Realmadrid, Perez, Lewandowski, Primera División - La Liga, Fussball, Real Madrid, Lewandowski Robert, Fc Bayern München, Spielertransfer

Realmadrid, Perez

Real-Boss verrät: Warum es mit Lewandowski nie geklappt hat

#RealMadrid: Präsident #Perez verrät, warum ein #Lewandowski-Transfer nie geklappt hat

12.9.2019

RealMadrid: Präsident Perez verrät, warum ein Lewandowski -Transfer nie geklappt hat

Es gibt Dinge, die wollen einfach nicht klappen. Ein Wechsel von Robert Lewandowski (31) zu Real Madrid zum Beispiel. Obwohl der polnische Star-Stürmer vom FC Bayern jahrelang auf der Wunschliste der

Sergio Ramos hat verraten, wer seiner Ansicht nach den Ballon d'Or gewinnen sollte und kritisiert gleichzeitig das Auswahlverfahren. » Darauf angesprochen, ob eine Verpflichtung von PSG-Star Kylian Mbappé angestrebt wird, sagte der Real-Boss: „Natürlich mögen wir den Franzosen, den Sie nannten, und wir werden uns bemühen. Aber sie verkaufen ihn nicht.“ In Sachen Lewandowski-Transfer ist der Zug wohl endgültig abgefahren. Erst vor Kurzem hat der Nationalspieler seinen Vertrag in München bis zum Sommer 2023 verlängert. Später hofft er auf einen emotionalen Abschied vom FC Bayern, ähnlich dem von Franck Ribéry und Arjen Robben. Gegen fünf Gegner Traumtor nach Giganten-Solo Quelle: BILD/sporttotal.tv „In diesem Verein so verabschiedet zu werden, ist definitiv ein Traum von mir. Ich denke zwar noch nicht an einen Abschied, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der Verabschiedung von den beiden fast Tränen in den Augen hatte. Das habe ich richtig gemerkt“, sagte Lewandowski zu SPORT1. „Das mitzuerleben, war nicht nur ein schöner Moment für Ribéry und Robben, sondern auch für uns Mitspieler. So einen schönen Abschied zu haben, ist etwas Besonderes.“ Weiterlesen: SPORT BILD

Real Madrid: Sergio Ramos über Toni Kroos, seinen Vertrag und das Salah-Foul* FUSSBALL INTERNATIONAL* Sergio Ramos über Toni Kroos, seinen Vertrag bei Real und sein Foul an Mo Salah ➡ SkyInt Welches „Foul”?

'Ich trug fast immer Pullis und darüber Jacken, um die Schweißflecken zu verdecken'Sümmeyya Bach hat mit Soummé ein Antitranspirant entwickelt, das zuverlässig vor Schweiß schützen soll - obwohl man es nur wenige Male in der ... Und wen interessiert das ? In der Höhle von Löwen ist das doch verständlich, wenn man ins Schwitzen kommt. In der Höhle von Löwen ist das doch verständlich, wenn man ins Schwitzen kommt. Aber vielleicht sollte man sich nicht so warm anziehen!

Krebsprävention durch Sport: Betroffene berichtet über ihr neues LebenDie Diagnose Krebs stellte Ulrike Filippigs Leben auf den Kopf. In BILD verrät sie: Mit Sport und einem bewussten Leben will sie Prävention betreiben.

9/11-Gedenken: 'Es hört nie auf'Für einen Moment steht New York still: Mit Schweigeminute und Glockengeläut wurde der Opfer der Terroranschläge vom 11. September gedacht. Für viele Angehörige ist der Schmerz auch nach 18 Jahren kaum zu ertragen. Von Peter Mücke. Ich weiß noch, wie damals auf jedem Sender über das schreckliche Ereignis berichtet wurde. Nur Super RTL blieb dem eigenen Programm treu. So hab ich die Tex avery show geguckt usw. 😥😥 wie sollte es aufhören? madrid, london, paris, nizza, sri lanka, berlin, israel, bali, die machen einfach immer weiter und die welt schaut zu und verharmlost noch. es wird nicht aufhören. lasst die in ihren ländern, lasst die in ruhe und lasst die machen. nur so wird es gehen.

Klaas Heufer-Umlauf ist Hauptdarsteller in neuer Comedyserie 'Check Check'Aktuelles zu Netflix, Amazon Prime Video und Co. verpasst ihr mit unserem Streaming-News nie wieder. Egal ob Serienhype, neue Staffeln oder ...

Klaas Heufer-Umlauf ist Hauptdarsteller in neuer Comedyserie 'Check Check'Aktuelles zu Netflix, Amazon Prime Video und Co. verpasst ihr mit unserem Streaming-News nie wieder. Egal ob Serienhype, neue Staffeln oder ... damitdasklaas hat sich aber verändert.



Gezielte Falschmeldungen über Amokfahrt in Volkmarsen

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg

Merz erklärt seinen Kurs: 'Das ist kein Rechtsruck'

Hilfe zum Suizid darf nicht verboten werden

„Politische Heimat gefunden“: Studie: AfD-Wähler antidemokratisch und antisemitisch geprägt

Verteidigungspolitiker: 'Nur zehn Eurofighter einsetzbar'

Windräder: 1000 Meter Abstand - kein Muss mehr

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

12 September 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Türkisches Skandal-Hotel überbucht: Hier verlangen deutsche Urlauber ihre Zimmer!

Nächste nachrichten

Emily Oster: Stillen, Schreibabys, Schlaftraining - WELT
Schottland bietet Tampons und Binden gratis an Coronavirus: Minister Spahn sieht Beginn einer Epidemie Coronavirus in Deutschland: Spahn spricht von Epidemie Integration: Schaffen sie das? Simone Oldenburg: Gericht untersagt AfD Faschismusvorwurf gegen Linkenpolitikerin Das unheimliche Rätsel um das Coronavirus Heuschreckenplage: 'Diese Dinger sind unersättlich' Deutsche IS-Anhängerin in Syrien: Bundesregierung droht Zwangsgeld Bekenntnis zur Selbstbestimmung Armin Laschet: „Merkels Umgang mit der Flüchtlingskrise war richtig“ Boris Palmer: „AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben“ - WELT Virenalarm: Schock und Risiko: Die Seuche in unseren Köpfen
Gezielte Falschmeldungen über Amokfahrt in Volkmarsen Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg Merz erklärt seinen Kurs: 'Das ist kein Rechtsruck' Hilfe zum Suizid darf nicht verboten werden „Politische Heimat gefunden“: Studie: AfD-Wähler antidemokratisch und antisemitisch geprägt Verteidigungspolitiker: 'Nur zehn Eurofighter einsetzbar' Windräder: 1000 Meter Abstand - kein Muss mehr CDU: Das Duo und der einsame Wolf Coronavirus: Die Gefahr aus dem Süden Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe ist verfassungswidrig Friedrich Merz: Ein brutaler Satz Erster Coronavirus-Fall in Brasilien: Das globale Virus