Parteitag der Grünen: Die Krux mit der Taxonomie

  • 📰 SZ
  • ⏱ Reading Time:
  • 21 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Die Grünen lehnen die Vorschläge der EU-Kommission zu Erdgas und Atomenergie vehement ab. Das wird auf ihrem Parteitag nochmal deutlich. Aber ändern können werden Brüssels Haltung wohl kaum.

Lemke erinnert in ihrer Rede an den langen Kampf gegen die Nutzung der Atomenergie in Deutschland."Wir werden in diesem Jahr endlich den Ausstieg vollenden", sagt sie und wiederholt das Wort:"Endlich. Für mich schließt sich da wirklich ein Kreis." Zum Ende des Jahres würden die letzten drei Atomkraftwerke im Land abgeschaltet, und natürlich werde sie auf europäischer Ebene dafür werben, dass anderswo keine neuen gebaut würden.

Es hätte wohl unter den Delegierten größere Unruhe gegeben, wäre die Entscheidung zur Taxonomie von den grünen Ministern ausgehandelt worden. Dies hatte allerdings die Vorgängerregierung übernommen. So aber beschloss die Grünen-Basis am Freitag kurz vor Mitternacht mit großer Mehrheit schlicht einen Antrag, der ihre Kabinettsmitglieder stützen sollte.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

DieGruenen Greifen Sie endlich unser Lösungsangebot 'Die grüne Kiste, Bye, Bye Klimawandel' auf konzentrieren Sie sich auf diesen alternativlosen Weg!! 😡

ATOMKRAFT JA BITTE🌄🌞🌈☢️

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 119. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

(S+) Die Grünen mit neuer Spitze: Mit welchen Wähler will die Partei künftig wachsen?Die Grünen präsentieren sich so glatt und professionell wie nie zuvor. Eine neue Spitze ist gewählt, neue Machtzentren sind etabliert. Doch mit welchen Wählern die Partei wachsen will, darüber gibt es Uneinigkeit. (S+) The German should be wary of this party of utopian dreams! They will drag Germany into the quagmire of neo-communism! Burger 🍔 für alle Die Grünen sind und werden immer ein Feind der Leistungsgesellschaft sein. Die Wahl von Lang und Nouripour zeigen es wieder. Beide Studienabbrecher. Von der Schulbank in den Bundestag ohne Erfahrung. Den Weg des geringsten Wiederstandes, zum steuerfinanzierten Wohlfartsleben.
Herkunft: derspiegel - 🏆 17. / 68 Weiterlesen »

Die Grünen in der Regierung: Da hilft keine KapitalismuskritikWährend Aktivistinnen von Weltrevolution träumen, suchen die Grünen nach Instrumenten für funktionierende Gebäudedämmung. Gut so? Von Deutschland ausgehende Weltrevolutionen waren schon immer zum Scheitern verurteilt. 30 Jahre und noch immer ist der Kapitalismus nicht überwunden... 👍
Herkunft: tazgezwitscher - 🏆 26. / 67 Weiterlesen »

Die Grünen sollten dringend aus ihren Fehlern lernenAus Fehlern lernen - die Grünen haben zwei neue Vorsitzende gewählt. Sie stehen vor der Aufgabe, strukturelle und inhaltliche Mängel aufzuarbeiten. Nein Danke! Diese Frau? Neeeee! 👎 RicardaLang Frau Lang (Gruene) hat den gleichen Beruf erlernt, wie Herr Kühnert (SPD). {Ich bin wohl doch einfach zu konservativ für die heutige Welt.} Eine Niete nach der anderen 🤣😅 Hauptsache Madelaine Albright und transatlantiker ja und amen sager freut es😇🤨
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Was die neue Grünen-Spitze vorhatDie neue grüne Doppelspitze hat sich viel vorgenommen: Bei der nächsten Bundestagswahl ums Kanzleramt kämpfen, mehr auf das Soziale setzen. Das haben Ricarda_Lang und Nouripour den Mitgliedern versprochen. Ein Bericht von bullion_c Ricarda_Lang nouripour bullion_c Ricarda_Lang nouripour bullion_c Ja ja So Sozial wie ihre Wahllüge 50 € mehr für die Grundsicherung wenn Die_Gruenen mitegieren sollten ! Ricarda_Lang nouripour bullion_c Nachdem man das 'Energiegeld' begraben und gegen Pflegeprämie sowie ALG2-Erhöhung gestimmt hat, kann man das Soziale natürlich auf den nächsten Wahlkampf vertagen. Wäre doch schade, wenn die schöne soziale Wahlkampfheuchelei wegfallen würde.
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Auf die neue Grünen-Spitze wartet eine schwere AufgabeAuf einem harmonischen Parteitag finden die Grünen mit Ricarda Lang und Omid Nouripour neue Vorsitzenden. Sie haben jedoch jede Menge Arbeit vor sich. Von FHackenbruch FHackenbruch Ich wäre beruhigter wenn die beiden neuen Koriphäen der Grünen zumindest schon mal bewiesen hätten die Arbeit für ein Hochschulstudium erfolgreich abzuschließen. Bewiesen zu haben das nicht zu schaffen ist heute Karriere Booster in der Politik. Hat sie tatsächlich ihr Studium abgebrochen? Und das dann auch noch 2 mal? Ernsthaft? Besonder wichtig ist der Abgleich Scharia - Grundgesetz.
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »