Regierung zeigt sich ratlos: Jeden Tag 58 Mordopfer in Südafrika

Der Hass der Südafrikaner, der sich in den Großstädten Bahn bricht, gilt den Fremden im Land. Die Gewalt im Land am Kap eskaliert aber auch aus anderen Gründen.

Cyril Ramaphosa, Robert Mugabe

16.09.2019 23:29:00

Der Hass der Südafrika ner, der sich in den Großstädten Bahn bricht, gilt den Fremden im Land. Die Gewalt im Land am Kap eskaliert aber auch aus anderen Gründen:

Der Hass der Südafrika ner, der sich in den Großstädten Bahn bricht, gilt den Fremden im Land. Die Gewalt im Land am Kap eskaliert aber auch aus anderen Gründen.

In der Kapprovinz, einer der wohlhabenderen Gegenden des Landes, sieht es nicht viel besser aus: Dort machen seit Monaten Lastwagenfahrer Jagd auf unliebsame Konkurrenz, blockieren Fernstraßen und ziehen Fahrer aus den Nachbarländern aus ihren Trucks. Mehr als 200 Tote sollen diese Ausschreitungen seit März 2018 gefordert haben, mehr als 1440 Lastwagen wurden zerstört, nach Schätzungen der Road Freight Association entstand dabei ein Schaden von rund 74 Millionen Euro.

mRNA-Technologie: Die tragische Zukunft der Impfverweigerer

Mord und Totschlag herrschen auch in den Townships. Als vor kurzem an einem einzigen Wochenende in einem Elendsgebiet von Kapstadt mehr als 70 Menschen ermordet wurden, setzte die Regierung das Militär in Marsch. Es war ein eher symbolischer Akt und Ausdruck der Ratlosigkeit gegenüber der grassierenden Gewalt; wirkliche Folgen hatte der Einsatz der Uniformierten nicht. Seit Wochen erregt zudem der Mord an der Studentin Uyinene Mrwetyana die Gemüter in der Stadt. Ein Postbeamter ist verdächtig, die Frau vergewaltigt und danach totgeschlagen zu haben. Als kürzlich das Weltwirtschaftsforum in der Stadt tagte, protestierten Frauengruppen lautstark vor dem Konferenzgebäude und forderten ein Ende dieser „Femizide“.

Täglich 144 SexualdelikteDie Leser der „Cape Times“ erfuhren kürzlich in einem Artikel, wann die Wahrscheinlichkeit am größten ist, im Auto entführt zu werden, nämlich freitags zwischen 11 und 13 Uhr sowie zwischen 20 und 23 Uhr. Für Diebstähle sind die meisten gestohlenen Autos samstags zwischen 12 und 14 Uhr im Einsatz. Das ergab die Auswertung von mehr als einer Million Bewegungsmeldern einer Überwachungsfirma, die in Autos installiert sind. Detailliert wurde auch aufgeschlüsselt, welche Gegenden man am besten meidet und was man tun sollte, wenn man glaubt, verfolgt zu werden: nicht anhalten und direkt zur nächsten Polizeiwache fahren. headtopics.com

Die jetzt von der südafrikanischen Polizei veröffentlichten Zahlen zur Kriminalstatistik machen deutlich, wie dramatisch sich die Dinge in dem Land entwickeln, das sich selbst als Regenbogennation feiert und sich nach dem Ende der Apartheid im Jahr 1994 zu einem Hort des friedvollen Zusammenlebens entwickeln wollte.

Der Fall Novak Djokovic: Rückflug kurz vor Mitternacht

So wurden zwischen April 2018 und März 2019 im Land am Kap mehr als 21.000 Menschen ermordet, das sind im Durchschnitt jeden Tag 58 Todesopfer. Damit ist die Mordrate gegenüber dem Vorjahr noch einmal um 3,6 Prozent gestiegen. Zum Vergleich: In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 386 Morde begangen, obwohl in der Bundesrepublik rund 24 Millionen mehr Menschen leben als in Südafrika. Täglich wurden im selben Zeitraum in Südafrika 144 Vergewaltigungen oder andere Sexualdelikte begangen. Deren Gesamtzahl stieg auf 52.420 Fälle. Unter den 21.022 Mordopfern befanden sich 1014 Minderjährige – fast 30 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Allein im Beobachtungszeitraum wurden in Südafrika mehr als 18.000 Kinder vergewaltigt.

„Der Krieg gegen die Kriminalität entwickelt sich immer schneller zu einem verlorenen Kampf“, schreibt resigniert die Zeitung „Cape Argus“, die den neuerlichen Schreckensmeldungen unter der balkendicken Überschrift „Die Kriminalität gerät außer Kontrolle“ die beiden ersten Seiten der Freitagsausgabe widmete. In bestimmten Gegenden wie dem Township Khayelitsha war die Mordrate in den vergangenen zwölf Monaten um 28 Prozent gestiegen.

Weiterlesen: FAZ.NET »

Herzogin Kate - Märchen, Macht und Mode

Am 9. Januar 2022 wird die Herzogin von Cambridge 40 Jahre alt. Nach der Traumhochzeit mit William ist sie zur zentralen Figur der Windsors geworden.

Super Reiseziel. ratlos? in südafrika rufen politiker ganz offen zu solchen anrgiffen auf. Wir sollten potentiellen afrikanischen Opfern vorbeugend helfen und v.a. die jungen gewaltaffinen Männer zu uns holen. Was? Das machen wir schon? Ach so. Rainbow nation! Bestimmt ist das Apartheid-Regime Schuld .. das wird doch hoffentlich kein Rassismus sein?!

Ein schöner Land: Auf Weinradtour durch WürttembergDer Württemberger Weinradweg führt durch malerische Fachwerkstädte. Und Täler mit terrassierten Hängen, an denen Reben wachsen. Eine Tour für ...

Russische Israelis: Im Land der 120 PutinsMehr als zehn Prozent der Wahlberechtigten in Israel sprechen Russisch. Der wachsende Einfluss der orthodoxen Juden bereitet ihnen Sorgen – für Benjamin Netanjahu ist das keine gute Nachricht. Der orthodoxe Einfluss in Israel wächst unaufhörlich, dafür sorgt auch Netanjahu, Denn er braucht die orthodoxen für seine Mehrheiten. Die weltlichen, Fortschrittlichen Israelis fühlen sich zunehmend entmündigt. So zumindest mein Eindruck aus dem Gesprächen.

Hund wartete vier Jahre neben Straße auf Frauchen – jetzt gibt's ein Happy EndVier Jahre lang bot sich jeden Tag dasselbe Bild: Ein Hund beobachtet traurig den Verkehr. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. Wartet wohl lieber auf das Herrchen statt auf das Frauchen? Ach, sind Hunde doch was treues! 💕🐕💕

Florenz gegen Juventus: 'Ribéry ist besser als Ronaldo'Im Duell mit Cristiano Ronaldo von juventusfc zeigt sich: FranckRibery spielt in Florenz bereits nach kurzer Zeit eine wichtige Rolle. Bei seiner Auswechslung erhebt sich das ganze violette Stadion - der Eigentümer lobt übermütig. Von FelixHa18 juventusfc FranckRibery FelixHa18 Es ist ihm zu gönnen, dass es in Florenz so gut klappt. Ohne Fußball müsste man sich um ihn Sorgen machen.

Kylie Jenner - Welcher Fetisch hinter ihren „Playboy“-Fotos stecktKomplett nackt zeigt sich Kylie Jenner (22) auf ihren „Playboy“-Fotos nicht. Und doch enthüllt sie mit den aufregenden Bildern eine ganz Menge! Der Fetisch $?

Brexit: Frankreichs Häfen bereiten sich auf No-Deal vor - WELTKommt es zu einem chaotischen Brexit, wird Frankreichs Küste zur EU-Außengrenze. Die Häfen starten daher bereits Probeläufe für die Zollabfertigung britischer Waren. Doch wie groß das Chaos tatsächlich wird, ist noch völlig unklar. Nicht so große Worte. Ohne GB geht EU baden. War das mit Südafrika gemeint? das wird so kommen, die Briten tun ja alles dafür Letztlich geht es den Briten doch nur darum, die Souveränität in politischen und handelspolitischen Fragen zu behalten und keine Kompromisse mit der EU eingehen zu müssen. Daher wäre der einseitige Verzicht auf Zölle nach eigenem Ermessen auch eine Variante des No-Deal-Brexits