Welt, Außenminister

Erdogan „verflucht“ Österreich wegen Israel-Fahnen

Streit eskaliert: Türkeis Präsident Erdogan „verflucht“ Österreich wegen Israel-Fahnen

17.05.2021 23:03:00
Welt, Außenminister, Erdogan, Erdogans, Eu, Gaza

Streit eskaliert: Türkeis Präsident Erdogan „verflucht“ Österreich wegen Israel-Fahnen

Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Montag die Solidarität der österreichischen Bundesregierung mit Israel im Konflikt mit der von der EU ...

die „unrühmliche“ Rolle der Türkei heftig kritisiert. Diese Rolle trage „sicher nicht zur Deeskalation, sondern zur Eskalation“ bei, sagte der ÖVP-Politiker. Erdogan warf er vor, „Öl ins Feuer“ zu gießen. Erdogan hatte in der Vorwoche unter anderem Israel als „Terrorstaat“ bezeichnet.

Historisch! Österreich erstmals im EM-Achtelfinale Kurz und Merkel: „Delta-Variante ernst nehmen“ Delta-Infizierter muss trotz Impfung ins Spital

Türkische Demonstranten beim Anzünden einer israelischen Flagge vor dem israelischen Konsulat in Istanbul.(Bild: AFP)Türkischer Einfluss auf Krawalle in Wien-FavoritenNehammer wies darauf hin, dass es bereits im vergangenen Sommer „deutliche Hinweise darauf gab, dass die Türkei Einfluss auf

die Krawalle in Wien-Favoritengenommen hat“. Damals hatten Sympathisanten der ultranationalistischen türkischen Grauen Wölfe eine kurdische Kundgebung gegen Gewalt an Frauen attackiert und tagelang für Ausschreitungen gesorgt.Auch jetzt nehme die Türkei Einfluss auf die gegen Israel gerichtete Demonstrationen. Neben den Aussagen Erdogans nannte der Innenminister das Schwenken zahlreicher türkischer Fahnen auf den Demos. headtopics.com

krone.atEinloggen, um an der Diskussion teilzunehmen Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

jeder der die angelegenheit betrachtet findest es nicht für richtig nur aggresive äusserungen gegen anderes land machen sicher dss solche nie in eine europäische vereinigung dürfen Ist okay, wir verfluchen ihn auch sebastiankurz ...na da war ein wirklicher Vollkoffer am Werk!!! Eine Frechheit die Bürger in Geiselhaft zu nehmen.....

Was soll man das noch sagen. Der will nur provozieren und streiten wo es nur geht 😏 Da ham wir anscheinend alles richtig gemacht👍 FLUCH über Österreich wegen der Israelflagge? Wir Österreicher müßten schon länger den Fluch wegen türkischer Flaggen retournieren. Im Grund ist aber das Hissen einer Flagge aus welchem Land auch immer nur bei Staatsbesuchen üblich!

er soll erst vor seiner Türe sauber machen, schon immer wollen die Türken Österreich erobern.... Türkei Urlaub gestrichen So hoffe ich zuversichtlich, dass sich Erdogan weiter ins Mittelalter zurück bewegt, mit Flüchen und Bannsprüchen weltmännisch auftritt, weiterhin so Politik macht und außerhalb der EU verbleiben mag. 😊 Vielleicht aber hätte ich das adäquat als Fluch formulieren sollen 🤔.

Wer die Kultur dieser Leute kennt weiß,dass man sie niemals nach Europa hätte holen dürfen!Man hat unsere Sicherheit grundlegend gefährdet und dem Terror Tür und Tor geöffnet. Im Grunde genommen sind wir ein Trojanisches Pferd mit dem Feind mitten unter uns. Türkis und Türkeis Einfach seltsam Österreich ist kein juden stadt,Kurz unterstützt mörder Israel hat letzte Zeit 130 Palästinenser darunter 60 Frauen und Kinder getötet

Der soll seine klappe halten der irre vom Bosporus! Erdogan hat schon auch Aserbaidschan verflucht 👏👏👏👍 IreneW1812 Erdogan ist Clown 😂😂😂 Und sollen wir uns jetzt fürchten? Beruft er jetzt alle Türkinnen und Türken zurück in sein Land, weil 🇦🇹 so bös ist?!? Er ist ein widerlicher Kerl!!! Ui, der Bosporusnazi hat gesprochen.

Raus mit den Türken Möchtegern-Sultanchen. Seine Anhänger kann er gern heim holen, kosten uns ohnehin nur Steuergeld, in d Türkei fährt eh kein Österreicher mit etwas Verstand mehr, und unsere Grenzen sollten wir selbst schützen, statt den Islamisten zu füttern. StandwithIsrael Islamistsnotwelcome Dann sollten wir ihm alle arbeitslosen und Sozialhilfe empfangenden Türken nach Hause schicken. Oh, sind ja bald EU Bürger und es kommen noch mehr.

Der Schurke Erdogan den kein Land will und Menschenrechte ignoriert dürfte keine Notiz wert sein! Bitte erstmal den eigenen Dreck vor der Türe weg fegen bevor man austeilt!!!! Da gibt's genug davon . Er pocht ständig auf seine Souveränität ! Was hat die Türkei dagegen? Was bedeuten denn die Israel Fahnen in Österreich?Wurden sie für etwas positives gehisst?Als abgrenzung zum aktuellen Nationalsozialismus oder bestimmten Entwicklungen dieses und zur Unterstützung Israels oder der Juden?Gibt es neue Vereinbahrungen? Ist etwas wichtiges passiert?

Ich hör nur Määäh… Ich sehe hier keine geringste Menschenwürde

HHOOOOOOOOOO NEIN WIR SIND VERLUCHT DAS LAND IST VERFLUCHT HO NEIN VERLASST DAS SINKEN LAND ÖSTERREICH BEVOR ES EUCH MOSLEME TRIFFT DEN FLUCH HO DIESEN SCHMACH UND BEIM NNNNNNNNEEEEEEEIIIIINNNNNNN War abzusehen, wenn wir so einen Volltrottel wie Kurz als BK haben, den der Wahnsinn völlig übermannt hat und die ganze Welt provoziert für nix! Kurz stellt nicht nur eine immer größere Gefahr für unsere Demokratie, unsere Justiz dar, sondern auch für unser ALLER Sicherheit!

Ist das jetzt auch eine Satire was seit den ihr für menschen, ein land zu unterstützen was kinder ermordert. dann unterstützt eure grossväter genauso ( 1938-1945 holocaust ) vergesst eure vergangenheit nicht ihr vollidioten Feministische Veranstaltung mit Verbotenen Plakaten in der Hand Provuzierend durch die Gegend Laufen lassen ohne Leine!! Ps: Saurer Essig schädigt sein Fass ihr Ampelköpfe!

Er ist so peinlich. Die Osmanen sind schonmal vor Wien gescheitert! Gibt jetzt auch genug Erdowahnjünger als Kanonenfutter. Daß Österreich weg vom seriösen Vermittler internationaler Konflikte hin zum braven Schoßhündchen der USA driftet, Dank dem US-Fan im Aussenministerium und dem öffentlichen Rundfunk, scheint immer wahrer zu werden. Mit den Moslems scheint das nichts zu tun zu haben.

Danke Böhmermann Diese Suppe haben wir uns selber eingebrockt.

Jaja....Prinz Eugen ist damals auch verflucht worden.....😂😂😂 Sie nerven!! Er weißt nicht Was ist Religion! Ihre Vorfahren haben gelogen und sie haben geglaubt, aber sie wissen nichts über die Bücher... Ich auch Einfach mal den Geldhahn zudrehen... schenkt ihm einige Ziegen und er gibt ruhe Der ist so lustig, der Kalif vom Bosporus, der den Hamas die Pfoten leckt.

Er kann ja seine Landsleute aus Österreich 'evakuieren'. Erdolf Erdogan geh 💩