Unmut über Franziskus: Ukraine bestellt Vatikan-Botschafter ein

  • 📰 SPIEGEL_Top
  • ⏱ Reading Time:
  • 39 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 19%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Die Äußerungen des Papstes, die Ukraine solle 'den Mut' aufbringen, vor Russland zu kapitulieren, hat Empörung ausgelöst. In Kiew musste sich der Botschafter des Heiligen Stuhls die Kritik persönlich abholen.

in der Ukraine vertritt – sei darüber informiert worden, dass das von Russland angegriffene Land von Franziskus' Äußerungen »enttäuscht« sei, teilte die Behörde mit.

Der päpstliche Appell solle »an den Angreifer und nicht an das Opfer gehen«, kritisierte die ukrainische Seite. Zudem werde von Franziskus erwartet, dass er sich für einen »Sieg des Guten über das Böse« einsetze, »anstatt Appelle zu senden, die das Recht des Stärkeren legalisieren und ihn dazu ermutigen, die Normen des Völkerrechts weiter zu missachten«.

Darüber hinaus betonte Kiew, dass die Ukraine nach Frieden strebe. Doch dieser Frieden müsse fair sein und auf der von Präsidentvorgestellten Friedensformel basieren. Diese sieht unter anderem einen Abzug der russischen Truppen vor, die derzeit rund ein Fünftel des ukrainischen Staatsgebiets besetzen.gegen ihren Inhalt.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 98. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Ukraine-Krieg im Liveticker: +++ 18:54 Papst Franziskus: Ukraine sollte Mut zu 'weißer Fahne' haben +++Lesen Sie alle aktuellen Entwicklungen und Nachrichten über den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine im Liveticker von ntv.de.
Herkunft: ntvde - 🏆 3. / 89 Weiterlesen »

'Bevor es noch schlimmer wird': Papst Franziskus: Ukraine sollte 'weiße Fahne' hissenIn einem Radio-Interview äußert sich Papst Franziskus zum russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine. In dem Gespräch legt der Pontifex der Regierung in Kiew nahe, die 'weiße Fahne' zu hissen. 'Schämt euch nicht, zu verhandeln, bevor es noch schlimmer wird', so das Kirchenoberhaupt.
Herkunft: ntvde - 🏆 3. / 89 Weiterlesen »

Papst Franziskus zum Ukraine-Krieg: „Schämen Sie sich nicht zu verhandeln, bevor es noch schlimmer wird“Papst Franziskus sagte, die Ukraine solle den „Mut zur weißen Flagge“ zeigen und sich auf Verhandlungen zur Beendigung des Krieges mit Russland einlassen.
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

Papst Franziskus: Ukraine sollte Mut zu 'weißer Fahne' habenPapst Franziskus sagte in einem Interview: 'Schämt euch nicht, zu verhandeln, bevor es noch schlimmer wird', zu den Ukrainern und ihrem Kampf gegen Russland.
Herkunft: sternde - 🏆 31. / 63 Weiterlesen »

Papst Franziskus ruft Ukraine zu Verhandlungen aufVatikanstadt: Papst Franziskus hat die Ukraine zu Friedensverhandlungen mit Russland aufgerufen. In einem Interview mit dem Schweizer Sender RSI sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche, wenn man sehe, dass die Dinge nicht gut laufen, müsse man den Mut haben zu verhandeln.
Herkunft: BR24 - 🏆 5. / 84 Weiterlesen »

Ukraine Krieg: Papst Franziskus fordert Kiew zur Kapitulation aufPräsident Selenskyj meldete, dass die ukrainische Flugabwehr letzte Woche sieben russische Kampfflugzeuge abschoss. Seit Beginn der Invasion verlor Russland laut Kiewer Generalstab 347 Flugzeuge und 325 Hubschrauber. Die russischen Behörden sperrten erneut die Krimbrücke ohne Angabe von Gründen.
Herkunft: bgland24 - 🏆 102. / 51 Weiterlesen »