Saarland Regional News, Wein, Winzer, Saarland Regional Leute

Saarland Regional News, Wein

Perl: Weinlese startet: Jetzt kommt Leben in die Reben

Weinlese startet - Jetzt kommt Leben in die Reben

16.9.2019

Wein lese startet - Jetzt kommt Leben in die Reben

Jetzt beginnt auch im Saarland die Wein lese! Die Prognose von Winzer Ralf Petgen (62): „Weniger Ertrag, aber ein Spitzen-Jahrgang.“

Die Prognose von Winzer Ralf Petgen (62) vom Weingut Petgen-Dahm im Ortsteil Sehndorf: „Weniger Ertrag, aber dafür ein Spitzen-Jahrgang – wie schon 2018.“

Frost im Mai sowie Trockenschäden und Sonnenbrand durch den heißen Sommer hätten den Reben zu schaffen gemacht. „Doch wenige Trauben bedeutet auch gute Qualität“, sagt der Saar-Winzer, der 17 Hektar Rebfläche bewirtschaftet.

Weiterlesen: BILD

Ist schon lange gestartet. Zumindest hier in Rheinhessen. Ist schon bald wieder fertig

Hund wartete vier Jahre neben Straße auf Frauchen – jetzt gibt's ein Happy EndVier Jahre lang bot sich jeden Tag dasselbe Bild: Ein Hund beobachtet traurig den Verkehr. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. Wartet wohl lieber auf das Herrchen statt auf das Frauchen? Ach, sind Hunde doch was treues! 💕🐕💕

Sorge um Fehlbildungen? Stellen Sie JETZT Ihre FragenDr. Wolfgang Paulus von der Unifrauenklinik Ulm beantwortet im Live-Chat ihre Fragen zu , Untersuchungen und Fehlbildungen

Protest in Berlin - Jetzt demonstrieren sogar schon die SchafeSchäfer haben am Sonntag in Berlin für mehr Wertschätzung demonstriert – unterstützt von 200 Schafen. Eigentlich nichts neues in unserem Land. Dachte ich schon immer bei Wir sind mehr oder Wir sind bunt.

Rudi Gutendorf (†93): Jetzt riegelt Rudi den Himmel – ein NachrufEr schien unsterblich zu sein. Rudi Gutendorf (†93) hatte auch im hohen Alter noch Pläne, Ideen, Meinungen. Ein Nachruf.

„The Voice of Germany“ - Jetzt kriegt Sido KontraErst austeilen, dann einstecken. Am Sonntagabend kassierte Erfolgs-Rapper Sido (38) bei „The Voice of Germany“ ordentlich Gegenwind!

Horst Seehofer war der Obergrenzen-Polterer, jetzt fürchtet er die Grünen mehr als die AfDPauschal 25 Prozent aller Flüchtlinge aus Italien zu übernehmen, könnte Deutschland sehr wohl nochmals überfordern. Das Vorpreschen von Horst ... ich warte immer noch auf antwort der politik, wo die alle wohnen sollen, was jobben die, und wer bezahlt das alles. jeder flüchtling kostet hier soviel geld, das wäre in afrika besser aufgehoben und ernährt dort eine ganze familie. So schnell wechseln sich die Ansichten und die politische Ausrichtung! Wie kann der Wähler nicht den Glauben an die Politik verlieren? Auch dieser lächerliche Kasper ... ist als Merkels Bettvorleger geendet. Wenn er auch trommelt und brüllt wie ein Säbelzahntiger, dem man den Penis abgeschnitten hat. Traurige bayrische Gestalt. Obwohl ich die Bayern sehr mag ... bayrische Politiker, gibt es nur als Idioten.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 September 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Marc-André ter Stegen: Torwart wehrt sich gegen Manuel Neuer: „Aussagen unpassend“

Nächste nachrichten

Saarland als Modellregion: Rehlinger setzt auf Wasserstoff-Antrieb