Sturm-Daniel-Friedrich, Russland, Pompeo, Michael Richard, Lawrow, Sergej, Usa, Iran, Spanien, Nordkorea, Eu (Europäische Union), Kreml, Politik, Pjöngjang, Golfregion, Venezuela, Persische Golf, Washington, Krieg, Iran, Arktische Rat, Moskau, China, Russland, Mike Pompeo, Slowakei, Brüssel, Sergej Lawrow, Teheran, Sotschi, Island, Usa

Sturm-Daniel-Friedrich, Russland

Pompeo in Sotschi: Vor seinem Treffen mit Pompeo besucht Putin eine Rüstungsfabrik - WELT

Vor seinem Treffen mit dem US-Außenminister besucht Putin eine Rüstungsfabrik

14.5.2019

Vor seinem Treffen mit dem US-Außenminister besucht Putin eine Rüstungsfabrik

Die Gespräche von US-Außenminister Mike Pompeo mit seinem russischer Kollegen Sergej Lawrow drehten sich vor allem um den Atomstreit mit dem Iran . Die Lage in der Golfregion könnte eskalieren. Pompeo erklärt, „grundsätzlich“ wolle man keinen Krieg mit Iran .

Exklusiv für Abonnenten Iran Explodiert der Nahe Osten? Anzeige Mit ihrem unilateralen Rückzug aus dem Atomabkommen mit dem Iran vor gut einem Jahr haben die USA nicht zuletzt die verbliebenen Vertragspartner Russland, China, Deutschland, Frankreich und Großbritannien brüskiert. Jüngst haben Teheran wie Washington die Lage weiter eskaliert.

Spanien zieht Kriegsschiff aus US-Flottenverband zurück Anzeige Es gab in Sotschi also schon beim Thema Iran einiges zu besprechen. Erst am Montag musste sich Pompeo bei der EU in Brüssel abermals anhören, wie sehr die Europäer an dem Iran-Abkommen festhalten wollen – sofern Teheran seine Verpflichtungen einhält. Just während Pompeo am Dienstag in Sotschi weilte, wurde ein weiterer politischer Graben zwischen den USA und ihren westlichen Verbündeten deutlich.

Dabei sind die Differenzen zwischen den USA und Russland noch weit größer als mit den europäischen Partnern. Etwa beim Thema Venezuela, wo Moskau (mit China und Kuba) den Staatspräsidenten Nicolás Maduro unterstützt, während Washington (wie die meisten Staaten der EU) den Übergangspräsidenten Juan Guaidó als legitimen Präsidenten anerkennt.

Lesen Sie auch Meinung Nahost Irans Atom-Entscheidung bringt Trump in Zugzwang Die von Pompeo geführten Gespräche waren die hochrangigsten zwischen den USA und Russland seit der teilweisen Veröffentlichung des sogenannten Mueller-Reports. Dem Vernehmen nach wollte Pompeo Russlands Einmischung in Wahlen anderer Länder ansprechen, während Putin derartige Vorwürfe bisher zurückwies.

Weiterlesen: WELT
Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Nachrichten jetzt
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • 

Was soll diese dämliche Nebenmeldung!?! Hat man die Story mit dem für alles Schlechte Verantwortlichen, bösen Iwan, nicht irgendwann mal satt?!?

'Position der Abschreckung': Pompeo warnt IranEin Besuch als Abschreckung: Seinen Stopp in Bagdad habe er genutzt, um den Iran vor Angriffen auf US-Ziele zu warnen, sagte US-Außenminister Pompeo . Präsident Trump heizte den Konflikt weiter an. Ein Mann ohne Weitblick, eine unnötige Zusammenballung von DNA, ein Anhänger Trumps, die Natur macht manchmal schon seltsame Auswüchse klar. Andere Länder bedrohen, das könnt Ihr gut! Weder dem Iran noch der EU ist zu trauen. Lediglich die Regierung Trump macht offenbar wieder einmal alles richtig.

US-Außenminister Pompeo zu Besuch in BagdadStundenlang wurde spekuliert, nun ist es klar: US-Außenminister Pompeo ist zu Gesprächen nach Bagdad gereist. Zuvor hatte er seinen ursprünglich geplanten Besuch in Berlin kurzfristig abgesagt. Er hätte bei uns nur umsonst fressen wollen, besser er kommt nicht... Na und? 🤔 Doofland🇩🇪 unwichtig. Mass kann sein Pyjama anziehen. Pompeo kommt nicht mehr Ha ha ha danke 🇺🇸Trump❤

Geschichten
Top nachrichten des tages

Pompeo trifft Putin und Lawrow in SotschiUS-Außenminister Pompeo trifft kommende Woche in Russland Präsident Putin und Außenminister Lawrow . Der Ton zwischen den beiden Großmächten hatte sich in den vergangenen Wochen verschärft. Die US-Stationierung in Deutschland hat eine Stärke von 34.000 GI's, aber Russland soll seine 100 Experten für die Militärtechnik in Venezuela abziehen, weil die schließlich eine 'Einmischung' sind! Wohlgemerkt auf Einladung der legitimen Regierung Maduro, kein Zwang. Putin empfängt wohl jeden Idioten? Idioten unter sich. 👍🏼

Pompeo in Brüssel: EU-Minister warnen Amerika vor Krieg mit IranBei seiner Kurzvisite in Brüssel haben die EU-Außenminister ihren amerikanischen Kollegen Mike Pompeo zur Zurückhaltung im Iran -Konflikt aufgerufen. Doch der gibt sich vor einem Treffen mit Russland s Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag unnachgiebig. Good cop, bad cop Ekelhaft, wie diesem jeden Selbstbewusstseins entbehrenden, arroganten, geltungsberußten und nach Aufmerksamkeit strebenden Maasmännchen das triumphierende 'Seht, wie wichtig ich bin!' im Gesicht abzulesen ist... einfach nur peinlich.

Geschichten
Top nachrichten des tages

Konflikt zwischen USA und Iran: Pompeo warnt vor möglichem Angriff durch den Iran - Video - WELTUS-Außenminister Mike Pompeo ist überraschend in den Irak gereist. Hier trifft er sich zu Gesprächen mit Regierungschef Mahdi und Präsident Saleh. Thema ist die sich verschärfende Konfrontation zwischen den USA und dem Iran . Das brauchte dann nun wirklich kein Mensch. Deutschland braucht keine Angst vor dem Iran zu haben. Deutschland hat die Beraterwehr und Flintenuschi. Ja. Wenn die USA das sagen, dann wird's wohl stimmen! Und der Irak hatte Massenvernichtungswaffen -nicht! Springer_Verlag = US-Sprachrohr in DE.

Erst neun Tore, dann ein Sturz: Hier legt sich Putin vor vollem Stadion aufs EisWladimir Putin hat am Freitag mit neun Toren gezeigt, dass er auch im Eishockey Talent hat. Auf der Ehrenrunde wurde es für Russland s Präsidenten dann ... Der arme KGB-Zwerg muss seinem Alter Tribut zollen

In der CDU-Fraktion: Maaßen warnt vor den ISIS-KindernDer Sitzungssaal war voll besetzt, als dort gestern Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen über islamischen Extremismus sprach. Kapiert der große Teil der deutschen doch sowieso nicht 😡😡😡 Klingt logisch, das wird einige aber nicht davon abhalten ihn deswegen als Nazi zu bezeichnen... WTF?

Beben vor Papua-Neuguinea: Behörden warnen vor TsunamiVor Papua-Neuguinea hat sich ein Beben der Stärke 7,5 ereignet. Nun warnen Behörden vor einem Tsunami, dessen Folgen im weiten Umkreis zu spüren sein könnte.

RKI warnt vor Zecken - darum sollten Sie sich dieses Jahr besonders vor den Blutsaugern schützenFSMI und Borreliose: RKI warnt vor Zecken - darum sollten Sie sich dieses Jahr besonders vor den Blutsaugern schützen *FSME :) Mit Dank an den Biologen Erich Traub für die Verbreitung der Lymischen-Borreliose. Wieso geht das Artensterben an diesen Mistviechern vorbei?

Arbeit hat Grenzen!Die Grenze der Entgrenzung: Der Europäische Gerichtshof schützt mit seinem Urteil zur Arbeitszeiterfassung Arbeitnehmer vor ihren Arbeitgebern - und vor sich selbst. “der Gerichtshof [...] schützt damit die Arbeitnehmer vor ihren Arbeitgebern. Und er schützt sie auch vor sich selbst.” Genau darum geht es: der Bürger ist ein idiot den man vor sich selbst schützen muss! sozialismuss Und wie will man die Einhaltung überwachen? Ein System zur Arbeitszeiterfassung ist grundsätzlich auch nur dann gut, wenn es auch genutzt wird. Wenn der AN gezwungen wird, 'richtig' zu stempeln und dann halt trotzdem ohne Uhr weiterarbeitet, bringt das Urteil nichts.

Arbeit hat Grenzen!Das Urteil des EuGH wirkt wie ein Paukenschlag: Arbeit hat Grenzen! Die Mitgliedstaaten der EU müssen nun Arbeitgeber verpflichten, die tatsächliche Arbeitszeit zu erfassen. Höchste Zeit, kommentiert LarissaHolzki LarissaHolzki Nur Selbstausbeuter, die sich - warum auch immer - für megahip halten, finden so ein Urteil antiquiert. nixkapiert LarissaHolzki Und das schreiben Journalisten/innen,die für sich in Anspruch nehmen,Tag und Nacht im Dienst zu sein,sie wollen offenbar die zwei Tage Woche LarissaHolzki Haben Sie schon eine Einschätzung, ob es für Staatsbedienstete und Lehrberufe dabei wieder Ausnahmen geben wird. Da gilt das Schutzgesetz angeblich nicht und z.B. der bayerische Staat redet sich da aktuell immer damit raus, dass er kein Arbeitgeber im Sinne des Gesetzes sei.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

14 Mai 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Mit dieser Taktik wollen die deutschen Autobauer Trumps Zölle umgehen - WELT

Nächste nachrichten

Eurovision Song Contest: Teilnehmer am ESC
Mit dieser Taktik wollen die deutschen Autobauer Trumps Zölle umgehen - WELT Eurovision Song Contest: Teilnehmer am ESC