(S+) Bedrohte Existenz von Fischern: »Die wollen, dass es uns nicht mehr gibt«

Peter Dietze schiebt Doppelschichten – und doch steht der Berufsfischer seit Jahren am Rande der Existenz. Ein Gespräch über zu wenig Fische, zu viele Robben und die düstere Zukunft seines Berufs.

Job & Karriere, Ostsee

19.01.2022 23:30:00

Peter Dietze schiebt Doppelschichten – und doch steht der Berufsfischer seit Jahren am Rande der Existenz. Ein ehrliches Gespräch über zu wenig Fische, zu viele Robben und die düstere Zukunft seines Berufs. (S+)

Peter Dietze schiebt Doppelschichten – und doch steht der Berufsfischer seit Jahren am Rande der Existenz. Ein Gespräch über zu wenig Fische, zu viele Robben und die düstere Zukunft seines Berufs.

Alle Artikel auf SPIEGEL.de frei zugänglichDER SPIEGEL als E-Paper und in der AppBis zum 30.06.2022 inklusive Audio:DER SPIEGEL zum AnhörenNur € 19,99 pro Monat, jederzeit kündbarJetzt kaufenSie haben bereits ein Digital-Abonnement?Hier anmelden

iTunes-Abo wiederherstellen

Weiterlesen: DER SPIEGEL »

Scholz: 'Wir brauchen einen Marshall-Plan für die Ukraine' | DW | 28.06.2022

Die sieben großen westlichen Wirtschaftsnationen wollen der Ukraine beim Wiederaufbau helfen. Kanzler Olaf Scholz sagte nach dem G7-Treffen in Bayern, die G7-Länder seien sich bei der Unterstützung der Ukraine einig. Weiterlesen >>

persönlich habe ich Mitleid.Aber gerade ihm als Fachmann sollte lange klar sein daß es klar an Überfischung liegt wenn er nix mehr fängt. versuchen Sie es doch mal mit meiner ERFINDUNG beschrieben auf meiner HOMEPAGE bei Facebook. der ANTRIEB von SCHIFFSCHRAUBEN ohne Motor hilft zumindest KOSTEN zu SENKEN und UMWELTNEUTRAL das Boot zu bewegen PETRI HEIL für den KOMPLETTEN Text auf die Fotos TIPPEN

Solche Existenzen kümmern unsere Berufspolitiker nicht!!! Nicht Robben oder Kraniche sind das Problem sondern Fischer die die Meere zerstören. Zu viele Robben... so so. Ist es nicht vielleicht so, dass die Meere zu verdreckt, zu laut, zu kaputt und vom Menschen überfiacht sind?! 🤔

FC-Stimmen zum DFB-Pokal-Aus gegen den HSVDie DFB-Pokal-Reise des 1. FC Köln ist vorbei: Nach Elfmeterschießen unterlag der FC dem Hamburger SV. EXPRESS.de hat die Stimmen zum Spiel gesammelt.

Rückzug von Handball-EM für HBL-Vertreter kein Tabu mehrAngesichts von neun Coronafällen im deutschen Nationalteam wollen Verantwortliche der Handball-Bundesliga einen EM-Rückzug nicht mehr ausschließen.

Katy Perry: Sängerin enthüllt Orlando Blooms peinlichste AngewohnheitKaty Perry liebt Orlando Bloom über alles, doch es gibt da diese eine Angewohnheit, die sie total auf die Palme bringt und die sie einfach nicht aus ihm rauskriegt.

Katy Perry: Das ist Orlando Blooms nervigste AngewohnheitKaty Perry liebt Orlando Bloom über alles, doch es gibt da diese eine Angewohnheit, die sie total auf die Palme bringt – und die sie ihm einfach nicht abgewöhnen kann.

Starlink: Mehr Streifen auf astronomischen Fotos, Forschung nicht beeinträchtigtBei einer Analyse von automatisch gemachten Aufnahmen des Nachthimmels wurden zuletzt immer mehr 'Starlink-Streifen' gefunden. Schlimm seien die – noch – nicht.

US-Fluggesellschaften befürchten Chaos durch 5G-StartDie amerikanischen Airlines sehen Sicherheitsrisiken, weil wichtige Bordsysteme in der Nähe von 5G-Funkmasten nicht mehr richtig funktionieren könnten. Die Dienste sollen aber am Mittwoch freigeschaltet werden. 'Safety first' - das war mal.