Verletzung bei WM: Sorgen um Eishockey-Profi Stützle

17.05.2022 22:10:00

Nationaltrainer Toni Söderholm muss bei der Eishockey-WM schon mehrere Ausfälle verkraften. Gegen Frankreich geht nun auch NHL-Spieler Tim Stützle gekrümmt vom Eis. Wird der wichtigste Stürmer weiterspielen können?

Eishockeywm, Nhl

Nationaltrainer Toni Söderholm muss bei der EishockeyWM schon mehrere Ausfälle verkraften. Gegen Frankreich geht nun auch NHL -Spieler Tim Stützle gekrümmt vom Eis. Wird der wichtigste Stürmer weiterspielen können?

Nationaltrainer Toni Söderholm muss bei der Eishockey-WM schon mehrere Ausfälle verkraften. Gegen Frankreich geht nun auch NHL -Spieler Tim Stützle gekrümmt vom Eis. Wird der wichtigste Stürmer weiterspielen können?

Die letzten Bilder, die am Montagabend in Helsinki von Tim Stützle zu sehen waren, eigneten sich nicht wirklich dazu, die Laune der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft zu heben. Eigentlich war das auch gar nicht nötig, nach einer Viertelstunde stand es gegen Außenseiter Frankreich 1:0, der zweite Sieg im dritten Spiel dieser

Eishockey-WMschien Formen anzunehmen.Doch dann war der Arbeitstag des wichtigstes deutschen Stürmers bereits beendet. Erst war Stützle nach einem Zweikampf liegen geblieben, dann schleppte er sich gekrümmt vom Eis und kam nicht mehr zurück. Also mussten es die Kollegen allein richten – was sie schafften, die Deutschen gewannen 3:2, „auch wenn es schwer war“, wie Stürmer Marcel Noebels zugab.

Weiterlesen:
Frankfurter Allgemeine »

Zwei Tote bei möglicher Explosion in Wohnhaus in Peißenberg

Bei einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau sind am Abend zwei Menschen ums Leben gekommen. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert, nachdem sie Knallgeräusche in dem Haus gehört hatten. Weiterlesen >>

Eishockey-WM in Helsinki - Entwarnung bei NHL-Star StützleDen gestrigen spielfreien WM-Tag nutzten unsere Eishockey-Jungs in Helsinki zur Regeneration und zum gemeinsamen Saunabesuch am Meer...

Eishockey-WM 2022: Deutschland will sich für WM 2027 bewerbenDer deutsche Eishockey-Bund möchte gerne demnächst wieder eine Weltmeisterschaft ausrichten. Das deutet DEB -Generalsekretär Claus Gröbner im SPORT1-Interview an. MisterNoFlamengo VoltaJJ É o Mengão, Pouraaaaaaaa MisterNoFlamengo VoltaJJ Pro Brasil e o Rio inteiro Sorrir MisterNoFlamengo VoltaJJ Tragam o Cabeça Branca! MisterNoFlamengo VoltaJJ CRF Flamengo

Eishockey-WM im Free-TV: So sehen Sie Frankreich gegen Deutschland heute liveBei der Eishockey-WM geht's für Deutschland jetzt gegen Frankreich. Wo läuft das Spiel im TV?

Eishockey-WM 2022: Leon Gawanke und Lukas Reichel nach Playoff-Aus für DEB-Team freiDie deutsche Nationalmannschaft könnte neue Unterstützung aus den USA bekommen. Leon Gawanke und Lukas Reichel scheitern in den AHL-Playoffs und wären nun verfügbar.

Spielplan der Eishockey-WM 2022: Alle Ergebnisse & Begegnungen13. bis 29. Mai - Das ist der Spielplan der Eishockey-WM 2022 BILDSport

Eishockey-WM 2022: Mannschaften, TV, Spielplan, Deutschland-Kader & Modus!Am Freitag beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft! Hier finden Sie alle Infos.

Weitersagen abbrechen D ie letzten Bilder, die am Montagabend in Helsinki von Tim Stützle zu sehen waren, eigneten sich nicht wirklich dazu, die Laune der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft zu heben.veröffentlicht am 17.Der deutsche Eishockey-Bund (DEB) möchte gerne 2027 die WM austragen.16.

Eigentlich war das auch gar nicht nötig, nach einer Viertelstunde stand es gegen Außenseiter Frankreich 1:0, der zweite Sieg im dritten Spiel dieser Eishockey-WM schien Formen anzunehmen. Doch dann war der Arbeitstag des wichtigstes deutschen Stürmers bereits beendet.2022 - 14:58 Uhr Den gestrigen spielfreien WM-Tag nutzten unsere Eishockey-Jungs in Helsinki zur Regeneration und zum gemeinsamen Saunabesuch am Meer - wie schon unmittelbar vor Beginn der WM. Erst war Stützle nach einem Zweikampf liegen geblieben, dann schleppte er sich gekrümmt vom Eis und kam nicht mehr zurück. Daran wird Gröbner anknüpfen, wenn er am Samstag nach Finnland fliegt und dann am IIHF-Kongress teilnimmt. Also mussten es die Kollegen allein richten – was sie schafften, die Deutschen gewannen 3:2, „auch wenn es schwer war“, wie Stürmer Marcel Noebels zugab. Gute Nachricht gibt es von unserem NHL-Star Tim Stützle (20, Ottawa Senators). F. Klar ist: Für das DEB-Team gab's zum Start gegen Kanada eine Pleite, jetzt den Sieg gegen die Slowakei.

A. Es soll sich nach BILD-Informationen um eine Prellung und Zerrung im linken Knie handeln.Z. Newsletter Sport ANMELDEN Wie es Stützle geht? Ob der 20 Jahre alte Ausnahmespieler von den Ottawa Senators noch mal spielen kann bei seiner ersten WM? Vom Deutschen Eishockey-Bund (DEB) gab es auch am Tag danach nichts Definitives. Ein Einsatz im Turnierverlauf ist daher möglich. „Es sieht ganz gut aus, wir schauen von Tag zu Tag“, sagte Sportdirektor Christian Künast der dpa, weitere Einsätze seien „wahrscheinlich“. Was eine gute Nachricht war für Bundestrainer Toni Söderholm, musste dieser doch schon genügend Ausfälle von Topstürmern verkraften: Leon Draisaitl ist in den Play-offs der NHL gefragt, Dominik Kahun ist verletzt, auch Tobias Rieder und Champions-League-MVP Frederik Tiffels hatten abgesagt. Vom DEB äußerte sich Sportdirektor Christian Kynast nur wie folgt: „Er ist in unserer medizinischen Abteilung in sehr guten Händen, wir warten die nächsten Tage ab.

Umso wichtiger ist Stützle, den Kapitän Moritz Müller „einen unserer besten Spieler“ nennt, ein Ausfall „wäre natürlich bitter“. Denn ob Lukas Reichel – noch so ein 20 Jahre altes Toptalent, das sein Geld in Nordamerika verdient – nach Finnland nachgereist kommt, stand am Dienstag ebenfalls noch nicht fest. Viel zu weich, Softeis! BILD Shop:. Zwar endete für den „ständigen Kreativitätsfaktor“ (Söderholm) am Sonntag die Saison in der zweitklassigen AHL, aber es müsste jetzt schon zügig gehen, damit es sich noch lohnt. Dasselbe gilt für Verteidiger Leon Gawanke, auch dessen Vereinssaison in Kanada ist vorbei. Auch ihn könnten die Deutschen gut gebrauchen.

Noebels und Pföderl zur Stelle Gegen Frankreich hatte es am Montag auch so gereicht. Geht es am Donnerstag gegen Dänemark und am Freitag gegen Italien (jeweils 15.20 Uhr) so weiter, ist das Viertelfinale fast sicher. Und es waren wieder einmal die Berliner Marcel Noebels und Leo Pföderl, die für den entscheidenden Mo­ment sorgten. Denn obwohl das DEB-Team durch die Düsseldorfer Daniel Fischbuch (3.

Minute) und Alexander Ehl (18.) zweimal führte, stand es im letzten Drittel 2:2. Vor allem im Mittelabschnitt wirkte Frankreich bissiger, flinker. Erst im letzten Drittel wurden die Deutschen wieder stärker. Und kamen zum Siegtor: Vorlage Noebels, Tor Pföderl.

Ein seit Jahren eingespieltes Duo, das kürzlich zum zweiten Mal in Folge mit den Eisbären Meister wurde. Mehr zum Thema .