Russisches Gas: So könnte die Lösung im Rubel-Streit aussehen

17.05.2022 22:47:00

Wie die Energieunternehmen sowohl Russlands Forderung nach Rubel-Bezahlung für Gas als auch die EU-Sanktionen einhalten können, bleibt auch Tage vor den nächsten Raten unklar. Letztlich hängt alles von einer einzigen Person ab.

Klaus Müller, Robert Habeck

Wie Energieunternehmen sowohl Russlands Forderung nach Rubel-Bezahlung für Gas als auch die Sanktionen einhalten können, bleibt auch vor den nächsten anstehenden Raten unklar, schreiben jan_hauser, HendrikKafsack und Ch_Schubert.

Wie die Energieunternehmen sowohl Russlands Forderung nach Rubel-Bezahlung für Gas als auch die EU-Sanktionen einhalten können, bleibt auch Tage vor den nächsten Raten unklar. Letztlich hängt alles von einer einzigen Person ab.

Energiekonzerne geben sich zuversichtlichOb die Eröffnung eines Rubel-Kontos darüber hinaus gegen die Sanktionen verstieße, bleibt allerdings unklar. „Deutschland ist mit dem Modell der K-Konten einverstanden“, betont der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, im Gespräch mit der F.A.Z. Das Verfahren ermögliche, die russischen Bedingungen und die Sanktionen gleichermaßen zu erfüllen. Die große Frage ist, ob das auch Russland so sieht. Das aber sei keine technische, sondern eine politische Entscheidung

Weiterlesen:
Frankfurter Allgemeine »

Zwei Tote bei möglicher Explosion in Wohnhaus in Peißenberg

Bei einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau sind am Abend zwei Menschen ums Leben gekommen. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert, nachdem sie Knallgeräusche in dem Haus gehört hatten. Weiterlesen >>

jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Ich sage Ihnen wie die Lösung aussieht, Putin reibt sich die Hände über die EU-Sanktionen, kommt er doch aus Verträge heraus & kann 🇷🇺Gas & Oel für ihn bessere Konditionen z.B. an 🇨🇳🇮🇳 verkaufen. Die 'Flinten-Uschi' hat mal wieder die 🇪🇺 insbesondere 🇩🇪 hinter die Fichte geführt.

jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Da is nix unklar. Schon vor Wochen hat die Komission einen Plan dazu veröffentlicht. FAZ wird auch immer mieser. jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Putin spielt Schach und Habeck Mau Mau jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Kindergarten! Man kann Russen nicht vorschreiben, welche Bank sie benutzen wollen. Amerikaner machen das zwar, es ist aber Kriegsführung mit anderen Mitteln. Darin haben Amerikaner viel Erfahrung. Allerdings auch alle Kriege seit 1946 jämmerlich und unter immensen Kosten verloren

jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert die stunde der zwischenhändler. :D wurd doch auch für polen eingerichtet, inklusive gasleitung^^ :D jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Nein, die Lösung wurde schon gefunden. Frankreich hat gerade in Euro auf ein neu eingerichtetes Konto bei der Gazprombank gezahlt und das damit Putin so richtig gezeigt! Oder?

jan_hauser HendrikKafsack Ch_Schubert Das entscheiden brutale Schläger u ihr PandoraWarlord durch Erpressung mit EnergieTransport u Drohungen mit 14 Atomkraftwerken . Wartet einfach ab .

Wie Putin den Rubel künstlich auf einen Hochkurs treibt – während die Ölexporte boomenZu Beginn von Russlands Krieg gegen die Ukraine stürzte der Rubel ins Bodenlose. Trotz der Sanktionen, ist der Kurs der russischen Währung aber nun so stark wie seit 2017 nicht mehr. Zu verdanken ist dies vielen Tricks – und boomenden Ölexporten. Er hat 70% der Weltbevölkerung hinter sich . Russland ist eine Weltmacht ,während wir nichts mehr zu sagen haben im Kreise der mächtigen. Die Sanktionen wirken und dürfen nicht hinterfragt werden Wir brauchen stärkere Sanktionen.🥂

Währung wird immer stärker: So manipuliert Putin den Rubel-KursDer Rubelkurs befindet sich wieder auf Vorkriegsniveau. Das schafft Putin nur mit Tricks – und ist ganz und gar kein Zeichen von Stärke. Man kann sich auch alles schönreden. Dann wartet mal ab wenn Russland den Rubel mit Gold unterlegt! Bye Bye Euro, bye bye EU. erst militärisch fast besiegt und nun auch finanziell. wirtschaftlich sowieso. bekomme bald mitleid ob diesen erfolgen. sind ja auch nur menschen (wenn auch von der ganz bösen sorte, nicht wahr)

Bei Lieferstopp: EU hält Preisdeckel für Gas für nötigWieso ein Preisdeckel für Gas so teuer ist: Sollte Russland die Versorgung stoppen, könnten staatliche Preislimits nötig sein, schätzt die EU-Kommission. Doch diese Politik hätte zugleich gravierende Nachteile, schreibt bjoern_finke. Bjoern_Finke Gute Politik die cducsubt und spdbt gemacht haben die letzten Jahre, hätte man mal auf Erneuerbare gesetzt, wie Die_Gruenen immer gefordert haben. Danke das Ihr uns in die Scheiße geritten habt Bjoern_Finke To wszystko skutki i efekty polityki 🇩🇪 oraz dozgonnej miłości do układania się po cichu z 🇷🇺 A przede wszystkim ciągłych zapędów imperialnych tych dwóch krajów 😡 Bjoern_Finke Lustig ist, Russland ist es egal……haben Ihre neuen Märkte in Asien…..😂😂😂und Europa und Deutschland destabilisieren sich und gehen in Ihrer Entwicklung zurück! Die Märkte werden sich höchstwahrscheinlich verschließen und wir bleiben auf unsere Produkte sitzen…..🙈😱

(S+) Russland und ein möglicher Lieferstopp: Wer in Deutschland als Erstes auf Gas verzichten mussMit immer neuen Aktionen weckt Russland Zweifel an der Gasversorgung in Europa. Industrievertreter fordern, die Wirtschaft im Zweifel vor den Privatverbrauchern zu bedienen. Aber wäre das überhaupt möglich? Russland hat bisher nicht einmal den Hahn zu gedreht, aber die Ukraine. Kasperletheater Jup der Arbeiter hat nichts zu futten weil er für sein Gasherd kein Gas erhält, kann dann aber an der Werkbank schuften. Im Winter wärmt er sich dann dank der Arbeit auf 🤪 Is ja auch irgendwie logisch, wer keinen job mehr hat, der kann ja auch nicht die teuren Preise nicht mehr bezahlen.

Ukraine-Liveblog: Asselborn wirft Erdogan „Basar-Mentalität“ vorUkraine: Mehrere russische Vorstöße im Osten zurückgeschlagen +++ Russische Streitkräfte setzen auf „wahllosen“ Artilleriebeschuss +++ Selenskyj über gerettete Soldaten: „Brauchen Helden, die am Leben sind“ +++ alle Entwicklungen im Liveblog. Ich liebe es: nach eigene Angaben 🤦🏻. Und was sagen die Russen dazu? Nach eigene Angaben. High level Journalismus ... Ja Ja Ja Ja, und morgen kommt der Weihnachtsmann!!!

Ukraine-Liveblog: Putin: NATO-Norderweiterung „verschärft die Lage der Sicherheit“EU plant neue Finanzhilfen für die Ukraine +++ Baerbock: EU-Einigung auf Ölembargo in den nächsten Tagen +++ Ukraine bereitet sich auf neue russische Offensive im Donbass vor +++ alle Entwicklungen im Liveblog. Der, der den Krieg angefangen hat warnt vor 'Spannungen'? 😨 Natürlich! Bu! Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? War klar, dass er das sagt. Ich halte den Zeitpunkt aber auch für unnötige Provokation

verstößt.Wie meinen Sie, ist Globalisierung unter Chinas Führung gut oder schlecht? Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann.Empfehlungen: 8 Der Rubel werde „künstlich“ gestärkt durch eine ganze Reihe von Maßnahmen, darunter auch Beschränkungen des Devisenverkehrs durch die Zentralbank .Drucken Die EU-Kommission hält es unter Umständen für nötig, eine staatliche Obergrenze bei Gaspreisen einzuführen - und zwar dann, wenn Russland die Versorgung kappt.

Sie hat zugleich jedoch betont, dass die Konzerne klar sagen müssen, dass aus ihrer Sicht die Bezahlung mit der Überweisung von Devisen auf das Konto abgeschlossen ist. Energiekonzerne geben sich zuversichtlich Ob die Eröffnung eines Rubel-Kontos darüber hinaus gegen die Sanktionen verstieße, bleibt allerdings unklar. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. „Deutschland ist mit dem Modell der K-Konten einverstanden“, betont der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, im Gespräch mit der F. Noch Ende Februar hatte die Zentralbank den Zins drastisch um 10,5 Punkte auf 20 Prozent angehoben.A. Im Jahr 2005 hat Josef Kurz (Vater von Sebastian Kurz) seinen Job wegen Verlagerung der Produktion aus Kostegründen nach China verloren.Z. Ein Beispiel: Importeure müssen den Weltmarktpreis für Gas zahlen.

Das Verfahren ermögliche, die russischen Bedingungen und die Sanktionen gleichermaßen zu erfüllen. Josef weigerte sich nach China zu fahren, weil seiner Ansicht nach die Entwicklung und das Know-how nur in Wien passieren können. Russland nimmt durch den Export etwa von Öl und Gas Milliarden an Devisen ein, die gar nicht ausgegeben werden können. Die große Frage ist, ob das auch Russland so sieht. Das aber sei keine technische, sondern eine politische Entscheidung , sagen Diplomaten. Josef Kurz:"Er sollte die Chinesen ausbilden. Eine Entscheidung, die jeden Tag anders ausfallen könne. April die Umstellung der Gaszahlungen für die Europäer auf Rubel. Wissen war nie wertvoller . Er hat dann einen Herzinfarkt bekommen". Die Obergrenze mindert den Druck zu sparen.