ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.

  • 📰 ZEIT ONLINE
  • ⏱ Reading Time:
  • 55 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 25%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschlands Nachbarländer setzen weitgehend auf Atomkraft als Übergangstechnik zu einem klimaneutralen Energiesystem. Die Bundesregierung sieht das vollkommen anders.

Drittanbieter

, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und zu finanzieren. Eine Verarbeitung der auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen wie z.B. Cookies oder persönliche Identifikatoren, IP-Adressen sowie Ihres individuellen Nutzungsverhaltens erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Klimaneutral, ein thermisches Kraftwerk?Rund das Doppelte der elektr. Energie geht als Abwärme in die Umwelt. Das gilt dann auch für Atomkraftwerke.

Schon in der Überschrift Blödsinn. Niemand hat jemals mit der Motivation 'Übergang' AKWs betrieben. Das war und ist eine Lüge, um diese privatwirtschaftlich desaströse Investition von der Gesellschaft bezahlen zu lassen. Bitte keine Propaganda als Fakten übernehmen.

Auf, auf ihr deutschen Anleger, das Geld in auswärtigen Atomanleihen investieren lohnt sich ab jetzt wieder

Wir können froh sein, dass wir uns bald von den letzten Kernkraftwerken verabschieden dürfen. Damit sind wir ein dickes subventionsfressendes Problem los, während andere sich damit noch Jahrzehnte herumschlagen müssen. China weiß, warum es die erneuerbaren Technologien ausbaut.

Deutsche Sonderwege kennt man ja aus der Geschichte. Aber immer von einer 'europäischen' Lösung schwurbeln, egal bei welcher Krise.

Ich bin mal gespannt, wie lange es noch dauern wird, bis die französische Regierung wieder zu der Erkenntnis gelangt, dass die Fokussierung allein auf Kernenergie eine Sackgasse ist. Auch Frankreich braucht den beschleunigten Ausbau der regenerativen Energie und zwar jetzt (!).

CDU SPD Die_Gruenen dieLinke FDP Denkanstoß für die Bundesregierung! Etwas vollkommen anders zu sehen und anders zu machen, muss nicht heißen, dass Deutschland alles richtig macht! Energiewende JA, aber wie!

Atomstrom ist teuer und unsicher. Atomkraft kann und muss weg.

Auch bei den völlig ideologisch verblendeten Grünen reift wohl langsam die Erkenntnis, dass der Einstieg in ein klimaneutrales Energiesystem nur über ein gemeinsames, EU getaktetes Ausstiegskonzert gelingen kann. Unseren Alleingang wird nicht nur der Markt schwer bestrafen.

Solange kein Endlager für den ganzen Atom Müll existiert,finde ich es unverantwortlich weiter auf Atomkraftwerk zu setzen. Auch wenn man bezahlbare Energie will sind die Entsorgungskosten zu hoch.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 30. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.Künstler Kulturschaffende gabs in der Zone
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.Sagt das den Toten und den LongCovid Patienten. Wie kann es sein das in den fortschrittlichsten Ländern dieses schwache Omikron so heftig wütet, während es in Südafrika bis in die EU überhaupt gar nicht wütet? Dieses Virus scheint nur in der westlichen Welt gefährlich zu sein. In Südafrika ist die Omikron Welle vorbei. Einzig große Gefahr für New York ist das Platzen der gigantischen Finanzblase. Wenn der Stadt und den Amerikanern der Kredit ausgeht. Weltwirtschaftskrise 2. Nur noch eine Frage der Zeit, wohl möglich weniger Monate, aber es können auch noch ein paar Jahre auf Pump sein.
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.🤮🤮🤮 Kommt der Schießbefehl? das geht ihm sicher gegen den Strich, aber mit Realitäten muss man nun mal umgehen lernen
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.abditsch Erdgas ist nachhaltiger als Braunkohle. abditsch Wer sagt, dass nur die Groko bekloppt war?
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.JaSimmank lisacaspari AnnikaJoeres Mounia008 Mit einer Scheißlaune beginnend
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.Da müssen unbedingt mehr Frauen und PoC hin Zeit online schafft es,jedes Thema in eine abwegige Richtung zu verbiegen.
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »