Freizeit, Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen, Klimawandel, Schnee, Ski, Skifahren, Wintersport, Panorama

Freizeit, Kitzbühel

Skisaison in Kitzbühel startet bei 20 Grad

In Kitzbühel startet die Skisaison. Bei spätsommerlichen Temperaturen auf einem verblüffend weißen Band über den grünbraunen Hängen.

22.10.2019 06:04:00

In Kitzbühel startet die Ski saison. Bei spätsommerlichen Temperaturen auf einem verblüffend weißen Band über den grünbraunen Hängen.

In Kitzbühel startet die Ski saison auf einem verblüffend weißen Band über den grünbraunen Wiesenhängen des Resterkogels. Was soll das?

. Der Bergbahnverbund Kitzski bezeichnet sich auf seiner Website als"bestes Skigebiet der Welt", der Slogan der Liftler lautet"Die ersten am Berg. Everyday". Die Bergbahnen werben mit"Schneesicherheit von Oktober bis Mai" und"unberührter Natur". Das mit der Schneesicherheit ist allerdings so eine Sache, denn der höchste Punkt des Skigebiets ist gerade mal 2000 Meter hoch. Wie kann man da im Oktober die Saison eröffnen, bei 20 Grad und Sonnenschein? Ohne die Natur zu berühren?

#Iwanttoseenyome - Instagram löscht Nacktfotos von curvynyome - WELT Er hatte Kontaktverbot: Frau vor den Kindern totgeschlagen Trini Lopez (83) tot: Sänger stirbt an Corona-Infektion

Detailansicht öffnenWanderer und Mountainbiker sind noch in kurzärmeligen Funktionsklamotten unterwegs, die ersten Wintersportler aber fahren in voller Montur das weiße Band hinab.(Foto: Joe Klamar/AFP)Indem man technisch nachhilft. Getreu dem Motto"Die ersten am Berg" ist der Skibetrieb in Kitzbühel tatsächlich schon gestartet. Bei spätsommerlichen Temperaturen im Tal standen am Wochenende die ersten Wintersportler am Skilift Resterhöhe an. Ein verblüffend weißes Band zieht sich über die grünbraunen Wiesenhänge des Resterkogels. Rundum sind Wanderer und Mountainbiker kurzärmelig unterwegs. Nur Gletscherskigebiete starten noch früher den Liftbetrieb, aber die liegen auch gut 1500 Meter höher als die Resterhöhe.

Detailansicht öffnenWie lange diese Piste inmitten schneefreier Gipfel hält, hängt vom Wetter ab.(Foto: Joe Klamar/AFP)Die Kitzbüheler Bergbahnen versprechen eine Saisondauer von 200 Tagen und setzen auf einen positiven Marketing-Effekt. Umweltschützer finden allerdings, dass die absurden Bilder eher die ökologischen Folgen des Freizeitwahnsinns in Zeiten der Erderwärmung symbolisieren."Wenn du dort mit der kurzen Hose stehst und du dieses aufgehäufte weiße Elend siehst, das zu einem Pistenschlauch zusammengekratzt wurde, dann ist die Piefke-Saga in die Realität umgesetzt", sagt der Tourismussprecher der Tiroler Grünen, Georg Kaltschmid."Die Fotos zeigen eindrücklich, dass der Respekt vor der Natur im Wintertourismus immer weiter verloren geht", kritisiert Josef Schrank, Landschaftsökologe vom WWF Österreich.

Detailansicht öffnenKein Kunstschnee, sondern der eingelagerte Schnee vom vergangenen Winter.(Foto: Joe Klamar/AFP)schnee Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

Ich freue mich auch schon ganz dolle auf die bald einsetzende Saison der ARDde- und ZDF-Hofberichterstattung von den glorreichen Skisport-Events. Ich erwarte auch dieses Jahr kein Verständnis der Sportjournaille für die Lage. 🤢🤢🤮 🤬 „ Ich mach' mir die Welt Widdewidde wie sie mir gefällt ....Christo meets Pippi Langstrumpf und braucht nur eine Rolle-Toilettenpapier - nur krass ! Aufwachen!

Energie kommt ja aus der Steckdose. Scheißegal! Auch wenn ich ein großer Wintersportfan bin, aber das ist völlig daneben! Irrsinnig!!! Ökologischer Irrsinn, unfassbar. Aber solange die Touristen bereitwillig zahlen, wird es keine Bedenken geben. Typische Doppelzüngigkeit Da fällt einem nichts mehr ein. Pervers, bekloppt und im Gegenzug die allgemeine Umwelthysterie. Die Erde beherbergt eine einzige große Irrenanstalt.

Überdacht es! Da bleibt der Schnee länger liegen! Krank. Können gerne etwas von unserem kalten und verregneten Herbst in RLP abhaben. Ich bezweifle, dass es sich beim Schnee um Naturschnee aus dem vergangenen Winter handelt. 👇🏼 Wie dämlich ist das denn bitte? Da ist Cristo aber noch nicht ganz fertig, oder? 🙄

Das ist doch krank. Waar zijn ze in godsnaam mee bezig? Milleu telt hier kennelijk niet. Alleen het gewin. Waanzin! Geil, endlich wieder Snowboard raus und ab geht's! uff Muss das wirklich sein? Spaß und die Natur leidet - das verträgt sich irgendwie nicht ganz so gut! ... Bald könnt ihr eure Skiausrüstung für immer einmotten! HK

Vollpfosten 😠😠😠😠😠😠 Ist das Kunst oder kann das weg.🤔🤔🤔 Es kann ja sein, dass der Schnee „eingelagert“ ist, aber man muss ehrlicherweise auch dazu sagen, dass der Schwachsinn mit etlichen Dieselraupen bewerkstelligt wird und die saugen ordentlich Sprit! Ökologisch ist da unterm Strich absolut nicht! Es ist idiotisch... 🙄

Sehr geil ich freu mich schon! Pervers Solche Veranstaltungen müssen sofort verboten werden! Wie muss man als Mensch beschaffen sein, dass Umweltzerstörung Freude bereitet? pervers Kein Wunder, wenn sich die Natur für solche Perversionen rächt...😉 .... aber es gibt keinen Klimawandel ...😳🤣😂 Es ist beste Wanderzeit. Was soll so ein Schwachsinn?

Für meinen persönlichen Geschmack ist das völlig überflüssiger dekadenter Mist. 🙄 Einfach krank! Diese Absurdität ist in Zeiten der Klimakrise schwer zu überbieten. Und alle so, naja wenn’s schon da ist oder ist halt leider genial jetzt schon Ski zu fahren. 🤮 Einfach Gaga Skidepots machen es möglich am Start der Wintersaison festzuhalten, egal obs bereits Winter ist. Marketing ist alles ! Ich frage mich nur wie süchtig die Leute sind, die das Band nutzen.

Die haben es immer noch nicht kapiert!! Pervers! Was für eine Verschwendung von Energie. Und die Politiker sagen immer wir sollten sparen und sparsam mit der Energie umgehen. Alles Lug und betrug von der Regierung. Es geht immer darum uns noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Damit die Diäten immer gesichert sind.

Ist das jetzt der Beweis dafür, dass alles nur Klimahysterie ist? Oder dass die Menschheit vollkommen verrückt geworden ist? Man darf ja mal fragen ... Es ist schon widerlich. Wir haben Probleme mit der Klimakrise, mit Rechtsterrorismus, Mietenwahnsinn etc. und ein paar superreiche Steuerhinterzieher müssen bei 20 Grad Celsius ihre perversen Neigungen auf unsere Kosten ausleben. 'We need no billionaires!' BernieSanders

Kein Kunstschnee sondern echter Schnee der im Frühjahr in großen Depots eingelagert wurde. Und Wolfgang Maier, Alpindirektor des Deutschen Skiverbandes, redet irgendwas von Nachhaltigkeit.. Ich wünsche Kitzbühel für die nächsten 2 Wochen 23°C, ....Wanderwetter Die sind doch irre ! Un wer da hinfährt, der ist genauso beknackt.

Danke für die Recherche und das brillante Bild zu diesem absurden Thema. Vollkommen bescheuert. Alle reden vom Klima - die nicht. Was zählt, das ist Kommerz. Ihr habt nen Knall! Wie wäre es mit Wandern? Umweltschutz?

Neuer Box-Profi bei Fächersport - Zachenhuber startet jetzt durchNeuer, hoffnungsvoller Box-Profi für die Karlsruher Fächersport-Promotion. Denn mit Simon Zachenhuber (21) steht jetzt eines der vielversprechendsten Box-Talente Deutschlands dort unter

Auf der A9 in Bayern: Tödlicher Verkehrsunfall bei Manching.Manching – Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 bei Manching ist ein Mensch ums Leben gekommen.

Mit erwachsenen Migrantinnen auf einem Fahrrad-Übungsplatz in HamburgEin Fahrradkurs in Hamburg hilft Migrantinnen, aufzusteigen – und nebenbei kommt so auch ihr Deutsch ins Rollen. Was es alles an 'Integrationserfolgen' gibt. Sehen sie demnächst Flüchtling lernt Fahrstuhlfahren😐

Altersvorsorge: Rentenpolitik braucht eine 180-Grad-Wende - WELTDie Bundesbank will das Rentenalter an die Lebenserwartung koppeln - was durchaus vernünftig ist. Aber die Pläne von Finanzminister Olaf Scholz, ausgerechnet private Altersvorsorge steuerlich unattraktiv zu machen, vergrößern das Problem. Wenden dieser Art liegen voll im Trend. da ist viel Richtiges dran, trotzdem wird an einem späteren Renteneintritt kein Weg vorbei führen. Das bedeutet gar nicht unbedingt eine längere Lebensarbeitszeit, denn der Berufseinstieg kommt ja auch immer später..... Ook in Duitsland begint men te beseffen dat de babyboom met pensioen gaat en dat daar heel veel geld voor nodig is... pensioen

Ikea-Tochter startet Portal für Haushaltshelfer in DeutschlandDeutschland TaskRabbit startet in deutschland. Die Plattform vermittelt Alltagshelfer aus der Nachbarschaft. Das ist nicht nur ein netter Service ...

Bremer Hochschule: Studium für Pflegefachkräfte startet am MontagPflegefachkräfte werden in Bremen künftig auch an der Hochschule ausgebildet. so ein unsinn! 1. um jemanden zu pflegen braucht es kein studium 2. die studierten verlangen hohe löhne, wo doch jetzt pflegeheime für die angehörigen kaum bezahlbar sind 3. die nicht-studierten werden dann noch weniger lohn bekommen