tagesschau @tagesschau

'Ausnahmezustand: Wie kommen wir durch die Krise?' @ARD_Presseclub

29.03.2020 13:03:00

'Ausnahmezustand: Wie kommen wir durch die Krise?' ARD_Presseclub

'Ausnahmezustand: Wie kommen wir durch die Krise?' @ARD_Presseclub

Weiterlesen: tagesschau »

ARD_Presseclub In dem man es so macht wie Korea oder Schweden ! Das schlimme ist die Leute einzusperren , was nutzt es daheim zu sitzen und hat denn Virus in sich als Träger dann kommt Entwarnung Träger geht raus und der Spuk geht von vorne los , mal so gedacht ? ARD_Presseclub Hätten wir für den Großteil der 20 % anteiligen Risikogruppen gegen Pneumokokken geimpft wäre ein Shutdown überflüssig. Da es keine Pneumokokken Impfseren mehr gibt am weltweiten Markt haben die Regime die Toten Statistiken hochgepuscht um den Irrsinn starten zu können.

ARD_Presseclub Zeit über unser unfähiges Wirtschaftssystem nachzudenken das nicht einmal die einfachsten Masken zum Schutz der Bevölkerung bereitstellt. Anstatt wird erklärt Masken helfen nicht. ARD_Presseclub Wer ist wir? LGNPCK ARD_Presseclub Wie wäre es ausnahmsweise mal mit ehrlicher Arbeit, werte Berufslügner? Geht Spargelstechen, mit Im-Dreck-wühlen kennt ihr euch doch aus 👍

ARD_Presseclub Mit der CORONA-Mietenstundung räumt die Deutsche Regierung jetzt offen ein, dass die Grundsicherung, HartzIV, das Kurzarbeitergeld, KuG60, Grundrente usw. nicht zum Leben reichen. Hartz-IV läuft schon immer unter dem Slogen 'Die Not wird die Menschen zwingen sich zu beugen.' ARD_Presseclub keine Frage. PUNKT.

ARD_Presseclub Onkel258 gönn dir das vor allem schau zu ende ARD_Presseclub Wie kommen wir durch die Krise? Das ist eine gute Frage, Herr Schönenborn. Ich kann nur Empfehlen, nicht jeden Tag erneut den öffentl.-rechtl. Fakenewsverbreitern auf den Leim zu gehen😊. ARD_Presseclub Was für eine aberwitzige Diskussion, wenn führende Politiker und Wissenschaftler davor warnen, dass das Schlimmste erst kommt. Und die Eindrücke aus Italien und Spanien sollten uns warnen, irgendwelche Hoffnungen zu machen.

ARD_Presseclub Ich kann das ganze Rumgeheule nicht mehr hören. So, und wenn wir jetzt super vorbereitet gewesen wären auf die Pandemie? Wäre vielleicht ein Asteroid eingeschlagen... Irgendwas ist immer. Flexibel bleiben... ARD_Presseclub Bis jetzt sind tausende Zeitarbeiter entlassen worden. Zehntausende werden noch folgen. Warum wird darüber nicht berichtet?

ARD_Presseclub Welche Krise? Brauche nicht mal zur Arbeit. Kohle läuft. GEZ zahle ich auch nicht. Benzin ist billig. Viel FREIzeit. Risikogruppe ARD_Presseclub .m ARD_Presseclub Wie bisher, einfach alles mehr oder weniger laufen lassen. Das bringt der CDU die absolute Mehrheit. ARD_Presseclub Warum fragt man Journalisten von der Zeit und keine Epidemiologen?

ARD_Presseclub Wieso sorgt Deutschland nicht jetzt sofort für eine Maschinerie zur Herstellung von Schutzkleidung um so in 3 Wochen nicht extern abhängig zu sein. Zusammen mit Firmen sollte dies doch machbar sein, wenn China in zwei Wochen eine Klinik hochziehen kann? Kosten mindern. ARD_Presseclub Schuldzuweisungen im Ausnahmezustand ist nicht der richtige Weg. Generell muss das System geändert werden. Nicht von Legislaturperiode zur nächsten oder in einer Notsituation wie aktuell. Die Regierung, das Volk, die Bürger alle müssen umdenken. 'Change a not running system'

ARD_Presseclub Noch vor einem Jahr hätte man heute über die unangenehmen Nebenwirkungen der Zeitumstellung auf Genderproffesuren, den SchlafRhythmus von Greta oder auf die Erderwärmung diskutiert. Corona hat, böse gesagt, nicht nur Nachteile. ARD_Presseclub Ostern ist der Spuk hoffentlich vorbei! ARD_Presseclub Euer gejammere kotzt mich an da sieht man wer nicht aus dem Osten kommt wir kennen noch die Tauschwirtschaft, eine Hand wäscht die andere nur so kommt man durch die Kriese hatten wir 40 Jahre und wir leben noch immer.😜

ARD_Presseclub Der ital. Unternehmer F. Cane hat vor seinem Unternehmen die Fahne der Europäischen Union durch die Russlands ersetzt.Grund für die Aktion sei die Hilfe, die Italien in der CoronaKrise von der russischen Föderation erhalten hat. ARD_Presseclub Jetzt beschimpfen Politiker Konzerne, die sich um Mietzahlungen drücken - aber haben durch ihre schlampigen Corona-Gesetze genau dies erst ermöglicht.

NiemieckaPolity ARD_Presseclub Sind wir alle auf tausende Todesfälle vorbereitet? Hier die bisherigen Verläufe für die derzeit am stärksten betroffenen Bundesländer. Quelle RKI: ARD_Presseclub Bei Amseln war es das Usutu Virus der Konflikt zwischen der Gesamtheit,und ihrer Glaubwürdigkeit war überhaupt nicht vorhanden. Es war unstimmig das nur jene Spezies es bekommen hatte.Pärchen Lebensziele,irgendwie unvorstellbar.Dann die Frage,Metaphysik!🔯

ARD_Presseclub Die Bürger haben kein Verständnis für immer neue Abgaben, insbesondere dann nicht, wenn sie selbst nicht mal mehr einen Job haben oder kaum ihre eigenen Ausgaben decken können. ARD_Presseclub Exit now! Hilft rasch und sofort ARD_Presseclub im umkreise eines jeden Infizierte sollen dann wohl alle zwangsweise unter Quarantäne gestellt werden. Dann gehören schon alle unter Z-Quarantäne, den selbst im letzten Dorf diese Landes ist der Virus angekommen. Versäumnisse nach zu holen ist jetzt unmöglich!!

ARD_Presseclub Panikmache und HysterieAngesicht derToten die an anderenKrankheiten sterben!Ca 300 Tote die täglich an Krebs in Deutschland sterben! 4700 Tbc Tote weltweit!500000 Menschen bekommen jährlich inDeutschland diePrognose Krebs! Überzogen dieMaßnahmen gegenCorona! Weltwirtschaftskrise! ARD_Presseclub Augen zu und durch

ARD_Presseclub Fehlen uns aktuell die technischen Möglichkeiten, diese Krise zu bewältigen und ist es nichts, dass wir erst dann die aktuellen Maßnahmen aussetzen können? ARD_Presseclub Eurobonds...Wir sollen in der EU mal solidarisch sein! Hat die noch alle beisammen? Wir sollen jetzt die Schulden von Spanien, Italien und Frankreich übernehmen?

ARD_Presseclub Wir sollten in dieser Zeit der Stille alle einmal ernsthaft über das globale Wirtschafts- und Finanzsystem, sowie der Gesundheitssysteme nachdenken. Vielleicht kommt am Ende was positives dabei heraus für alle Menschen? ARD_Presseclub Bei der Vergabe der Gelder an Firmen versagt die Bundesregierung. So gibt es viele Firmen, die nicht nur über ein finanzielles Polster verfügen, sondern auch noch in Protz mit luxuriösen Firmenwagen oder Ferienmmobilien in besten Lagen verfügen. Über das Privatvermögen schweigen.

ARD_Presseclub Nur schade, dass man immer erst lernen kann, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. Voraussichtlich denken und daraus resultierendes Handeln, scheint wohl kein Merkmal des Menschen zu sein ARD_Presseclub Wo bleibt die Wertschätzung der LKW-FahrerInnen, die die Wirtschaft am laufen halten und weniger verdienen als das Pflegepersonal im Gesundheitswesen

ARD_Presseclub ARD_Presseclub Obwohl seit 2012 das RKI vor den heutigen Zuständen in D warnte reagierte die Politik nicht. Wir können nur hoffen, dass das Coronavirus D freiwillig verlässt. Die Politik der Merkel u der überwiegend linksgrünen Ländern war im Vergleich zu Südkorea ein Totalausfall presseclub

ARD_Presseclub Es fehlt an gesamteuropäischer Solidarität + Verantwortung. Die Coronakrise kann nur gemeinsam bewältigt werden. Umso länger sie dauert, umso mehr schlittern wir in eine tiefe Rezession. Das sollte jedem klar sein. Abgesehen davon, dass die Anzahl von Infizierten + Toten steigt. ARD_Presseclub Auf solche Ereignisse kann man nicht vorbereitet sein. Wir lernen jetzt, aber die nächste Katastrophe stellt sich ganz anders dar. In solchen Katastrophen geht es um gemeinschaftliches Handeln. Nur wenn wir das alle überstehen, übersteht auch der Einzelne.

ARD_Presseclub Euro Bonds und Solidarität. Sollen wir in Deutschland wirklich für die Fehler in Italiens Haushalt der letzten Jahrzehnte einstehen? Ich in Deutschland nicht! Da hört meine Solidarität auf!! ARD_Presseclub Das Geld das jetzt verteilt wird muss am Ende der Krise zurückgezahlt werden, wenn nicht durch den Einzelnen, dann durch den Staat. Nur man sollte nie vergessen, der Staat, das sind wir alle. Diese Last tragen wir alle.

ARD_Presseclub Ich kann Corona nicht mehr hören. Alle wissen Bescheid und keiner hat Ahnung. Jeder gibt sein Senf dazu. Nur noch Fakten und Zahlen bekannt geben. Alle müssen die Regeln einhalten, sonst dauert alles viel länger. Nach der Pandemie sind kluge Köpfe gefragt.Die erkennen ist wichtig ARD_Presseclub Warum lädt man solche Dummköpfe ein die genau das formulieren. Geistig völlig zurückgeblieben. Warum lädt man da Dummköpfe ein, solche Göbbelsschnauzen Kultur wie der Hetzer Mascolo. Diesen ist schon x-mal nachgewiesen worden ist dass er einfach nur dumm ist.

ARD_Presseclub in solchen Fällen hätte ich kein problem mit Handytracking ARD_Presseclub Ausnahmezustand? Ich dachte wir hätten noch den Katastrophenfall. 🤔 ARD_Presseclub Die Gamachte Kriese um zu schauen wie weit diese Verlogene Regierung gehen kann beim Bürger aber die meisten sehen wieder mal nicht das hier im Hintergrund was anderes läuft

ARD_Presseclub China is a friend in need. Germany is my home So ,wie wir Rein gekommen sind, mit offenen Grenzen? Europa hat versagt. Gewonnen haben die Nationalstaaten Nur hier sind wir sicher. Verloren haben unsere Eliteparteien, an der Spitze die Grünen, die Nichts haben außer Gequatsche ARD_Presseclub Könnte kotzen wenn ich diese Lobgesänge höre! Von wegen wir sind gut vorbereitet. Die Regierung hat nichts gemacht und jetzt plötzlich alles richtig auf welchen Planeten leben die Eigentlich?

ARD_Presseclub Mehr Globalisierung,ok.Jedoch nicht allein auf Basis der'freier'Markt Idee,die Krise zeigt das rein mathemat.durchgerechnete geldmarktwirtschaftl.Gesichtspunkte nicht langfr.tragfähig sind.Datenfreigabe für die Forschung ist im Moment sinnvoll,doch nichts was dauerhaft sein darf! ARD_Presseclub wenn mann gdnauer zu hört,dann kommen mir zweifel das die wahrheit ........ .

ARD_Presseclub IHR kommt gar nicht durch die Krise.. Wir hingegen machen mit einem neuen System weiter wo IHR nichts mehr zu melden habt. ARD_Presseclub Jeder ist jetzt auf sich selbst gestellt. Die Führung versagt total. Ein schöner Blog Eintrag hierzu. ARD_Presseclub Wenn ich höre die Sterberaten in DE seien niedrig-man stirbt doch nicht sofort nach d. Ansteckung, d. Krankheit entwickelt sich, es ist viel zu früh solche Aussagen zu treffen! Die Autoindustrie sollte ab SOFORT bei den Beatmungsgeräten anfangen auszuhelfen! Nicht länger warten!

ARD_Presseclub China is not your friend, dear krauts. Europe is your home. ARD_Presseclub Warum gibt Herr Spahn auf Nachfrage, bis wann bestellte Beatmungsgeräte ankommen, überhaupt keine Antwort? Und warum sollen die Daten von jeder Person zu Forschungszwecken einfach frei gegeben werden? Unfassbar ist das alles!

ARD_Presseclub Die Merkeltreuen geben sich die Ehre

tagesschau @tagesschauARD extra: Die Corona-Lage in Deutschland Es sollte schnellstens eine Pandemie Versicherung her ! Ein Skandal ist die fehlende Schutzkleidung, wer ist hierfür politisch verantwortlich? Spottet echt jeder Beschreibung, nicht zu fassen.

tagesschau @tagesschauCoronavirus: Mehr Tests? Die 20-Uhr-tagesschau. Mehr Mundschutz wäre wichtig für die langsame Normalisierung des Alltags. . ARTEde doku von 2009. Coronavirus: Mehr Tests? Mehr Masken wäre der sichere Weg. Aber die hat die Regierung vergessen zu bestellen. COVID2019

tagesschau @tagesschauWie lange bleiben die Alltagsbeschränkungen? Die tagesschau um 20 Uhr im Livestream Trigema, Mundschutz Masken. 10 Stück für 120 euro. 🙄🤑 😷Trigema Mundschutz, Monkapjes. TRIGEMA Karl_Lauterbach c_drosten DLF AnneWillTalk Über die Schweiz hört man nichts , über Corona . Aber ich muss sagen die Firmen die jetzt helfen finde ich Sau gut Daumen hoch Trigema und beks. Solange die Tests ansteigen und immer mehr Corona Infizierte kommen geht das noch heiter weiter.

Wie Corona unsere Arbeitswelt verändern könnte | Homeoffice als Chance - Der tagesschau Zukunfts-Podcast - mal angenommen | ARD AudiothekMal angenommen, nach der Corona-Krise ist unsere Arbeitswelt flexibler: Mehr Homeoffice, weniger Dienstreisen. Könnten wir Beruf und Familie dann leichter vereinbaren? Wären wir glücklicher? Und was ist mit den Berufen, die nicht ins Homeoffice können? Ein Gedankenexperiment. Ja - vor allem stellen Unternehmen div oersonelle Überkapazitäten obj fest Erstmal wird sich die Frage stellen, welche Jobs es davon überhaupt noch braucht... Hoffentlich ändert sich etwas. ARD und ZDF könnten ganz abgeschafft werden, ebenso wie die Notenbanken. Wir sollten endlich lernen zwischen wichtig und schädlich zu unterscheiden.