Ulrich-Viola, Aale, Amazonas, Elektrizität, Kmpkt, Tier (Kmpkt), Tiere, Fische, Sex, Electrophorus Varii, Tierreich, Guyana, Zitteraal, Electrophorus Voltai

Ulrich-Viola, Aale

Rekord: Neu entdeckter Zitteraal schockt mit 860 Volt elektrischer Spannung - WELT

Rekord im Tierreich: Wahnsinn, wie viel elektrischer Spannung dieser Aal feuert

12.9.2019

Rekord im Tierreich : Wahnsinn, wie viel elektrischer Spannung dieser Aal feuert

Er schockt wie kein anderer: Ein bisher unbekannter Zitteraal erzeugt eine Spannung von bis zu 860 Volt - das ist Rekord im Tierreich . Dabei ist er nur einer von drei neu entdeckten Arten, die elektrisierend sind.

Bisher ging man davon aus, dass es nur eine Art gibt: Electrophorus electricus. Anzeige Doch C. David de Santana und seine Kollegen vom Smithsonian-Institut in Washington zweifelten daran. Zu groß und vielfältig sei das Verbreitungsgebiet dieser Neuwelt-Messerfische, die gar keine Aale sind, sondern nur so aussehen. Die Ichthyologen und Biologen wollten es genauer wissen und untersuchten insgesamt 107 Zitteraale aus unterschiedlichen Regionen in Brasilien, Französisch-Guayana, Guyana und Suriname.

Anzeige Auf den zweiten Blick erkannten die Wissenschaftler doch auch optische Unterschiede: Jeder Aal hat eine etwas andere Schädelform, eine leicht unterschiedliche Brustflosse und eine individuelle Anordnung von Poren auf ihren Körpern. Außerdem lebt jede Art in einem anderen Gebiet: E. electricus galt zwar als weit verbreitet, er tummelt sich aber doch nur auf dem Hochland von Guyana, wo klares Wasser über Stromschnellen und Fälle stürzt. E. voltai schlängelt sich vor allem weiter südlich in den Gewässern des brasilianischen Hochlands. E. varii schwimmt am liebsten im Tiefland des Amazonasbeckens in trüben und langsam fließenden Flüssen und Bächen.

Da sich die drei Aal-Arten schon vor Millionen von Jahren voneinander trennten, haben sie vielleicht unterschiedliche Systeme zur Erzeugung der Elektrizität entwickelt. Vor allem das von E. voltai könnte einzigartig sein, mutmaßen die Forscher.

Weiterlesen: WELT

Kann als Elekro Anrieb für E Autos genutzt werden? Der Spannungsstoss duerfte um die 500V betragen. “Schon vor mehr als 250 Jahren entdeckten Wissenschaftler den in Flüssen, Bächen und Sümpfen im südamerikanischen Amazonasbecken lebenden Zitteraal.“ beim Reinpinkeln... ⚡😵

Cristiano Ronaldo knackt gegen Litauen den nächsten Rekord - WELTCristiano Ronaldo schießt Portugal mit einem Viererpack im Alleingang zum Sieg in Litauen. Der Superstar sichert sich damit den nächsten Rekord und ist dem ehemaligen Bayern-Stürmer Ali Daei auf den Fersen.

Gegen Homosexuelle, Pro-Putin - Rapper Timati bricht Dislike-Rekord bei YoutubeDer russische Rapper hat mehr Daumen nach unten auf YouTube bekommen als alle anderen: 1,48 Millionen Mal wurde der „Gefällt mir nicht'-Knopf gedrückt. Berichtet lieber darüber: Welchen Rekord? Die Meisten Dislikes auf YT? Nicht wirklich - 1,48 mio sind weit weniger als die 16 mio Dislikes für den YT Rewind. Typisch Bild - irreführende Berichte und falsche Titel.

Bolton: Trump hat freie Bahn für Geschäfte mit Schurken - WELTMan muss Trumps Sicherheitsberater John Bolton keine Träne hinterherweinen, dafür war er zu radikal. Doch der Abrüstungsexperte war ein außenpolitischer Profi, wie es nur noch wenige gibt in der Regierung. Wir werden ihn möglicherweise vermissen. Die Schurken dieser Welt sind aktuell in Berlin, Paris und Brüssel. ...ich denke, er wird sich vorher mit WELT abstimmen...

Watzke in den Vorstand der Klubvereinigung ECA gewähltDer deutsche Fußball ist künftig mit drei Vertretern in den neu zusammengesetzten Gremien der Europäischen Klubvereinigung ECA vertreten.

Neu im Kino: „Mein Leben mit Amanda“: Der gute OnkelDas eigene Leben zurückstellen für jemanden, den man liebt – wer von uns ist dazu wirklich fähig und bereit? Drama mit Vincent Lacoste.

Cristiano Ronaldo knackt gegen Litauen den nächsten Rekord - WELTCristiano Ronaldo schießt Portugal mit einem Viererpack im Alleingang zum Sieg in Litauen. Der Superstar sichert sich damit den nächsten Rekord und ist dem ehemaligen Bayern-Stürmer Ali Daei auf den Fersen.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

12 September 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Emily Oster: Stillen, Schreibabys, Schlaftraining - WELT

Nächste nachrichten

Brennender Regenwald: Brasiliens Außenminister sieht in Klimaschutz einen Angriff auf nationale Souveränität - WELT
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten