Krieg İn Syrien, Politik Türkei, Recep Tayyip Erdogan, Russland, Politik, Süddeutsche Zeitung

Krieg İn Syrien, Politik Türkei

Türkische Soldaten sterben durch Luftangriff in Syrien

Bei einem Luftangriff im Nordosten Syriens sind mindestens 29 türkische Soldaten getötet worden. Präsident Erdoğan berief eine Krisensitzung zur Lage in Idlib ein.

28.2.2020

Eskalation im syrischen Idlib: Bei einem Luftangriff im Nordosten Syriens sind mindestens 29 türkische Soldaten getötet worden. Präsident Erdoğan berief eine Krisensitzung zur Lage in Idlib ein.

Bei einem Luftangriff im Nordosten Syriens sind mindestens 29 türkische Soldaten getötet worden. Präsident Erdoğan berief eine Krisensitzung zur Lage in Idlib ein.

Zuvor hatte der SPD-Politiker im ARD-"Mittagsmagazin" erneut eine sofortige Waffenruhe gefordert."Das Leid der Menschen vor Ort ist unbeschreiblich", sagte Maas. Nach UN-Angaben sind seit Anfang Dezember fast 950 000 Menschen vor der Gewalt geflohen. Helfer beklagen eine katastrophale humanitäre Lage. Es fehlt an Unterkünften, Lebensmitteln, Heizmaterial und medizinischer Versorgung. Hilfsorganisation sprechen vom schlimmsten Flüchtlingsdrama seit Ausbruch des Bürgerkriegs vor fast neun Jahren.

"Das ist im Zeitplan von Präsident Putin bislang nicht vorgesehen", sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow jedoch. An dem Tag habe Putin andere Pläne. Es gebe aber andere Formate, bei denen Russland auf Experten-Ebene mit der Türkei über die Lage in Nordsyrien spreche.

Im Nordwesten Syriens gingen die Kämpfe unterdessen weiter. Wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mitteilte, sei es den Rebellen gelungen, die strategisch wichtige Stadt Sarakib wieder unter ihre Kontrolle zu bringen. Sie hatten den Ort erst in diesem Monat an syrische Regierungstruppen verloren. Der Ort liegt an zwei Verbindungsstraßen, die der oppositionellen Syrischen Nationalarmee zufolge beide unterbrochen wurden. Dazu zählt auch eine Achse zwischen der Hauptstadt Damaskus und Aleppo. Türkische Artillerie habe die Truppen Assads massiv beschossen, meldeten die Menschenrechtsbeobachter. Russische Militärkreise dementierten die Einnahme der Stadt allerdings. Alle Angriffe seien von den syrischen Truppen abgefangen worden, hieß es der russischen Staatsagentur Tass zufolge.



Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung

Bei der Verteidigung 🇸🇾 hat die reguläre Syrische Armee in Nordsyrien feindlichen türkischen Truppen Verluste zugefügt. dumb🤡BRdigungsmedien⚡️🇺🇸Grenell🇺🇸SHAEF 🇺🇸Defender20 🇺🇸🇩🇪🇮🇱 Wer Hass sät wird den tot ernten! Oder so Was haben die Türken denn in Syrien zu suchen... Dieses Land kommt ja nie zur Ruhe.

Sehr verwirrend der Kalif kauft Waffen bei Putin und kämpft gegen Syrien, die die Russen als Verbündeten haben. Was haben türkische Soldaten in Syrien zu suchen? Natürlich müssen wir Unschuldige schützen, aber besser durch UN Truppen als der Türkei Freiraum für die Vertreibung der Kurden zu lassen. Europa muss diesen Verrückten endlich aufhalten, mit Gewalt! Erdogan

Wie heißt es doch? Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Haben die Türken gedacht, die Russen werfen mit Wattebäuschen? Jetzt hat der Kebab Mini Hitler vom Bosporus ein Problem,.. Was hat er denn erwartet was passieren wird wenn er da einmarschiert!? Ein toller Präsident, schickt seine Leute in den Tod.....

Was haben denn türkische Soldaten in Syrien verloren ? Ich frag nur für einen Freund

29 türkische Soldaten bei Luftangriff in Idlib getötetBei einem Luftangriff im syrischen Idlib sind 29 türkische Soldaten getötet worden. Die Türkei griff daraufhin syrische Regierungstruppen an und forderte die Unterstützung der Nato. Andernfalls werde man Flüchtlingen die Grenze öffnen. Berichtet auch das die Grenze nach Europa geöffnet worden ist...die Syrer kommen nach Europa...3-4 Millionen... Türkei und ihre IS-Terroristen müssen international geächtet und Erdogan vor das Internationale Gerichtshof in Den Haag gebracht werden. Anti Türkei und Anti Erdogan tweets in 3 ... 2 ... 1 ...

Und was genau macht die Türkei in Syrien? Es ist ein fremdes Land... Idlib liegt im Nordwesten Syriens. Was haben türkische Soldaten in Idlib verloren? Bald schreit er nach dem Bündnisfall!? Aber das ist sein eigenes Süppchen,welches er selbst auszulöffeln hat. Schon als damals der Syrien-Konflikt aufflammte,rief er unmittelbar wegen einer verirrten Rakete nach Schutz durch die NATO. Wer war da? Deutschland u. die Niederlande!

Was hat der selbsternannte Großwesir von Ankara erwartet?! Um diesem Rückschlag für seine Expansionspolitik entgegenzuwirken, setzt Erdogan nun erneut auf die bereits erfolgreich angewandte Migrationswaffe. Kalkül: Druck auf Europa, insbesondere Deutschland und somit Russland erhöhen. Ein effizienter Grenzschutz ist für DE alternativlos.

Bisher sind ja NUR Kurden umgekommen Das wird sich mehr ausgleichen. Waren das jetzt türkische Soldaten oder Mitglieder seiner islamistischen Banden? Egal, ich glaube, die gehören da gar nicht hin 🤔 Dieser ganze Krieg ist eine einzige Menschenrechtsverletzung. Die Türken haben auch nichts in Syrien 🇸🇾 zu suchen.

Syrien – Krieg: Zwei Soldaten der Türkei tot: Luftangriff auf Erdogan-Truppen in IdlibBei einem Luftangriff in der umkämpften syrischen Provinz Idlib sind zwei türkische Soldaten getötet worden. Die Lage spitzt sich weiter zu. Tartışmalı Suriye eyaleti İdlib'deki hava saldırısında iki Türk askeri tekrar öldürüldü. Kuzeybatı Suriye'de, Türkiye ve bir yanda isyancılar, diğer yanda Rusya ve Esad güçleri var. Tja, so ist es eben wenn man einfach in ein Land einfällt, da fallen zuweilen auch die Soldaten zu Grabe. Für die Soldaten tut es mir Leid, für den türkischen Staat dagegen nicht. Die Türkei unterstützt die Terroristen und hält sich illegal dort auf. Was sagt die UN dazu?

Es spricht sich rum das mehr als 50 russische und rejim soldaten in idlip von türkischen arme getötet wurden Eskalation? Wer sich in Gefahr begibt. .. Kommt auch darin um... Erdolf lenkt mit dem Krieg von seinen innenpolitischen Problemen ab.Seine Herrschaft wird in einem blutigen Bürgerkrieg enden. Sehr geehrter Herr Bundesaußenminister Heiko Maas Deutschland ist ein zahlloser Tiger und sollte lieber leise sein. Ohne ein starkes Militär nimmt uns doch niemand wirklich ernst.

Der Tiran proviziert,lässt die Soldaten mit Absicht töten damit er seine arsch retten kann. Gut Nacht Russland in Syrien Nach offiziellen Angaben wird die Türkei die Flüchtlinge bei der Weiterreise nach Europa nicht aufhalten.

Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien anDie Lage in der Rebellenhochburg Idlib in Syrien wird immer dramatischer. Fast eine Million Menschen sind auf der Flucht. Bundesaußenminister Maas hat Syrien und Russland im UN-Sicherheitsrat Kriegsverbrechen vorgeworfen. Er prangert an währenddessen Türkei die Flüchtlinge in die EU durchlässt. Dieser Saftladen von Deutschland macht alles falsch was man falsch machen kann! eu türkei Migration asyl flüchtlinge True face of Putin & Assad killing 4mio Syrians, EU watching away and financing weapons to Terrorist organizations PKK YPG PYD. USA sending troops to petrolium bases in Syria. ALL HYPOCRITES FAKE HUMANITY

James Bond 25: Was Sie über „Keine Zeit zu sterben“ wissen müssenIm April ist es soweit: Ein letztes Mal begibt sich Daniel Craig als 007 auf tödliche Mission. Teil 25 wird ein Film der Superlative. Mir waren die charmanten russischen Agentinnen in früheren Bondfilmen lieber. Schreibt ihr das nicht immer über jeden neuen Film 🤮🤮🤮🤮🤮🤮

FAQ: Recht auf selbstbestimmtes Sterben?Wer schwer krank ist und sich zum Suizid entschließt, kann in Deutschland nicht auf Hilfe von Ärzten oder Vereinen hoffen. Das Bundesverfassungsgericht entscheidet heute, ob dieses Verbot zu weit geht. Von C. Kornmeier und F. Bräutigam. In Zeiten fes neolinetaöen msindzte bezweifle ich die freiWilligkeit. Ein schwer Kranker der sich „freiwillig„ enzschliesstmzu sterben ist billiger, braucht keine Pflege. Hier kanan dann dicht „Anreize“ in die gewünschte Richtung setzen, nicht wahr , herr Kurz? Der Mensch hat sich als Herr über die Natur versucht, quasi als Schöpfungsersatz u scheiterte kläglich. Als Herr über Leben u Tod betritt er wieder ein sehr heikles Gebet. Äußerste Vorsicht ist geboten. Natürlich darf man die leidenden dabei nicht vergessen. Ein solches Gesetz wird niemals durchkommen...tote Menschen bringen der Pharmaindustrie kein Geld...wieso sterben lassen, wenn man über einen längeren Zeitraum den letzte Cent aus jemandem rausquetschen kann...der Leid ist dabei Nebensache...

Sterbehilfe: 10 Uhr ist die beste Zeit zu sterben - WELTIn Deutschland kaum möglich, in der Schweiz weit verbreitet: Sterbehilfe. Jürg Billwiller lernt in Zürich, Menschen in den Tod zu begleiten. Zuvor war er Gefängnisleiter – und versuchte, Suizide zu verhindern. Scheisse, schon wieder verpasst heute. Diese ständige Nötigung zum sterben ist rechtsradikal. Widerlich. Die wissen nicht was sie tun. Die haben kein Gewissen. Weil dann die kaffeepause ist und man realisiert dass man noch den ganze arbeitstag vor sich hat?



Corona-Pandemie: Spahn hält Lockerungen für möglich

RKI: Grippewelle vorbei - 411 Tote registriert

Corona-Maßnahmen: Keine Sonderregeln im Ramadan

Will das RKI Obduktionen verhindern?

Flüchtlinge: Maas will bis zu 500 Flüchtlingskinder aufnehmen

tagesschau @tagesschau

Brücke zwischen Ligurien und Toskana eingestürzt

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

28 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

29 türkische Soldaten bei Luftangriff in Idlib getötet

Nächste nachrichten

Fälle auch in Hessen und Hamburg - so ist die Lage in Deutschland