Gregor Schlierenzauer fliegt aus dem Weltcup-Team

Gregor Schlierenzauer fliegt aus dem Weltcup-Team

20.01.2021 17:58:00

Gregor Schlierenzauer fliegt aus dem Weltcup-Team

Der Tiroler muss nach dem enttäuschenden Auftritt in Zakopane seinen Platz räumen. Statt ihm springt der 19-jährige Niklas Bachlinger.

pocketFür Gregor Schlierenzauer rückt eine Teilnahme an der Nordischen WM in Oberstdorf in immer weitere Ferne. Der Rekordsieger im Weltcup (53 Erfolge) flog aus dem Weltcup-Aufgebot für die Springen in Lahti, nachdem er zuletzt in Zakopane (POL) nicht überzeugen konnte.

Doch wieder Lockdown? Der Fahrplan zum Corona-Gipfel Sektionschef Christian Pilnacek vorläufig suspendiert Angriff in Nahost: Biden kein „netter Onkel Joe“ Weiterlesen: KURIER »