Unter dem Motto #liebegewinnt: Pfarrer segnet \nhomosexuelle Paare | Regional

10.05.2021 08:58:00

Unter Motto #liebegewinnt - Pfarrer segnet homosexuelle Paare

Unter Motto liebegewinnt - Pfarrer segnet homosexuelle Paare

In München durften gestern homosexuelle Paare in der katholischen Kirche St. Benedikt und in anderen Teilen Deutschlands gesegnet werden.

Die ersten Lockerungen kommen! Nach teils monatelanger Zwangspause öffnen die ersten Regionen Biergärten, Grundschulen und Kinos.Anzeige Bei den bisher schwersten Raketenangriffen auf Israels Küstenmetropole Tel Aviv seit Beginn des Nahost-Konflikts sind mindestens drei Menschen getötet worden.04.Raketenangriffen auf Israels Küstenmetropole Tel Aviv seit Beginn des Nahostkonflikts sind mindestens drei Menschen getötet worden.

Viele Seelsorger sehen das anscheinend anders.Unter dem Motto #liebegewinnt (Initiatoren der Aktion) sind rund um den Hauptaktionstag am 10.Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, wurden dann in Lod bei Tel Aviv ein Mann und eine Teenagerin getötet.Mai Gottesdienste überall in Deutschland eingetragen, um die Vielfalt der verschiedenen Lebensentwürfe und Liebesgeschichten von Menschen zu feiern und um Gottes Segen zu bitten.Pflege kostet Geld, das von der Solidargemeinschaft aufgebracht werden muss.Auch in anderen Teilen Deutschlands wurden Paare gesegnet – von Aachen bis Berlin, Frankfurt, Köln und Berlin bis Quakenbrück.In Jehud, ebenfalls im Großraum Tel Aviv, wurde nach Angaben des Rettungsdienstes ein Haus direkt getroffen.In Bayern gab es aber nur vier offizielle Segnungsmessen, drei in Würzburg und die mit Pfarrer Rothe in München.Ein Sprecher des von der islamistischen Hamas geführten Innenministeriums teilte mit, alle Polizeigebäude im Gazastreifen seien bei israelischen zerstört worden.

Schönes Symbol: Regenbogenfahnen werden in der Münchner Kirche St.Die Stadt stehe abermals unter Beschuss, teilte das israelische Militär mit.Arbeit, die von Frauen geleistet wird, fließt oft gar nicht erst ins Bruttoinlandsprodukt ein, wie etwa Hausarbeit.Benedikt hochgehoben Foto: Felix Hörhager/dpa Passend zum Internationalen Tag gegen Homophobie am 17.Mai.Militante Palästinenser im Gazastreifen haben nach Angaben der israelischen Armee bislang mehr als 1000 Raketen auf Israel abgefeuert.Angst vor Konsequenzen hat Rothe aber nicht: „Wir schwimmen auf einer Woge der Sympathie“, sagte er zur Deutschen Presseagentur.Wenn ich genügend Personal im Krankenhaus und bei den mobilen Pflegediensten habe, kann ich es verhindern, dass alte Menschen dort überhaupt hinkommen..Nach seinen Angaben starben in Israel bislang fünf Menschen durch Raketenbeschuss.Die islamistische Hamas erklärte am Dienstagabend, 130 Raketen aus dem Gazastreifen auf Tel Aviv und Zentralisrael abgefeuert zu haben.

Weiterlesen:
BILD »
Loading news...
Failed to load news.

Geht gar nicht. ... widerlich, das hat doch nichts mit wahrer Liebe zu tun, das ist reiner Sexismus. liebegewinnt Tolle Sache, wenigstens ein paar Priester mit Mut. Dennoch versteh ich nicht ganz, wieso manch Paar die Segnung durch diese ewig gestrige Sekte so wichtig ist. Dass die nicht Gottes Sprachrohr/Vertreter sind, beweisen sie doch zur Genüge.

Warum brauchen diese Leute immer besondere Beachtung? Ekelhaft, wie wichtig die sich nehmen...🤮 Das ist ein ganz klarer Verstoss gegen den Papst und sollte Exkommunikation nach sich ziehen. Pädophile lieben auch Kinder Wieso auch nicht die segnen ?

Israel: Tel Aviv unter Beschuss – Hamas feuert mehr als 1000 Raketen ab - WELTSeit Dienstagabend steht die israelische Metropole Tel Aviv unter Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen. Mindestens drei Menschen starben. In Lod setzten Araber eine Synagoge und Autos in Brand. In der Stadt gilt der Ausnahmezustand. wer Fremdesland besetzt, muss halt damit rechnen, bekämpft und vernichtet zu werden Die Palästinenser haben angeblich nichts zu essen und es geht ihnen so schlecht🇮🇱🇪🇺haben aber Geld um 1000 Raketen ( Kaufen aber mit Entwicklungshilfe 1000 Raketen um damit auf eine Demokratie zu schießen 🙏was ist das für eine verlogene beschissene Welt .🇮🇱🇺🇲🇩🇪🇬🇧🇫🇴🇫🇷🇪🇺

'Ihr verkauft euch unter Wert' – welches Einstiegsgehalt Franz Wagner für Pfleger fordertFranz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerates, fordert im stern-Interview. Er fordert 4000 Euro brutto Einstiegsgehalt für Pflegefachpersonen.

Tel Aviv unter Beschuss: Weitere Tote bei Raketenangriffen und MilitärschlägenIn der Nacht spitzte sich der Konflikt im Nahen Osten zu. Aus dem Gazastreifen feuerten militante Palästinenser noch mehr Raketen Richtung TelAviv und töteten weitere Menschen. Bei Israels Gegenangriffen wurden Extremisten und Zivilisten getötet. Lasst alles sterben! Lasst alles sterben! Die Berichterstattung ist mal wieder sehr einseitig. Wird Zeit das die GEZ sein Ende findet....

Gewalt in Nahost: Israel 'seit zehn Stunden unter Beschuss'Allen internationalen Appellen zum Trotz eskaliert die Gewalt in Nahost weiter. Laut israelischem Militär ist das Land seit zehn Stunden unter Raketenbeschuss, schlägt aber selbst auch hart zurück. Es gibt Tote und Verletzte. Gaza auch Die Arbeiten für Israel kein Wunder dass sie so eine Nachricht heraus bringen Viel zu späte Berichterstattung und auf Instagram verharmlosend von einer Schießerei zu sprechen, geht gar nicht. Was würden wohl für Schlagzeilen gewählt werden, wenn auf einen europäischen Staat Raketen fallen?

Gewalt in Nahost: Tel Aviv steht unter RaketenbeschussDie Gewalt in Nahost eskaliert weiter. Am Dienstagabend startet die Hamas weitere Luftangriffe auf Tel Aviv. Viele Raketen werden abgefangen – doch es gibt auch Tote. Außenminister Maas kritisiert die Angriffe scharf. Seitdem die türkische Flagge 🇹🇷 nicht mehr im Jerusalem hisst, gibt es dort auch keine Ruhe mehr! Tatsache! Es sollte jeden klar werden dass die Hamas die Milliarden an Hilfsgeldern von Europa in Raketen und nicht in Covid19 Impfungen zum Schutz der eigenen Bevölkerung investiert. Europa wach auf! IsraelUnderAttack Was sagt unsere zukünftige Kanzlerin dazu? Wir enthalten uns?