Iran, Chamenei, Israel, Benjamin Netanjahu, Ali Chamenei, Benny Gantz, Juden, Facebook, Isın_Us30303m1027

Iran, Chamenei

Rede im staatlichen Fernsehen: Chamenei: Israel muss entwurzelt werden

Oberster Führer des #Iran Ajatollah Ali #Chamenei hat den unabhängigen jüdischen Staat #Israel als Geschwulst in der Nahost-Region bezeichnet, die mit einem Dschihad der Palästinenser entwurzelt und entfernt werden müsse:

22.05.2020 19:54:00

Oberster Führer des Iran Ajatollah Ali Chamenei hat den unabhängigen jüdischen Staat Israel als Geschwulst in der Nahost-Region bezeichnet, die mit einem Dschihad der Palästinenser entwurzelt und entfernt werden müsse:

Mit antiisraelischen Äußerungen hat Iran s Führung international Kritik auf sich gezogen. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Verteidigungsminister Benny Gantz warnten davor, Israel herauszufordern.\r\n

hat den unabhängigen jüdischen Staat Israel als Geschwulst in der Nahost-Region bezeichnet, die mit einem Dschihad (Heiliger Krieg) der Palästinenser entwurzelt und entfernt werden müsse. Chamenei äußerte sich am Freitag anlässlich des sogenannten Al-Quds-Tages. Der Tag soll an die Besetzung Ost-Jerusalems durch Israel während des Sechstagekrieges 1967 erinnern. Al-Quds ist der arabische Name für Jerusalem.

Erneut Proteste in Berlin gegen rassistische Polizeigewalt in USA George Floyd: Ehefrau des verhafteten Polizisten reicht Scheidung ein - WELT Umfrage: Über die Hälfte der Frauen ist gegen Gendersprache - Video - WELT

Der israelische Ministerpräsident BenjaminNetanjahuund Verteidigungsminister Benny Gantz warnten davor, Israel herauszufordern. Israel werde für alle Bedrohungen gerüstet sein, schrieb Gantz auf Facebook. Er wird Netanjahu im Herbst nächsten Jahres als Ministerpräsidenten ablösen.

Das Auswärtige Amt missbilligte die Äußerungen Chameneis. Es erklärte auf Twitter: „Wir verurteilen das Aufrufen zur Vernichtung Israels, die Legitimierung von Terror und das Verbreiten antisemitischer Inhalte auf das Schärfste. Solche israel-feindlichen Äußerungen wie nun erneut von iranischer Seite sind absolut inakzeptabel.“

Der Zerfall Israels und die „Befreiung Palästinas“ gehören seit Jahrzehnten zur außenpolitischen Doktrin Irans.Scharfe Kritik für „Endlösung“-BildDie Besetzung Palästinas und Vertreibung von Millionen Menschen von ihrem Land bezeichnete Chamenei in seiner Rede im staatlichen Fernsehen als ein „einzigartiges Verbrechen“ in der Weltgeschichte. Mit den „Verbrechern“ der Zionisten in Israel sollte man daher mit Stärke vorgehen und nicht mit Verhandlungen, so der Ajatollah, der laut Verfassung das letzte Wort in allen strategischen Belangen hat.

Chamenei hatte mit einem Bild zur „Endlösung“ in Jerusalem zuvor bereits scharfe Kritik ausgelöst. Die Zeichnung unter dem Motto „Palästina wird frei sein“ zeigt den Jerusalemer Tempelberg. Darüber steht: „Die Endlösung: Widerstand bis zu einem Referendum.“

Chamenei hatte dazu auf Twitter geschrieben: „Wir werden jede Nation oder Gruppe, die gegen das zionistische Regime ist und es bekämpft, unterstützen.“ Die „Eliminierung des zionistischen Regimes“ bedeute nicht die der. Es bedeute vielmehr, ein „aufgedrängtes Regime“ wie das von Netanjahu abzuschaffen. Netanjahu und auch der amerikanische Außenminister Mike Pompeo hatten Chamenei für das „Endlösung“-Bild scharf verurteilt.

Weiterlesen: FAZ.NET »

Der Pate hat gesprochen Religion darf sich nicht in die Politik einmischen! Das gilt auch für Dt. Viel der 'Flüchtlinge' kommen aus diesen Staaten und wollen trotzdem, dass der Islam in der dt. Politik mitwirken soll! Dazu könnte Freut sicherlich was sagen! Kein Schritt zurück! MoritzMichelson Irans Führer muss entwurzelt werden.

Beschämend, dass diese Faschisten von der deutschen Regierung, allen voran Maas, Steinmeier und Claudia Roth nach allen Regeln der Kunst hofiert und protegiert werden. eine US-Drohne mit Hellfire findet hoffentlich den Weg Leere Geschwätz, die Iraner sind das aller letzte bzw die anhönger von ajotollah der schiia sekte

Jeder der einen gesunden Menschenverstand hat, weiß das Israel künstlich und mit Gewalt geschaffen wurde. Wie in einem Raubzug waren es wie immer bestimmte Interessenten. Oder war es anders? Frieden sei in der Welt! Der Ajatollah hat wohl Ajacorona! Die Spinner lernen nichts dazu. Schade. Was sagt die FAZ zu der geplanten Annexion durch Israel an den Palästinensergebieten?

Israel ist kein jüdischer Staat, das ist israelische Apartheid Ideologie. Der Iran kämpft für die Freiheit der Palästinenser. 'Die Hauptagenten und Kriminellen hinter dieser Tragödie sind die westlichen Regierungen. ' Ayatollah Khamenei Na ja, so harmlos sind die Israelis auch nicht. AstridMind Der Islam ist doch wohl eher als das Krebsgeschwür der Zivilisation zu sehen und erleben in allen Staaten dieser politisch instrumentalisierten Pseudoreligion!

Es ist nichts Neues, aber falls man irgendwelche Schandtaten zu relativieren hat, wird es immer gerne herangezogen. Wenn man irgendwo gelernt hat, wie mit verhärteten Fronten nicht verfahren werden sollte, dann wohl im Nahost-Konflikt. Dafür- und nur dafür- hat man die ' Palästinenser' erfunden. Hat der Bundespräsident schon gratuliert? Ausversehen natürlich 😉😉😉

Ich erwarte sofortige Sanktionen der westlichen Länder GEGEN Israel!!! Die Annexion von Westjordanland ist gegen das Völkerrecht. Luxemburgs Außenminister Asselborn zog einen Vergleich mit der Krim. Also, Europa wo bleiben die Sanktionen? Maas...🤭😅😅 Der Ali ist leider nicht der einzige der das so will

Wer löscht wen zuerst aus? Israel: Iran 1:0 Welt im Wandel! Die Dunkelheit ist so bösartig, wie nie zuvor. Es werden sogar die manipulierten Wahrheitsseelen angegriffen. Dafür werden Sie bezahlen! Der Löwe ist schon lange dran. 21.12.2021! 😘 Nach seiner 'Krebsgeschwür'-Äußerung hat Elmar Brok nun endlich einen Gesprächspartner gefunden.

Wenn man im islamistischen Iran sonst keine Probleme hat aber Hass geht wohl immer. Tja, die Freunde deutscher Außenpolitik. noOchlocracy ''EU und UN warnen Israel vor Annexion des Westjordanlands Ab Juli will sich Israel Teile des Westjordanlands aneignen. Die EU warnt vor einem ernsthaften Verstoß gegen internationales Recht und droht mit Konsequenzen''. Ja soviel zu einzige schein-demokratische Land im N.Osten

Die Sicherheit Israels ist für Deutschland Staatsräson und nicht verhandelbar. Dass die iranischen Mullahs nichts anderes als Dreckbären sind, wissen wir schon lange. Warum wird dieser Schwerverbrecher Chamenei eigentlich nicht verhaftet und wegen geplanter Kriegsverbrechen vor Gericht gestellt? Darum kann man auch mit solchen Ländern nicht wirklich konstruktive Politik betreiben.

Lessing hatte da eine ganz Auffassung!   JERUSALEM Israel droht über Heiko Maas der Hisbollah Zum Glück ist die FAZ da, und kann getreu die Parolen des Imams zurückgeben...🤔 Oberste Führer von nato Wertewesten nennen fremde Staaten genauso und entfernen „erfolgreich „ diese Staaten . Schon irak libyen syrien ...vergessen? Was empört Sie jetzt?

Hunde die bellen, beißen nicht! vom Iran geht keine Gefahr aus, trotz Rhetorik. Und nicht nur der Iran hasst Israel, die gesamte muslimische Welt tut es. Zu selten hat Israel versucht, das Miteinander anzubieten.Andere müssen auch, siehe Bosnien, ob sie wollen oder nicht! „Following their comments, Khamenei tweeted that he opposes the “Zionism regime,’ and not the Jewish people.“

Djihad ist nicht gleich Krieg Na, was da wohl der Aussenminister Maas dazu sagen wird. Er spart ja nicht mit kräftigen Worten Richtung USA, in andere Richtungen ist er hingegen nicht so mutig. Ajatollah immer doller. Deutsche Poltiker 🛎 wenn es ums Geschäft geht werden auch die Hühneraugen zugedrückt Jetzt kann Steinmeier ja wieder 'versehentlich' ein Glückwunschtelegramm nach Teheran schicken und für die Auslöschung Israels gratulieren.

Nein! Oh! Wirklich? Und nun? Unser Grüß August von der SPD wird weiter den Kotau üben und der laufende Meter aus dem Saarland läßt die Deutschen in der UNO gegen Israel stimmen.... Bei den bekloppten Ajatholla‘ s weiß man wenigstens woran man ist. Deutschland ist doch der Beste Geschäftspartner vom Iran und unterstütz immer den islamische Regierungen! trotz Traum Warnungen

Eine Gefahr für die Welt. Iran Chamenei Ja, das sagt er bestimmt dreimal am Tag und da glaubt er bestimmt auch selbst dran. Aber die Israelis sind da einfach anderer Meinung. Und mit Ihnen ich persönlich und wahrscheinlich auch unsere Bundeskanzlerin. Ihre eigenen unzulänglichkeiten missachtend hackt hackt dieser Haßmensch auf den Israelis rum. Kehrt vor eurer eigenen Tür.

Heiko hilf!! Deutschlands Business Partner. Откровенная демагогия коррумпированного бюрократа, и,бюрократов в европе, которые не влезают в кресло, разжирев от спонсорских денег, призывает, чтобы это шло дальше в коррупцию. Эти жабы вампиры Ajatollah Ali и euroAjatollah Ali призывают к строительству государства любой ценой

Und wo ist nun der Aufschrei der Deutschen Dauerempörten Medien und von all den Schwatlappen, die jeden Tag tausende Rechte Antisemitische Taten sehen, hören und riechen!?! Wo ist Steinmeier, Maas, Chebli, Zentralrat der Moslems und und und!? Fehlanzeige, Null, nur Schweigen! Wo ist ein Dschinn wenn man einen braucht? 🧞

Der Oberste Führer ist ein Lügner und es gibt keinen palästinensischen Dschihad Nicht nur für Nahost sondern für alle Länder. Allah hat das Unheil was die Kinder Israels antun werden schon vorausgesagt im Koran Sure 7 vers 4: Und Wir haben für die Kinder Isrāʾīls im Buch entschieden: „Ihr werdet ganz gewiß zweimal auf der Erde Unheil stiften, und ihr werdet

Die Position des Iran ist nicht neu.

Corona in Israel: Zwei Wochen Quarantäne im Hotel - WELTZwei Wochen eingesperrt in einem Zimmer, ohne andere Menschen, was macht das mit uns? Unsere Korrespondentin hat es erlebt: In ihrer staatlich angeordneten Quarantäne in Israel . Die meiste Zeit ist sie vor allem eins: wütend. trés important 👌❤️

„Endlösung“ für Israel gefordert - Widerliche Hassbotschaft aus dem Iran Iran s oberster Mullah-Führer Ali Khamenei wurde mit der Verwendung des historisch geprägten Begriffs „Endlösung“ von Jerusalem scharf kritisiert. Ein doch arg besetzter Begriff. Dürfen die jetzt nicht mehr in die EU? Dann soll der Iran Mal anfangen und wenn er verliert darf sich Israel ein Stück vom Iran und dessen Verbündeten abzweigen und seinem Staatsgebiet einverleiben. Herr Steinmeier von der SPD pflegt ja nette Kontakte in dieser Gesellschaft !

Somewhere over the Rainbow: Happy Birthday Israel Kamakawiwo‘oleHeute wäre Israel Kamakawiwo‘ole 61 Jahre alt geworden. Der hawaiianische Musiker wird in einem Google Doodle geehrt. 1)Hey, Sie Schriftsteller über das Verbot von Homosexuellen im Kaukasus, warum schreiben Sie nicht über ein Telefongespräch, eine Aufzeichnung darüber, wie Biden Shokin nicht nur für eine Milliarde entfernte, sondern auch einen neuen Staatsanwalt und Premierminister ernannte,.. 2)..da Poroschenko anstelle von 75% die Preise um 100% erhöhte. Und wie für die gleiche Milliarde wurde die Privatbank von Kolomoisky weg genommen. Warum sind sie still?

„Let’s Dance“-Finalisten im Llambi-Check - „Lili muss zur kleinen Hexe werden“Das ist das jüngste RTL-Tanzfinale ever ever ever…Beim „Let’s Dance“-Finale treten am Freitag (20.15 Uhr) Zirkus-Akrobatin Lili Paul-Roncalli (22), DSDS-Sieger Luca Hänni (25) und Kletterer Moritz Hans (24) um den Titel „Dancing Star 2020“ an.Wer bei Juror Joachim Llambi die besten Chancen hat, lesen Sie mit BILDplus. *** BILDplus Inhalt ***

Fußball-Idol im Krankenhaus: Sorge um DFB-Ehrenspielführer SeelerDie Fußball-Ikone Uwe Seeler befindet sich nach einem Sturz in einem Krankenhaus. Dort muss der langjährige Profi des Hamburger SV sogar operiert werden. HSV 'sogar'? 😱😂 HSV Alles Gute für die OP und gute Besserung Herr Uwe Seeler🍀💐 HSV Meine Oma auch....

Die Attacken gegen Lijana haben ProSieben wachgerüttelt – warum der Sender eine Mitschuld trägtIm GNTM-Finale hat Kandidatin Lijana nach einer emotionalen Rede ihren Ausstieg erklärt – nachdem sie zuvor von Hatern sogar zu Hause attackiert ... Das ist das wahre Gesicht der Menschheit !! Pro7 hat nix wachgerüttelt... auf Joyn wird ein Format gesendet: „MILF oder Missy“, da wird „ermittelt“ ob Mütter (MILF= Mom I like to fuck) noch f*ckbar sind. Das ist Menschenverachtend. Das heißt Pro7 trägt schuld, weil sie gewisse Szenen hätten nicht zeigen sollen?Wenn sie Szenen so schneiden, dass es falsch dargestellt wird, ist das natürlich nachvollziehbar, aber einfach die Wahrheit nicht zeigen, würde auch alles verfälschen.das Publikum votet nach Sympathie