Unwetterwarnung! Wetter-Chaos in Teilen Bayerns - Schneeverwehungen angekündigt

  • 📰 tzmuenchen
  • ⏱ Reading Time:
  • 52 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 24%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Ein regelrechter Schneesturm hat in Bayern am Montag für Chaos auf den Straßen gesorgt. Am Dienstag kommt es noch dicker beim Bayern-Wetter. Eine Unwetterwarnung liegt vor.

Unterhalb von 1000 Höhenmetern gilt die Unwetterwarnung in den betroffenen Landkreisen bis Dienstag, 1. Februar, 21 Uhr. Der DWD rechnet mit Schneemengen von bis 50 cm, in Staulagen und höheren Lagen können bis zu 100 cm erreicht werden - binnen weniger Tage. Ab 800 Höhenmeter warnt der DWD zudem vor starken Schneeverwehungen. Verbreitet wird es glatt. Die Dimensionen vom

wird die aktuelle Wetterlage in Bayern wohl nicht erreichen. Dass mit den aktuellen Witterungsverhältnissen aber nicht zu spaßen ist, zeigt bereits die Unfall-Bilanz von Montag:Schnee und Blitzeis haben Autofahrer in Bayern bereits am Morgen überrascht und teils in Schwierigkeiten gebracht. In Oy-Mittelberg ist am Morgen ein mit etwa 20 Kindern besetzter Schulbus von der Straße gerutscht, wie die Polizei mitteilte.

Auch in Niederbayern häuften sich die Einsätze wegen witterungsbedingter Unfälle, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Straubing am Montagnachmittag. Bisher habe es fast nur Blechschäden gegeben. Nur eine Autofahrerin habe sich leicht verletzt: Sie kam bei Untergriesbach bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab, das Auto landete auf dem Dach.

Regelmäßig, kostenfrei und immer aktuell: Wir stellen Ihnen alle News und Geschichten aus München zusammen und liefern sie Ihnen frei Haus per Mail in unserem brandneuen

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 41. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Bayern-Wetter: Alarmstufe Rot! Warnung vor heftigem Schneefall - auch in MünchenIn Bayern herrscht Alarmstufe Rot: Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Alle News im Wetter-Ticker für den Freistaat.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Bayern-Wetter: Alarmstufe Rot! Warnung vor heftigem Schneefall - auch in MünchenIn Bayern herrscht Alarmstufe Rot: Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Alle News im Wetter-Ticker für den Freistaat.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Wetter in Berlin und Brandenburg: Wind, Regen und SchneeZwei Tiefs sorgen weiter für ungemütliches Wetter. In Berlin und Brandenburg sind in dieser Woche Schneeregen und Schneematsch angekündigt. Hört das denn nie auf? 😒🧜☂️
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

Bundesamt hebt Sturmflutwarnung für die Nordsee aufDas zuständige Bundesamt hat die Sturmflutwarnung für die Nordsee aufgehoben. Das Sturmtief Nadia sorgte am Samstag und Sonntag für zahlreiche Einsätze. Auch angesichts solcher Bilder dürfen wir niemals vergessen: Autos bedeuten ganz große Freiheit! Nur mit dem Auto kommen wir sicher durch die Stadt. Was wir nun auch lernen: große Autos - sog. SUV - haben durchaus ihre Berechtigung & sind zu Unrecht in Verruf geraten! Sturmflut
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

Deutscher Wetterdienst hebt Unwetterwarnung für den Norden aufDer Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung wegen Sturmtief Nadia aufgehoben. In Hamburg musste eine bekannte Brücke aufgrund einer Schiffskollision gesperrt werden.
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.
Herkunft: ZEIT ONLINE - 🏆 30. / 63 Weiterlesen »