Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Schüsse in Halle: Zwei Menschen getötet

Schüsse in Halle: Zwei Menschen getötet

9.10.2019

Schüsse in Halle: Zwei Menschen getötet

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

In Halle (Sachsen-Anhalt) sind nach Angaben der Polizei zwei Menschen getötet worden. Der Vorfall soll sich vor einer Synagoge ereignet haben. Die mutmaßlichen Täter sind laut Behörden auf der Flucht, die Bevölkerung wird gebeten, in Gebäuden zu bleiben. Mehr in Kürze hier auf ZEIT ONLINE

Weiterlesen: ZEIT ONLINE

Was für eine kranke, beschämende Welt.

Nach Todesfällen durch verseuchte Wurst: So gefährlich sind ListerienZwei Menschen starben in Deutschland, weil sie mit Listerien verseuchte Wurst gegessen haben. Was Verbraucher wissen sollten. Isst mir Wurscht. Mich. Mich Wurscht. Und ist. Nicht isst. Aber sonst auch nicht. Das kommt von BILLIG, Massenproduktion = Massentierhaltung = Massentiertransporte = HÖCHSTE TIERQUAL für die u.a.auch Frau Klöckner verantwortlich ist, die zudem noch von unseren Steuergeldern bezahlt wird !! Ich will NICHT für Tierleid zahlen.!!!!!!!!

In Pfullingen - Bewaffnete Räuber überfallen SpielkasinoPfullingen – Zwei bewaffnete Täter haben in Pfullingen (Kreis Reutlingen) eine Spielhalle überfallen.

Masterbewerbung: Das Motivations­­schreibenZwei Professoren diskutieren darüber, was beim Motivationsschreiben wirklich zählt: bestofcampus Gut aufpassen, musst vielleicht mehrere Master machen und von daher viele Motivationsschreiben kreieren. Grusse! Ich bin leider noch Auf USA, New Jersey und ich willnzu Heim zuruck. Hit ich bin alein u verlassen. Ist mein Vater Nikolaus irgendwo dabei?RMHE Regine Hohenzoller 'Pegi' Mein Motivationdschreiben war geil. Ich benutze das Wort Konvergenz und blablalblalala. Meine Mam nur 'Ist das nicht ein wenig zu hochstochen in den Worten. Ich verstehe kein Wort'. Ich so 'Man! Ich auch nicht. Darum geht es ja.'

Ex-Musikhochschul-Präsident in München: Mauser muss ins Gefängnis.München – Der wegen sexueller Nötigung verurteilte Ex-Präsident der Musikhochschule München muss ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof bestätigte das Landgericht-Urteil. Gute Nachrichten, vorübergehend einer weniger der die Strasse für Frauen und Mädchen unsicher macht. Dort werden sicher andere Saiten aufgezogen! 😅 Die meisten Menschen die große Macht über andere haben, werden diese auch auf die ein oder andere Weise ausnutzen.

Vom Supermarkt ins Tierheim - Schlange-Schreck in BremerhavenBeim Verladen von Paletten bekam eine Supermarkt-Mitarbeiterin einen großen Schreck: Eine grüne Schlange lag zwischen der Ware!

Versuchter Mord aus Habgier: Redseliger Senior-Bankräuber muss viele Jahre ins Gefängnis - WELTEr hat drei Banken überfallen und einen Mitarbeiter lebensgefährlich verletzt: In Hamburg ist ein 71-Jähriger, der vor Gericht besonders durch weitschweifige Ausführungen auffiel, zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Angesichts der vielen milden Bewährungsstrafen für sehr viel schwerwiegendere Straftaten für Täter mit Migrationshintergrund (bspw. aus arabischen Clans) und Asylsuchende erschreckt mich dieses hohe Strafmaß. Was für ein Idiot! Der gehört für immer weggesperrt!!!

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

09 Oktober 2019, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

Korrespondent an Grenze zu Syrien: 'Panzer stehen bereit'

Nächste nachrichten

Psychotherapie: Monster im Kopf