Stiko-Chef rechnet mit Omikron-Impfstoff erst in Monaten

  • 📰 tagesschau
  • ⏱ Reading Time:
  • 21 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 95%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Stiko-Chef rechnet mit Omikron-Impfstoff erst in Monaten Omikron Impfstoffe

Der Chef der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, rechnet mit möglichen neuen Impfstoffen gegen die Omikron-Variante des Coronavirus erst in Monaten."Drei bis sechs Monate dürften die Hersteller im Labor brauchen. Das ist nicht ganz trivial: Sie müssen einen Impfstoff kreieren, der gegen Omikron und Delta wirkt, denn noch ist Delta weit verbreitet", sagte Mertens der"Rheinischen Post". Dann stehe noch die Zulassung an.

"Die Frage ist, ob die Behörden komplett neue Zulassungsstudien verlangen oder ein schnelles Zulassungsverfahren wählen", sagte er. Dass ein neuer Impfstoff im Kampf gegen die Variante nötig sei, halte er durchaus für möglich:"Omikron hat viele Änderungen am Spike-Protein, das könnte es den Antikörpern schwerer machen, gegen das Virus vorzugehen.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

😂 😂 😂 😂 😂 😂Glaubt ihr das noch?

Am besten für jede Virusvariante eine extra Impfung, eine heut', die nächste morgen, das ganze an 365 Tagen im Jahr

Ich habe das Gefühl dass alles um $$$ geht

Er wird’s ja wissen. Ganz bestimmt. Sogar ohne Datensammlung, Analyse …

Es bleibt nun Fest zu stellen, jeden Tag viele Stimmen und somit geht uns der Stoff nicht aus.

Warum denn?

😂🤣Ruft ihr lieber das Volk zum Widerstand auf, um ein Ende politischen Pandemie zu erzwingen. Lieber ARD ihr könnt mich sehr gerne einladen und ich werde es tun. Meine Stimme ist sehr radiophonic und prägnant. Dann rufe ich alle Menschen in Deutschland auf die Straße auf.

Und was bringt dann die „Auffrischungsimpfung“ gegen den alten Virenstamm? 🙃 Lieber keine kritischen Nachfragen stellen, sonst wird man als Nazi, Querdenker und Impfgegner beschimpft, denn diese Menschheit ist evolutionstechnisch zurück gefallen auf Ebene der Bakterien.

Und dann würde er seine Enkel unf Kinder und alle unter 70 vermutlich nicht damit impfen lassen. Wir haben gelernt, dass die Stiko für solche Situationen nicht aufgestellt ist und Fehler macht. Bei der ARD. Vielleicht sollte man sie mal etwas raus nehmen aus der Berichterstattung

Wäre dann Zwangsspritze Nr 4!

Mein Bäcker sagt was anderes. Same energy

Wir brauchen gegen die neue Vatiante einen neuen Impfstoff. Laut EU ist Omikron bald vorherrschend. 1. Wieso muss man sich dann jetzt noch schnell boostern? 2. Wieso dann jetzt die Diskussion über die Impfpflicht gegen Covid, wenn sie denn bald gegen Omikron nicht hilft?

Stiko-Chef rechnet mit Omikron-Impfstoff erst in Monaten - Das wird interessant. Eine Impfpflicht mit Impfstoffen, die nicht auf die aktuelle Variante angepasst sind? Um so wichtiger, dass die neuen Totimpfstoffe ur Verfügung stehen.

Wenn man von seiner Geschwindigkeit zu arbeiten ausgeht könnte das stimmen.

Warum kann ein im Juni gekaufter Schnelltest die südafrikanische Variante Omikron ? Schon nachweisen Frage für einen Feund Pandemie Corona

Tja, dann bleiben nur dauerhaft AHA - Regeln, Homeoffice wo möglich, Maskenpflicht

Herr Mertens hätte sich um Boosterung nach 4 Monaten kümmern müssen u um schnellste Impfempfehlung für Kinder! LEIDER ALLES VERSCHLAFEN!

Ich injiziere mir den Superkleber und lasse dabei ein paar feder hahahahaha Feder.. junge so verballert 😠😠😠👍👍👍😠👑

Das wird ja dann ein Spaß mit der Impfpflicht. Reicht es im Frühjahr noch, wenn ich im Herbst gg Delta geimpft wurde oder bin ich dann auch wieder ungeimpft🤔

Na dann, da es ja legitim ist - Bundesnotbremse… 🤷😂

STIKO-Chef 'rief dazu auf, nicht zu warten und sich jetzt boostern zu lassen.' Wann? Immer noch erst 6 Monate nach 2. Impfung, obwohl die Wirkung nach ca. 4 Monaten nachlässt.

Gut. Also kommt er eher

na dann impfen wir halt mit einem.ungeeigneten Impfstoff weiter... Wir können ja freudig boostern ohne Ende... Wer es immer noch nicht rafft, dem ist nicht zu helfen. Die einzige Lösung diesem Spuk ein Ende zu setzen ist der Boykott der Impfung!!!

Ein angepasster Impfstoff ist eben kein 'neuer' Impfstoff. Und wenn Mertens etwas sagt, muss das gar nichts heißen, so oft wie sich dieser Wichtigtuer schon geirrt hat. Die STIKO hat mit ihrem Zaudern und ihrer unnötigen Bedenkenträgerei maßgeblich zum Impfdesaster beigetragen.

Jetzt bin ich komplett aus dem Konzept. Wenn gegen Omicron gar kein angepasster Impfstoff vorhanden ist und die Inzidenzen nach oben schnellen, unabhängig vom IMPFSTATUS, weshalb und mit welchem Impfstoff dann Impfpflicht?

Stiko kann gar nicht rechnen... die pennen

Und jeder weiß, dass dieser Impfstoff dann auch wieder keinen positiven Nutzen haben wird; und das auch, weil bis dahin wieder mindestens eine neue Variante zirkulieren wird. Wie lange wollen Politik und Medien noch die Intelligenz beleidigen? Oder wann ist es mal genug?

Poison.

Bis dahin explodieren die Zahlen nicht wegen Virus Krankheit wegen diese Maßnahmen Gewalt Streit in Familien Depressionen psychische seelische Probleme Angst vor Job Verlust. 22 wird keine Sommer Urlaub geben und Inflation in EU wird steigen 22%.. Ich weiß ihr werdet lachen

Allen vollständig Geimpften, welche aufgrund der Priorisierung heute noch nicht in das Zeitfenster Booster fallen, sei ausdrücklich empfohlen zu warten! Nachdem euch die Politik mit 2GPlus nun eh als Geimpfte 2.Klasse behandelt, glaubt nicht immer sofort was man euch sagt!

Ist Omikron genau wie Delta auch eine Nebenwirkung des mrna experimental pieks?, 🤔

Ein halbes Jahr? Ob die Idee so gut ist? Ich dachte immer ein akzeptierter Impfstoff müsste mindestens 200 Jahre getestet worden sein.

2022 ist damit also auch verplant...

Wenn BioNTech von ca. 100 Tagen spricht, komme ich auch auf die Zeitangabe 'Monate'. Hoffentlich dauert es jedoch nicht mehr so lange, bis dieser Mertens dort weg ist!

Wie auch anders. Erst in Monaten ud dann natürlich nicht soviel das für alle die wollen reicht. Weil wo kämen wir den da hin is ja lachhaft.

Ein neuer angepasster Impfstoff wird nicht so schnell verfügbar sein

Woher weiß er das die jetzigen nicht wirken? Ich glaube er ist ein Wichtigtuer.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 2. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Stiko-Chef Mertens räumt erstmals Fehler ein – und kritisiert die PolitikDie Booster-Kampagne läuft schleppend. Stiko-Chef Thomas Mertens hat nun erstmals Versäumnisse eingeräumt – und beklagt knappe Ressourcen. Der Herr ist nicht mehr tragbar! Oha, wie kommts?
Herkunft: sternde - 🏆 31. / 63 Weiterlesen »

Österreich: Karl Nehammer soll neuer Kanzler und ÖVP-Chef werdenIn Österreich stellen sich ÖVP und Regierung nach den Rücktritten von Schallenberg und Kurz neu auf. Hat Karl schon einen Nachfolger? Schwedische Verhältnisse? CDU-Merkel hätte bereits am 24.9.2017 abtreten müssen, ließ sich dann aber von einer kleinen Mehrheit der SPD-Parteibuch-Inhaber küren. Die Strafe vom Wähler? 14,9Mio Stimmen 2013, nur noch mickrige 8,7Mio Stimmen 2021: Minus 6,2Mio Wähler! In einem Jahr drei Bundeskanzler!🙋‍♂️
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Österreichs Innenminister Nehammer soll neuer Kanzler und ÖVP-Chef werdenÖsterreichs Innenminister Nehammer wird neuer Kanzler und ÖVP-Chef. Das beschloss der Bundesvorstand der Partei. Am Donnerstag hatte zunächst Ex-Kanzler und ÖVP-Chef Kurz seinen Rückzug aus der Politik verkündet. Wenig später gab auch Bundeskanzler Schallenberg, der erst vor wenigen Wochen das Amt von Kurz übernommen hatte, seinen Posten auf. War das der mit dem rechten Arm auf der Anzeige? Das Politikkarussell in Österreich dreht sich weiter Und für wie lange
Herkunft: tagesschau - 🏆 2. / 95 Weiterlesen »