Thailand: »So viele Leute bekommen Covid und leben. Aber mein Kind ist gestorben«

  • 📰 derspiegel
  • ⏱ Reading Time:
  • 38 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 18%
  • Publisher: 68%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Nuan lebt in einem Slum in Bangkok. Alle in der Familie erkrankten an Corona. Ihre Tochter, 26 Jahre, starb daran. Begegnung mit einer Frau, die allein ist mit dem Verlust und der Frage, wie man den irgendwie aushält.

Bei Srinuvan Kaewnoom, 52 Jahre alt, die alle Nuan nennen und deren Tochter zwei Tage vor unserer zufälligen Begegnung gestorben ist, ist es so: Sie sitzt an einem Morgen Ende Oktober 2021 vor ihrem Haus in, das eher ein Häuschen ist, im Slum von Khlong Toei. Tausende leben hier, eng an eng stehen die Hütten, drängen sich auf dem bisschen Platz zwischen Kanal und der nächsten großen Straße. Dazwischen schmale Wege, Abstand gibt es nicht.

»Wir hatten alle Corona. Meine Kinder, ich selbst. Das ganze Viertel, alle Nachbarn. Wenn es hier einer hat, haben es alle. Mein Mann ist immer noch positiv, deswegen ist er im Haus nebenan und darf es weiterhin nicht verlassen. Ich huste auch noch. In der ersten Welle kamen Helfer hierher und haben Wasser und Reis und solche Dinge vorbeigebracht. Viele Bewohner durften, weil sie Kontaktpersonen waren, ja nicht raus aus dem Viertel. Wir waren teilweise wie abgeschnitten vom Rest Bangkoks, wie eine Insel der Infizierten. Viele Nachbarn haben ihre Arbeit verloren. Oder verdienen nur noch die Hälfte, ein Drittel, ein Viertel. In der aktuellen Coronawelle kam kein Helfer mehr vorbei.Ich habe keine Zeit für die Trauer.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Bevor der Spiegel von Gates finanziert wurde. Spät, aber immerhin.

Tragisch, aber dennoch eher ein Einzelfall! Berichtet doch mal zu den Impfschäden und Nebenwirkungen. Ach, passt nicht ins Narrativ…

Fragt mal in Deutschland, wie es Angehörige aushalten, das ein geliebter Mensch an der *Impfung starb! Dazu gehöre auch ich! Doch das verschweigt ihr! Das Geld der *Stiftung ist euer Antrieb... okay... es wird euch aber auch brechen! Unerwartet!

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 17. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Wie erkenne ich, ob mein Kind magersüchtig ist?Die Pandemie schlägt vielen Menschen auf die psychische Gesundheit. Das zeigt sich auch an der steigenden Zahl junger Magersüchtiger. Für diese Essstörung gibt es Warnzeichen - und Hilfe.
Herkunft: bzberlin - 🏆 72. / 59 Weiterlesen »

Nachruf: Carmen Herrera war eine Großmeisterin der AbstraktionCarmen Herrera ist tot. Ein Nachruf auf die Malerin , die mit 106 Jahre gestorben ist - und erst in ihren Neunzigern entdeckt wurde. Carmen Herrera ist eine kubanisch-US-amerikanische Malerin der konkreten Kunst, deren Werk in enger Beziehung zur europäischen Avantgarde vor und nach dem Zweiten Weltkrieg steht.
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Kaum zu glauben: Wenige Minuten vor ihrer Einäscherung erwacht tote Frau zum LebenIn Thailand ist es zu einem gruseligen Vorfall gekommen: Kurz bevor eine 70-Jährige eingeäschert werden sollte, erwachte die vermeintlich Tote zum Leben.
Herkunft: BUNTE - 🏆 106. / 51 Weiterlesen »

Covid-19 - Ullmann (FDP) und Unterstützer wollen heute Gesetzentwurf für Corona-Impfpflicht ab 50 vorstellenIm Ringen um eine allgemeine Impfpflicht soll heute der letzte noch ausstehende Gruppenantrag von Bundestagsabgeordneten vorgelegt werden. Macht Sinn. Eine dieser drei Personen gehört zur glasklaren, nicht mehr zu bestreitenden Covid-Risikogruppe. Die anderen beiden müssen sich demnächst impfen lassen. Wir wurden belogen und betrogen 😡 Die pseudoliberale Witzpartei FDP 🤡
Herkunft: DLFNachrichten - 🏆 96. / 51 Weiterlesen »

Bund-Länder-Beratungen - Ärzteverbände begrüßen Plan für schrittweise LockerungenDie Erwägungen von Bund und Ländern für eine schrittweise Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen stoßen bei Ärzteverbänden und Krankenhäusern auf grundsätzliche Zustimmung: Corona Coronapandemie Coronavirus Covid_19 COVID Covid19 Lockerungen FreeDummDay Zu früher Lockerungen wird zu deutlich mehr Kranken und Toten führen.
Herkunft: DLFNachrichten - 🏆 96. / 51 Weiterlesen »

Schlauer durch Ausdauersport? So wirken sich Laufen und Co. auf unser Gehirn ausDass Bewegung gesund ist, weiß wohl jeder. Aber neue Erkenntnisse belegen immer besser, wie unsere Denkleistung von Laufen und Co. profitiert. thorstenfirlus Komisch, aber bei den meisten wirkt es nicht. Wieso dann immer noch solche Berichte?
Herkunft: sternde - 🏆 31. / 63 Weiterlesen »