Audi, Deutschland, Autobahn, Polizeieinsatz, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Audi, Deutschland

Audi-Rüpel zeigt Mittelfinger, erlebt böse Überraschung

Ein Deutscher verhielt sich auf einer Autobahn völlig rücksichtslos, drängelte und beleidigte andere. Was er nicht wusste: Vor ihm fuhr die Polizei.

16.10.2020 23:11:00

Ein Deutscher verhielt sich auf einer Autobahn völlig rücksichtslos, drängelte und beleidigte andere. Was er nicht wusste: Vor ihm fuhr die Polizei.

Ein Deutscher verhielt sich auf einer Autobahn völlig rücksichtslos, drängelte und beleidigte andere. Was er nicht wusste: Vor ihm fuhr die Polizei.

Der Beschuldigte brauste am vergangenen Freitagabend mit seinem Audi und einem kleinen Kind auf dem Beifahrersitz über die deutsche Autobahn 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf.Mit Tempo 160 fuhr er dabei mehrmals so nahe an einen vorausfahrenden Skoda auf, dass dessen Lenker die Frontscheinwerfer schon nicht mehr im Rückspiegel sehen konnte.

AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona

Gleichzeitig versuchte der Audi-Fahrer durch Lichthupe, das vorausfahrende Fahrzeug zum Wechsel des Fahrstreifens zu nötigen, obwohl der rechte durchgängig mit anderen, deutlich langsamer fahrenden Autos belegt war.Stinkefinger, dann kam das Blaulicht

Beim Verlassen der Autobahn an der Ausfahrt Mönchengladbach-Nord zeigte der Audi-Rüpel schließlich den Insassen des anderen Fahrzeugs seinen ausgestreckten Mittelfinger."All das sind nicht nur Verhaltensweisen, die sich grundsätzlich nicht gehören, sondern es sind Straftaten", warnt die Polizei Mönchengladbach. headtopics.com

"Völlig ungeschickt ist es obendrein, all dies zu machen, wenn es sich bei dem vorausfahrenden Fahrzeug um einen zivilen Funkstreifenwagen der Polizei handelt."Als der vermeintliche Schleicher plötzlich ein Blaulicht einschaltetete, erlebte der Drängler eine böse Überraschung. Die Polizisten stoppten den Audi-Fahrer, der keine Angaben zur Sache machen wollte, sondern lediglich fragte, ob eine Entschuldigung Sinn mache. Es tue ihm auch wirklich leid, sagte er im Beisein des kleinen Kindes.

Weiterlesen: heute.at »

Dancing-Stars-Jurorin Sarkissova: 'Habe mich absichtlich zurückgenommen'Dancing-Stars-Jurorin und Ballerina Karina Sarkissova zeigt sich nach anfänglichen Spitzen jetzt etwas weicher. Wir schauen das Format nicht mehr solange diese sexistische Frau dort ist.

Überraschung! Arnautovic hat sein Geheimnis verratenDas Geheimnis ist gelüftet! Marko Arnautovic wird nicht wechseln, sondern expandiert am Alkohol-Markt. 😢

Plakat vor Fenster: Mieterin hat jetzt freie SichtErneut zeigt sich, was mithilfe der „Krone“ möglich wird: Wie berichtet, hatte eine Wiener Mieterin im Bezirk Hernals plötzlich kein Licht mehr in ... Ein scharfes Messer hätte es auch gelöst ;) Mit einem scharfen Küchemmesser hätte sich dieses Problem rasch und unbürokratisch auch lösen lassen 😀 schon wieder ? 😷😁😂 gleiche 💩wie letzte Woche

Corona-Ampel schaltet in diesen 4 Regionen auf ROTDie Entscheidung der Corona-Kommission ist gefallen: Die Virusampel für Österreich zeigt nicht nur einige orange Warnungen, sondern erstmals Rot.

Corona-Experte: 'Ein zweiter Lockdown wird nicht notwendig sein'Klaus Vander, Krankenhaushygieniker am LKH-Uniklinikum Graz, plädiert im Livegespräch für einen entspannteren Umgang mit dem Coronavirus und zeigt Vergleiche mit der Influenza auf. Nehmt einfach die Zahl der wirklich Erkrankten (mit Spitalsbehandlung) und schon kann man viel entspannter mit diesem Virus umgehen. Probiert es doch, es tut nicht weh ...

Ronaldo postete Bade-Foto aus Quarantäne in TurinNach einem positiven Corona-Test und vermeintlichen Verstößen gegen die Bestimmungen der Behörden zeigt sich der Superstar locker. Arg. Schaut ziemlich mitgenommen aus. 😂 Ja was hättets geglaubt? Das er in einer 30 Quadratmeter Bude im Armenviertel wohnt 🙄 Im Übrigen, viel Symptome dürft er nicht haben 🤭 Ganz gefährlich dieses Corona... 😂 Ronaldo coronavirus COVID__19