft- und Rechtsschutzrichter hat Anordnungen der Staatsanwaltschaft auf deren Rechtmäßigkeit und Verhältnismäßigkeit hin zu prüfen. Gabriele Aicher Und sie stellt die Frage, ob die von der Freundin eines Staatsanwaltes ausgewerteten Zufallsfunde vom Handy des gestürzten Ex-ÖBAG-Chefs Thomas Schmid „ohne Einhaltung der üblichen Regularien für Überwachungsmaßnahmen“ überhaupt eine „Anzeige“ und somit im Akt verwertbar seien. (Bild: APA/HERBERT NEUBAUER) Zur Rolle der Rechtsschutzbeauftragten Position und Befugnisse der Rechtschutzbeauftragten der Justiz ergeben sich aus der Strafprozessordnung.

Sie ist ein unabhängiges, weisungsfreies und eigenständiges Organ der Rechtspflege. Zentrale Aufgabe der Rechtsschutzbeauftragten ist die Vertretung der Beschuldigtenrechte bei besonderen Ermittlungsmaßnahmen, insbesondere solange die Betroffenen aus ermittlungstaktischen Gründen keine Kenntnis von einer gegen sie geführten Ermittlungsmaßnahme haben dürfen. Schließlich muss ich als Rechtsschutzbeauftragte auch einen Eingriff in die Grundrechte der Betroffenen feststellen: Jeder Mensch hat das Recht auf den gesetzlichen Richter. Gabriele Aicher Auf „Krone“-Nachfrage legte Dr. Aicher nach: „Wer den Rechtsstaat vertritt, hat sich selbst an die Vorgaben des Rechtsstaates zu halten.

Ich sehe in den letzten Entwicklungen mit Blick auf das Redaktionsgeheimnis eine Gefahr für die Pressefreiheit!“ Sie sei in Sorge, „weil ich wahrnehme, wie fortlaufend versucht wird, Grenzen zu verschieben und das beunruhigt mich zutiefst ...“ Christoph Budin .