Spahns Plan für Pflegereform: Kinderlose sollen mehr zahlen

Beratung im Bundestag schon im Mai?: Spahns Plan für Pflegereform: Kinderlose sollen mehr zahlen

04.05.2021 19:40:00

Beratung im Bundestag schon im Mai?: Spahns Plan für Pflegereform: Kinderlose sollen mehr zahlen

Vielleicht noch im Mai berät der Bundestag eine Pflegereform. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat Ideen an die Fraktionen geschickt.

© Clemens Bilan / Getty Images, Hans Lucas / Imago ImagesvonAndreas Hoffmann04.05.2021, 18:10 UhrDer Bundestag berät vielleicht noch im Mai eine Pflegereform. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat Ideen dafür an die Fraktionen geschickt.

Österreich: Kanzler Kurz Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren Israels Sicherheitskabinett beschließt Ausweitung der Gaza-Angriffe Konflikt in Nahost: Viele Appelle, kein gemeinsames Vorgehen

In den Streit um eine Pflegereform kommt Bewegung. Gesundheitsminister(CDU) versucht einen neuen Anlauf, um sein Vorhaben noch kurz vor Ende der Legislaturperiode durchzusetzen. Nachstern-Informationen will er dazu die Kinderlosen stärker belasten. Ihr Pflegebeitrag soll um 0,1 Prozentpunkte steigen, derzeit liegt er bei 3,3 Prozent des Bruttolohns, Eltern zahlen 3,05 Prozent. Spahn will damit die Lasten für Pflegebedürftige mildern.

Pflegekräfte sollen dazu besser bezahlt werden. Heime sollen nur noch Geld von der Pflegeversicherung erhalten, wenn sie Tariflohn zahlen. Für sein Vorhaben hat der Gesundheitsminister "Formulierungshilfen" an die Regierungsfraktionen geschickt. Auf dieser Grundlage könnte dann Mitte Mai in der nächsten Sitzungswoche die Reform möglicherweise noch in erster Lesung beraten werden. headtopics.com

Spahn rückt von Idee eines"Pflege-Deckels" ab Weiterlesen: stern »

'Jeder von uns ist für die anderen ein Anderer' - Podcast mit Michel Friedman - WELT

Wer sind wir? Wer wollen wir sein - und zu wem werden wir gemacht, oft gegen unseren Willen? In dieser Folge „Open End“ geht es um Identität - Michel Friedman spricht mit Hadija Haruna-Oelker, Jagoda Marinić und Wolfgang Thierse.

Was ist mit Spahn ,er hat keine Kinder ,zahlt er auch ? mit Sicherheit nicht . Viele sind nicht freiwillig Kinderlos und sollen dann dafür bestraft werden? Der Spahn sollte erst mal vernünftig arbeiten und nicht von seinem Unvermögen ablenken. Politiker sollten mehr zahlen, weil sie auch mehr verdienen. Kinderlose können vielleicht gar nichts dafür, dass sie kinderlos sind!

Na dann wird es Zeit Herr Spahn das sie sich um ein eigenes bemühen, oder eine Ehrenbekundung abgeben mit der man Erklärt das man mit den Kindereien in der eigenen Partei zu tun hat. Sorry, aber Spahn ist einfach nur Krank im Kopf Soviel zum Grundgesetz was alle gleich stellt, in ihren Pflichten und Rechten. Und auch jene die keine Kinder bekommen konnten mit jenen die welche bekommen konnten, was eine gesundheitliche Diskriminierung ist! Kinder fördern, ja, Kinderlose mit Zusatzzahlungen belasten, nein.

Na super hat sich der spahn wieder was tolles ausgedacht dachte er hat es wenigstens mit den Zahlen drauf aber anscheinend nicht mal das kann er und ist überfordert diese d... Nuss In welcher Altersheim wird Spahn leben ohne Kindern und in welcher Altersheim werde ich mit zwei Kindern wohnen? Auch Paare aus dem LGBTQI+ - Bereich würden damit stark diskriminiert.Dort besteht zwar Kinderwunsch, jedoch wird ihnen das ja von der Gesellschaft* verwehrt bzw. erschwert...und dafür sollen sie jetzt auch noch zur Kasse gebeten werden. Finde ich persönlich nicht gerecht.

Kinderlose zahlen schon jetzt standardmäßig 0,25 % mehr. Nicht alle sind dies freiwillig, also kinderlos — konservative Diskriminierung. Ich habe ein nicht leibliches Kind und bin mit der Mutter nicht verheiratet. Also darf ich mehr zahlen? Wie wäre es denn, wenn statt hunderter Berater Mal dafür Geld ausgegeben wird? Frage fu alle, die sich langsam doch geringfügig verarscht fühlen.

Impfung für Kinder: So kann Merkels und Spahns Versprechen scheitern - WELTNoch im Sommer will die Bundesregierung Kinder ab zwölf Jahren impfen – trotz Bedenken der Ständigen Impfkommission. Grund ist das Ziel der schnellen Herdenimmunität, das andernfalls in Gefahr gerät. Gilt nun Schnelligkeit vor Sicherheit? Es macht doch überhaupt keinen Sinn Kinder zu impfen. Warum macht die Regierung sowas? Genauso wie bei den alte können sich nicht wehren 😎💰

dann soll man bitte die ungewollt Kinderlosen, denen man als Gesellschaft die Kostenübernahme der künstl. Befruchtung verweigert hat, ausnehmen. Also doppelte Bestrafung für Paare die keine Kinder bekommen können ? Typisch Spahn Dann schaff mal die Frauen ran und dann gehts los 😏😒 Spahn , du Spinner . Kannst nichts ! Dubiose Immobiliengeschäfte laufen am besten , mit viiiiel Nivea am Rücken . Kasperkopp 🤮🤮🤮

300 Abgeordnete weniger und dadurch ein deutliches Absenken von hochbetagten Beamtem mit zu fürstlichen Pensionen bis ans Lebensende. Ich muss auch sparen und der Staat bläht sich immer mehr auf. Es kann nicht sein dass immer neue sondersteuern erdacht werden Na, da überlege ich mir auch mal zu klagen. Wenn man keine bekommen kann, ist das zu sanktionieren? Man zahlt schon genug Steuern, ohne Kind und Kegel. Jetzt auch hier? Ne.

Oder die Politiker stehen mal für ihr Handeln gerade und zahlen Steuerverschwendung zurück. Steuerverschwendung = Steuerhinterziehung! und sollte auch so bestraft werden. Wenn ich 50 Mio. für Berater ausgebe und es vergeige, muss man irgendwann auch mal in Haftung gehen. Man merkt ganz deutlich das Herr Spahn am Ende seiner Politischen Ideen ist. Hoffentlich auch am Ende seiner Politischen Laufbahn‼️

Als ob Kinder DIE Altersvorsorge schlechthin darstellen. 🤦🏻‍♀️ Mein Opa wurde trotz 2 Kindern (1 sogar im gleichen Haus) schnell ins Heim geschoben. Ich persönlich wäre als Einzelkind, weit entfernt wohnend und berufstätig für meine Eltern keine Hilfe bei häuslicher Pflege. Die 0,1% bringen mich nicht um. Leider glaube ich aber a) noch nicht, dass es bei den Pflegern ankommt und möchte b) anerkannt bekommen, dass ich bereits solidarisch die Familienversicherung mitfinanziere. Kinderlosigkeit kann Gründe haben

Kritik an Spahns Impfziel für JugendlicheBis zum Ende der Sommerferien will die Bundesregierung Kinder ab zwölf Jahren impfen - trotz Bedenken der Ständigen Impfkommission. Auch Ärzteverbände sind skeptisch. Sie halten die Pläne für unrealistisch. kein wort zu den fast 300 000 menschen, die eine petition gegen spahn's auswüchse unterschrieben. Grundrechte kann man nicht spritzen 😜 Ein Impfangebot über die Schulen, vllt auch Kiga und Unis wäre bestimmt gut, weil es wirklich praktisch wäre, da die Eltern sich nicht wie die Irren auf die Kinderärzte und in das System stürzen müssten,um an den Stoff zu kommen. Macht das bitte so!

Wer zahlt denn dann die Kinderwunsch-Behandlung, wenn ungewollt kinderlose mehr zahlen sollen. Das nennt man Solidarität? Hervorragend... an die Steuern für Hochverdiener wird wieder nicht drangegangen Soll er doch was von seiner Kohle abdrücken Na hoffentlich zahlen dann auch unsere kinderlosen Politiker ebenfalls mit.

Politiker auch. Wieviel zahlt er dann? Unfassbar dieser Mensch 😤 Das es Paare gibt die vielleicht keine kinder bekommen können obwohl sie sich es so sehr von ganzem Herzen wünschen, Und das noch eine richtige Strafe für sie ist, Ist Ihnen Herr Spahn nicht in den Sinn gekommen Denn n sie doch mal vernünftig

Dieser Vollpfosten... Warum nicht die Reichen, die sich in Notzeiten mit Villen den Arsch vergoldet haben. Wird ja immer besser in diesem Land.

Spahns Herzensthema war die Pflege - was er (nicht) erreicht hatBessere Arbeitsbedingungen, mehr Gehalt, mehr Wertschätzung – das fordert die stern-Bundestagspetition 'Pflege braucht Würde'. Das Gesundheitsministerium sieht dagegen keinen neuen Handlungsbedarf. Bisher nichts, hat sich nichts geändert und Verbesserungen sehe ich auch nirgends.

Kinderlose zahlen schon mehr. Wo ist da der große Wurf? Was ist denn mit Frauen/Paaren, die gerne Kinder hätten, aber keine kriegen können? Die leiden so sehr unter der Kinderlosigkeit und müssen dann noch mehr zahlen. Finde ich nicht zu Ende gedacht. 😂 Dann gibt es bald auch wieder das Mutterkreuz, oder was?! Wird es dann ein Zwang, Kinder zu bekommen? Wer keine bekommt, aber über 30 Jahre Vollzeit arbeiten geht, oder über Jahrzehnte seine Angehörigen pflegt, muss mehr zahlen? Wird Zeit auszuwandern.......

Was ist mit Bundestag Abgeordneten Zahlt die Zeche wieder mal der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber wie immer Kinder sind nicht unbedingt eine Garantie für pflegende Unterstützung im Krankheitsfall oder Alter.Nein viel zu schnell wird bei der geringsten Schwierigkeit,die zum verlust des eigenen Lebensstiels führt auf Pflegestationen oder Altenheime abgeschoben.

Aus welchem Grund sollen denn Kinderlose mehr zahlen? Bestimmt der Staat jetzt über das Privatleben der Bürger? Wo liegt die Begründung? Sehe absolut keinen Sinn in diesem Vorschlag. Außer dass Familien eh schon genug belastet werden. Sollten mal neue Strategien abgesehen von Steuerlasten her. pflegeneudenken

Kinderlose, Singles mit Steuerklasse 1 zahlen jetzt schon mir am Meisten! Es sollten alle Parteien, denen nur Steuererhöhungen einfallen, nicht mehr gewählt werden! Somit : CDU, SPD, Grüne, Linke raus! AfD raus! Was bleibt übrig? Absoluter bullshit. Zum Glück ist Spahn nicht mehr lange im Amt.

Heute kaufen, später bewohnen: Das Eigenheim auf Vorrat als Plan für die RenteErst Mieterträge genießen und später den Ruhestand im eigenen Haus: Das Prinzip „Heute kaufen, morgen vermieten, übermorgen einziehen“ kann funktionieren. Doch es gibt Alternativen. Man kann nur noch lachen. Beim Selbsteinzug spätestens darf man die div. Reparaturen neu finanzieren, gerade bei heutiger ,,Qualitaetsbauweise,,

Ende September ist Spahn Vergangenheit.👍 Weil jemand kein Kind möchte, so muss er zahlen. Weil jemand keine Impfung möchte, so muss er Zuhause bleiben. Was kommt als nächstes? Leute mit Einfamilienhaus dürfen keine Auto mehr fahren? Spahn Deutschland2021 NieMehrCDU jensspahn, wieso wird eigentlich immer am falschen Ende diskutiert? Sie bestrafen dann also auch die, die aus Gründen keine Kinder haben mit noch mehr Abgaben? Nehmen Sie sich bitte an Herrn Laschet ein Beispiel und denken nochmal über alles nach, Dankeschön

Ähm.... Bezahlen Kinderlose nicht schon einen höheren PV Satz? Ab dem Alter von 25 oder so.... Wer setzt denn in diese verkorksten Welt noch Kinder? Der Steuerzahler soll mehr bezahlen, damit er und seine Kollegen ihre Günstlingen höher Gruppieren können, von Sparen kein Ansatz, kein Wort. Lieber jensspahn Du solltest selbst mehr zahlen weil du keine Kinder hast.

Mach lieber mal Werbung für Pflegekräfte und macht diesen Job mal so richtig attraktiv für Menschen mit Herz, die das unbedingt wollen. Bezahlt denen auch die Ausbildung. Seit Jahren wird der Steuerzahler ausgebeutet, die Pflege müsste blühen soviel Steuern wie wir zahlen. Pfui Und Leute die gerne Kinder zeugen würden und nicht können. Oder Leute wie mich die Kinder nicht so toll und spannend finden . Ist Kinderkriegen irgendwie eine Pflicht ?

Plan für Klimaschutzgesetz: Energiesektor soll rund ein Drittel mehr CO2 einsparenDer neue Gesetzentwurf sieht deutlich höhere Ziele für Energie, Industrie und den Verkehr vor – andere Bereiche müssen weniger leisten. Also zurück zur Kernenergie! Endlich setzt sich die Vernunft durch! Was ist mit der Fischerei? Die Meere sind genauso akut bedroht? Warum hört man sowenig davon? Wie wäre es wenn die Faz über das klimaschutzgesetz berichtet das hausbesitzer bei einer Heizungserneuerung die 8000 euro kostet dazu gleich noch eine Solaranlage inerhalb von 18 monaten dazu kaufen muss die ca 18000 euro kostet. Gruene Klimaschutz GreatReset Gruene