Quartalszahlen: Dax-Konzerne fahren Rekordgewinne ein

17.05.2022 22:55:00

Trotz Pandemie und Ukrainekrieg: Viele deutsche Großunternehmen haben in den ersten drei Monaten des Jahres nochmals zugelegt – vor allem die Autohersteller.

Dax, Isın_De0008469008

Im Vergleich zum Vorjahresquartal sind die Gesamtumsätze der Dax -Konzerne um rund 14 Prozent, die Gewinne sogar um 21 Prozent gestiegen. Zugelegt haben vor allem die Autohersteller, resümiert neuscheler.

Trotz Pandemie und Ukrainekrieg : Viele deutsche Großunternehmen haben in den ersten drei Monaten des Jahres nochmals zugelegt – vor allem die Autohersteller.

Ich folgeZusammengezählt haben die Unternehmen aus der obersten deutschen Börsenliga einen operativen Gewinn (Ebit) von rund 52,4 Milliarden Euro erwirtschaftet Von den 40 Unternehmen konnten 24 ihren operativen Gewinn steigern, nur bei 16 ging der Gewinn zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Dax-40-Quartalsberichte der

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY. Zwar mussten viele deutsche Großunternehmen den Rückzug aus Russland verkraften und dort auch Vermögenswerte abschreiben, doch wirtschaftlich fällt das insgesamt nicht stark ins Gewicht.Vor allem die deutschen Autokonzerne haben in den ersten drei Monaten des Jahres hohe Gewinne eingefahren. Zwar leiden viele Autohersteller am Chipmangel, angesichts des Teilemangels konzentrieren sich viele aber auf das lukrative Luxussegment. Über die höchsten Gewinne dürfen sich die Aktionäre von Volkswagen freuen, rund 8,3 Milliarden Euro operativen Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) hat der größte deutsche Autohersteller in den Monaten Januar bis März erwirtschaftet, das sind 73 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. VW profitierte dabei allerdings

Weiterlesen:
Frankfurter Allgemeine »

Verkehrsminister beraten: Kommt das 49-Euro-Ticket erst im Mai?

Heute Nachmittag beraten die Verkehrsminister erneut über die Einführung des 49-Euro-Tickets für Bus und Bahn. Unklar ist, wann es kommt - und ob die Finanzierung ausreicht. Was wir bislang über das 'Deutschlandticket' wissen. Weiterlesen >>

neuscheler Irre Quartalszahlen und Aussichten für Volkswagen. Warum so gut, (insbesondere die teuren Modelle, Diesel und Benziner) für 6 Monate fast ausverkauft? Die Preise steigen, Inflation weit über 10%, negative Kaufkraftentwicklung. Die Zentralbankparty ist aus. Die Ruhe vor dem Sturm. neuscheler so viel zum Thema Wirtschaftskrise.....

Kein Futter mehr fürs AutoDamit sie ihre Umweltziele erreichen, dürfen Konzerne dem Sprit Biodiesel zumischen, der aus Pflanzen produziert wird. Das soll sich ändern. Endlich! Und wie sieht es damit aus: 2/3 des Getreides was wir anbauen wird verfüttert. Müssen wir 4. Größter Schweinefleischexporteur sein? Yep ! 👍 Biosprit was für ein Mega-Blödsinn. Futter oder Nahrungsmittel zu verfeuern sind einfach nicht mehr Zeitgemäß. Und das sage ich als Vielfahrer. 🤔 Biosprit Rapsöl Benzin EV Tanken Diesel Auto SZ

Militärbündnis - Baerbock will sich für beschleunigtes NATO-Beitrittsverfahren für Schweden und Finnland einsetzenBundesaußenministerin Baerbock setzt sich für ein beschleunigtes NATO-Beitrittsverfahren für Schweden und Finnland ein.

Fotos: Fußball-Bundesliga: Kunstschützen, Mützendiebe und Hobby-Virologen - die etwas andere Elf der Saison⚽️🤪 Ein beidfüßiger Wiederholungstäter, ein mitreißender Disco-Jubler und ein Vorbild auf Abwegen. Die etwas andere Elf der Saison. 11derSaison sportschau

(S+) Dax, Dow Jones, Bitcoin: Hedgefondsmanager über wacklige FinanzmärkteKrise folgt auf Krise, alles wird teurer: Wer an der Börse investiert, braucht viel Frusttoleranz. Dennoch sieht Experte Markus Sievers Renditechancen. (S+) Wer jetzt investiert, der ist nicht bei Trost. Da entscheidet man sich schon dazu, nicht mehr arbeiten zu gehen. Und dann bekommt man das Geld nichtmal mehr geschenkt! monetärer Kolonialismus ist böse. Btc fixes

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.Vermögensaufbau ist auch so ein Kult. Rational gesehen braucht man so viel Geld, wie man zu Lebzeiten zur Sicherstellung des gewünschten, machbaren Lebensstils aufwenden muss. Was nützt mir ein Vermögen, dass über meinen Tod hinaus besteht? Ja, am besten direkt in NFTs und Sneaker investieren, man ist ja smart und so, geil ne! Too the moooon Wut pur! Lebensmittelpreise um 50% gestiegen, dauerhafte Kosten für Masken im ÖPNV, krank und alleinerz. Strom 15% mehr und Bekleidung 50% gestiegen. Jeden Monat seit Pandemiebeginn Preissteigerungen. 200 €uro monatliche Mehrausgaben und dann nur Einmalhilfen. Wir hungern...

Unbekannte attackieren Bürgerbüro von Berlins InnensenatorinUnbekannte haben in Berlin-Biesdorf das Bürgerbüro von Innensenatorin Iris Spranger angegriffen. Ein Fenster wurde beschädigt, auf der Fassade war der Spruch „Keine Kottiwache“ zu lesen. Unbekannte Aktivisten Na ob sie jetzt leugnen kann, dass die aus dem linken Spektrum kommen? Das sind nur brave Linke. Die wollen nur Spielen

Folgen Ich folge Zusammengezählt haben die Unternehmen aus der obersten deutschen Börsenliga einen operativen Gewinn (Ebit) von rund 52,4 Milliarden Euro erwirtschaftet Von den 40 Unternehmen konnten 24 ihren operativen Gewinn steigern, nur bei 16 ging der Gewinn zurück.Drucken Was Russland in der Ukraine anstellt, und wie das wiederum auf die Weltenergiemärkte durchschlägt, dafür gibt es einen ziemlich guten Indikator: den Rapspreis.Pocket Bundesaußenministerin Annalena Baerbock.VfL Wolfsburg): Preisfrage: Was haben Granit Xhaka, Luiz Gustavo, Marcelo Bordon und Bernhard Trares gemeinsam? Na? Richtig, sie alle flogen in nur einer Spielzeit drei Mal vom Platz.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Dax-40-Quartalsberichte der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY . Zwar mussten viele deutsche Großunternehmen den Rückzug aus Russland verkraften und dort auch Vermögenswerte abschreiben, doch wirtschaftlich fällt das insgesamt nicht stark ins Gewicht. Und das alles ziemlich parallel zur Entwicklung des Rohöl-Preises. Vor allem die deutschen Autokonzerne haben in den ersten drei Monaten des Jahres hohe Gewinne eingefahren. Hintergrund ist, dass die Beistandsklausel des westlichen Verteidigungsbündnisses nur für Vollmitglieder gilt. Zwar leiden viele Autohersteller am Chipmangel, angesichts des Teilemangels konzentrieren sich viele aber auf das lukrative Luxussegment. Und wird das Barrel Öl teurer, gilt das auch für Raps, Weizen und Ähnliches. Über die höchsten Gewinne dürfen sich die Aktionäre von Volkswagen freuen, rund 8,3 Milliarden Euro operativen Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) hat der größte deutsche Autohersteller in den Monaten Januar bis März erwirtschaftet, das sind 73 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Einen Monat später infizierte sich Kimmich mit dem Virus, nach nicht ganz unproblematischem Verlauf dann die Kehrtwende: Er wolle sich nun impfen lassen, kündigte Kimmmich im Dezember an.

VW profitierte dabei allerdings auch von einer Neubewertung von Finanzinstrumenten zur Absicherung gegen schwankende Rohstoffpreise. Denn was Menschen und Tiere ernährt, hält auch Motoren am Laufen. Diese Nachricht wurde am 17. Lockdown in China ein Problem für die Weltwirtschaft Mercedes-Benz brachte es in den drei Monaten auf 5,2 Milliarden Euro Gewinn vor Abzug von Steuern und Zinsen (Ebit), BMW noch auf rund 3,4 Milliarden. Vielen Autoherstellern gelang es offenbar, für ihre Autos deutlich höhere Preise zu verlangen. Das jedenfalls legt ein regierungsinternes Papier nahe, das offenbar auch vom Landwirtschaftsministerium mitgetragen wird. Gut entwickelt haben sich auch die Gewinne der Deutschen Telekom, dort blieben vom Umsatz nach Abzug der Kosten noch mehr als 6,3 Milliarden Euro Gewinn übrig. Entdecken Sie den Deutschlandfunk. Die Telekom steht damit hinter Volkswagen auf Platz zwei in der Dax-40-Rangliste der höchsten Quartalsgewinne. Dies solle"den Druck auf Preise insbesondere für Nahrungsmittel und Agrarflächen" verringern, heißt es in dem Papier. Gegen Hoffenheim traf er mit links aus 66 Metern, nur zwei Wochen später erzielte er gegen Freiburg ein Tor aus 45 Metern - mit rechts.

Prozentual am meisten steigern konnte allerdings Airbus seine Gewinne: Das Luft- und Raumfahrtunternehmen verdreifachte seinen operativen Gewinn gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf jetzt 1,4 Milliarden Euro. Nur zwei der 40 Dax-Unternehmen haben im abgelaufenen Quartal Verluste eingefahren: Vonovia und Zalando. Sie müssen eine sogenannte Treibhausgas-Quote erfüllen, die von Jahr zu Jahr ansteigt. Trotz der überaus soliden Bilanzen der deutschen Großunternehmen im ersten Quartal haben viele Beobachter Sorgen, ob die deutschen Unternehmen weiterhin so unlädiert davonkommen. Der Mehrzahl der Unternehmen sei es bislang zwar „gut gelungen, durch diese schwierigen Zeiten zu navigieren“, indem sie Lieferketten umgestellt haben und steigende Kosten an ihre Kunden weitergeben konnten, sagt der Wirtschaftsprüfer Mathieu Meyer, Partner von EY, doch er befürchtet, dass die neue geopolitische Situation langfristig erhebliche Auswirkungen auch auf die deutsche Wirtschaft haben wird: „Die harten Lockdown-Maßnahmen in China erweisen sich zunehmend als Problem für die gesamte Weltwirtschaft. Um die Quote zu erfüllen, bieten sich den Konzernen verschiedene Optionen. Die Auswirkungen dieser Lockdowns werden wir noch zu spüren bekommen“, sagt Meyer und ergänzt: „Es ist durchaus möglich, dass es in den kommenden Monaten auch für die deutschen Topunternehmen noch knüppeldick kommt. Mittelfeld – Ansgar Knauff (Eintracht Frankfurt): Die Entwicklung des Ansgar K.

“ Profitiert haben die deutschen Unternehmen in den vergangenen drei Monaten von der kräftigen Konjunkturerholung in Amerika. Bei ihren Raffinerien können sie zugunsten der Quote klimaschädliche Gase einsparen. Nordamerika hat sich damit zum Umsatzmotor für die deutschen Großunternehmen entwickelt. Die Umsätze der Dax-Unternehmen nahmen in Nordamerika um fast 19 Prozent zu und damit deutlich stärker als Asien (plus 7,7 Prozent) und Europa (plus 6,4 Prozent). An diese 4,4 Prozent wollen die beiden grün geführten Ministerien nun ran. Mehr zum Thema .