Weniger Stau, mehr Lebensqualität: Maja Göpel, Expertin für Nachhaltigkeitspolitik, über Städte der Zukunft(stern+)

  • 📰 sternde
  • ⏱ Reading Time:
  • 4 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 5%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Maja Göpel : Weniger Stau, mehr Lebensqualität: So könnten unsere Städte der Zukunft aussehen (sternPLUS)

Zugang zu allen STERN PLUS-Inhalten und Artikeln aus dem Print-Magazin.

Zugang zu allen STERN PLUS-Inhalten und Artikeln aus dem Print-Magazin

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Ich kenne Maja Göppel nicht aber den Individual Verkehr wird es in 100 Jahren noch geben weil Menschen ohne Zwang sich bewegen wollen ohne Fahrrad.

Vielleicht noch ein Zaun mit Zugbrücke drum herum.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 31. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Die beste Timing-Strategie für Aktien - Mehr Gewinn, weniger RisikoDie beste Timing-Strategie für mehr Gewinn und weniger Risiko können Sie mit dem Shiller-KGV umsetzen. BÖRSE ONLINE zeigt Ihnen, wie es geht.
Herkunft: boerseonline - 🏆 79. / 55 Weiterlesen »

Die Europäer haben in Scharm el-Scheich weniger als nichts erreichtMit Autokraten lässt sich keine gute Klimapolitik machen. Die Europäer haben in Scharm el-Scheich weniger als nichts erreicht, das liegt vor allem an China. Kommentar von MBauchmueller SZPlus MBauchmueller Dann legt halt Co2 Steuer fest für importierte Produkte MBauchmueller Indien ist eine Demokratie. Die Inder wollen reich werden. Die Regierung will mächtig werden. Denen geht das Klima am A... vorbei. MBauchmueller Das ist leider so, Chinas wird seiner Verantwortung nicht gerecht. Allerdings machen internationale Mechanismen ohne den weltgrößten Verschmutzer nur begrenzt Sinn…
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Wer braucht schon die Bergmannstraße? So lebt sich's im weniger coolen KreuzbergMax Renner und Jonas Vach haben sich für eine tolle Traumwohnung – und damit gegen einen coolen Kiez entschieden. Ein Besuch im lebloseren Teil Kreuzbergs.
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

Dieser Star steigt freiwillig ausDer Dachboden bei 'Promi Big Brother' hat einen Bewohner weniger: Schon nach nur einer Nacht räumt einer der Promis seinen Platz.
Herkunft: gala - 🏆 63. / 61 Weiterlesen »

Wenig Regen, wenig Wasserkraft: Woher Österreichs Strom im Sommer kamNiedrige Flüsse, weniger Wasserkraft: fin zeigt für die Österreich-Ausgabe, dass im Sommer mehr Kohle- und Erdgasstrom aus Österreichischen Steckdose kam als in den Vorjahren. SZPlus fin niedrige Flüsse? 😂😂😂
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »