Ukraine-Krieg: Friedensforscherin im Interview: „Setzt Russland Atomwaffen ein, verliert es seinen letzten Verbündeten“

  • 📰 handelsblatt
  • ⏱ Reading Time:
  • 45 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 21%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Nach dem G20-Gipfel steht Putin mit Russland isolierter da als je zuvor. Gute Gelegenheit für Verhandlungen? Ein Interview mit Konfliktforscherin Nicole Deitelhoff.

verliert Verbündete in der Welt. Könnte das die Befehlshaber in Moskau dazu bringen, ernsthaft Verhandlungen anzubieten oder gar den Krieg zu begrenzen oder zu beenden?Chancen aus, den Krieg militärisch für sich entscheiden zu können. Je länger das nicht gelingt, könnte der Entzug von Unterstützung allerdings Wirkung zeigen, vor allem natürlich wichtiger Unterstützer wie etwa China.

Ich habe ihm nur zum Teil widersprochen. In der jetzigen Situation und den kommenden Jahren geht es vor allem um Abschreckung gegen Russland. Mittel- und langfristig ist das aber nicht ausreichend, da ja die Russische Föderation nicht verschwinden wird. Russland wird weiterhin ein großes Land mit erheblichen militärischen Fähigkeiten bleiben.

Sie haben recht, wir werden es mit sehr schwierigen Verhandlungspartnern zu tun haben. Aber gleichzeitig können wir uns nicht die Verhandlungspartner, die wir gerne hätten, herbeizaubern. Das Maß an Kommunikation, die mir vorschwebt, ist eine, die darauf Rücksicht nimmt, die eine Politik der kleinen Schritte vornimmt, in der wir auf Sicht fahren.Standort erkennen

Stellen Sie sich vor, dass der Westen direkt mit Russland verhandelt – über den Rücken der Ukraine hinweg?

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Man macht immer noch Geschäfte mit diesem Massenmörder. Und nicht wenige.

Wie sollte eine Verhandlung mit einem notorischen Lügner denn genau aussehen? Veträge sind das Papier nicht Wert, auf dem sie geschrieben werden mit so einer Regierung als Verhandlungspartner.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 113. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Friedensforscherin im Interview: „Setzt Russland Atomwaffen ein, verliert es seinen letzten Verbündeten“Nach dem G20-Gipfel steht Putin mit Russland isolierter da als je zuvor. Ist das jetzt der richtige Zeitpunkt für Verhandlungen? Ein Interview mit Friedens- und Konfliktforscherin NDeitelhoff (T+) NDeitelhoff Mit diesem Mörder kann und darf es keine Verhandlungen geben. NDeitelhoff Man muss nur eine gemeinsame Sprache mit dem Kriegstyrannen Putin finden, der Krieg für ein legitimes Mittel der Diplomatie hält: Panzer, Artillerie, Luftabwehr. Guten Konfliktforschern ist bekannt, dass Appeasement u.a. 1938 und 2014 gescheitert ist. NDeitelhoff LOL
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

Formel 1: 'Strategisches Desaster' - Vater Vettel gibt ikonisches Interview nach F1-Finale in Abu DhabiAston Martin kostet nicht nur Sebastian Vettel bei seinem Abschied einige Plätze, sondern auch sich selbst einige Millionen Dollar. Dessen Vater Norbert zeigt die Fehler des Teams danach schonungslos auf.
Herkunft: SPORT1 - 🏆 109. / 51 Weiterlesen »

Munz: 'Es gibt in Russland eine verdeckte Mobilmachung'Offiziell ist die Teilmobilmachung in Russland beendet. Aber in der Realität sieht das ganz anders aus, berichtet Rainer Munz. In sozialen Medien seien viele Klagen der Reservisten über Ausbildungscamps zu lesen. Zudem habe Russland offenbar nicht aufgehört, Männer einzuziehen, so der ntv-Reporter in Moskau. Neues Kanonenfutter
Herkunft: ntvde - 🏆 3. / 89 Weiterlesen »

Ukraine: Verhandlung mit Russland käme Kapitulation gleichUS-Vertreter drängen die Ukraine wohl dazu, mit Russland zu verhandeln. Kiew hält aber weiter an seinem bisherigen Kurs fest. So ist es. Mit PutinHitler verhandelt man nicht. Nein, dem Retten von Menschenleben gleich. KEIN Krieg der letzten 20 Jahre wurde mit Waffen beendet, im Gegenteil. Sukzessive Verhandlungen und den Weg zurück zu Minsk II ist der bessere und nachhaltigere Weg. Peace so wie das aussieht will Selenkyi noch weiter Krieg führen ansonsten hätte er nicht gesagt das es Russische Raketen waren die in Polen eingeschlagen sind, er wusste ja das es Ukrainische Raketen waren die in Polen eingeschlagen sind.
Herkunft: ZDFheute - 🏆 9. / 74 Weiterlesen »

Ukraine-Ticker: Kiew lehnt Verhandlungen mit Russland abErneut hat die Ukraine Verhandlungen mit Russland eine Absage erteilt. Diese kämen einer Kapitulation gleich, sagte ein ukrainischer Präsidentenberater. Das von Russland besetzte AKW Saporischschja wurde indes erneut beschossen. Die News im Ticker. Verhandlungen war früher. Heute gilt: Alles oder gar nichts.
Herkunft: BR24 - 🏆 5. / 84 Weiterlesen »