Omikron besorgt Ikea, Edeka und Co.: Kürzere Öffnungszeiten und Engpässe denkbar

  • 📰 tzmuenchen
  • ⏱ Reading Time:
  • 81 sec. here
  • 3 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 36%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Kommen wegen Omikron verkürzte Öffnungszeiten oder Schließungen? Deutsche Filialen stellen sich bereits auf Einschränkungen ein.

, es kurzfristig einfacher zu machen, sich in den Filialen gegenseitig Mitarbeiter zu überlassen. Bei der Rewe-Gruppe sei das bereits teils der Fall: Beschäftigte aus der Verwaltung übernahmen operative Aufgaben.

Die Lebensmittelhändler haben laut dem Bericht bereits ihre Bestände aufgestockt, um Engpässe im Warenangebot zu vermeiden. Gänzlich verhindern lassen die sich nicht. Die Nachfrage nach bestimmten Produkten sei aktuell „auf hohem Niveau“, sagte ein Edeka-Sprecher derDa sich laut einem Edeka-Sprecher die Nachfrage für bestimmte Produkte „auf hohem Niveau“ befinde, könne es bei einzelnen Produkten zu Engpässen kommen. Es gebe aber Alternativen im Regal.

Der Einzelhandel fordert deshalb nun, Lieferbeschränkungen auszusetzen. So sollten nach Ansicht des Handelsverbands Deutschland das Verbot von nächtlichen Lieferungen in Innenstädten und das Sonntagsfahrverbot für Lkw vorübergehend aufgehoben werden. „Die nächtlichen Einfahrverbote für Lkw in viele Städte stehen einer Belieferung der Filialen des Handels entgegen“, sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth den-Zeitungen vom 22. Januar. Daher sollten diese nächtlichen Anlieferbeschränkungen aufgehoben werden, zumindest so lange eine angespannte Lage in den Lieferketten bestehe.

Genth forderte zudem, das Sonntagsfahrverbot für Lkw aufzuheben, damit der Verkehr flexibler geplant und Lieferketten entlastet werden könnten. „Die Politik muss jetzt sehr schnell auf allen Ebenen die entsprechenden Vorkehrungen treffen, damit womöglich auftretende Probleme dann schnell und zielgerichtet gelöst werden können.“bleiben Sie immer auf dem neusten Stand in Sachen Verbraucherinformationen und Produktrückrufe.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Mögen halt auch kein 2G+ gell.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 41. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

RKI meldet nächsten Rekord! Inzidenz schießt auf 772, 135.461 neue FälleDas RKI hat am Samstag erneut einen Höchstwert an Corona-Neuinfektionen gemeldet. Gleichzeitig ist in Deutschland fast die Hälfte der Bevölkerung mittlerweile geboostert und der Bund will beim Corona-Gipfel am Montag keine härteren Regeln beschließen. Alle Neuigkeiten zur Corona-Pandemie finden Sie hier im News-Ticker. Ich verstehe dieses hin und her nicht. Mal soll verschärft werden wegen hoher Inzidenzen, dann gelockert trotz hoher Inzidenzen. Was ist das für eine Coronapolitik? Ich würde dem RKI nichts mehr glauben, die scheinen genau wie das Paul Erich Institut nur noch der Pharma Lobby zu dienen.. Haben sie mit 💰💰💰geschätzt
Herkunft: focusonline - 🏆 6. / 82 Weiterlesen »

Expertenrat mahnt Vorbereitung weiterer Corona-Maßnahmen anSorge um Belastung der Krankenhäuser – Expertenrat mahnt Vorbereitung weiterer Corona-Maßnahmen an: Angesichts der Gefahr durch Omikron rät der Expertenrat erst einmal zur strikten Umsetzung der bisherigen Maßnahmen. Am Montag tagen Bund und Länder. Ich finde absolut nachvollziehbar, was der Expertenrat schreibt. Wir stünden jedenfalls anders da, wenn wir bereits eine Impfpflicht hätten. Aber: Wir müssen aufhören, auf freiwillig Ungeimpfte Rücksicht zu nehmen. Maßstab kann nur noch die KH-Infrastruktur sein. Gerade dort, wo besonders hohe Impfquote, steigen Inzidenzen rapide! Eben keine Grippe!! Wäre ein Umdenken nicht angebracht, eher entgiften Mensch mitsamt seiner Natur, da wohl Naturfunktionen zerstört ... Bäume impft man auch nicht bei Verseuchung, sondern tauscht Boden aus!🌳🌌 Das hat die Politik doch wirklich geschickt gemacht. Nachdem man merkte, dass das murren anfängt schnell einen 'Expertenrat' installiert auf den man in Zukunft immer verweisen kann. 'Der Expertenrat hat aber gesagt...'
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

Corona-Pandemie - Drosten: 'Omikron könnte stärker krankmachende Wirkung entwickeln'Der Virologe c_drosten hat davor gewarnt, dass die Omikron-Variante des Coronavirus bald aggressiver und krankmachender werden könnte. c_drosten Damit niemand sagen kann, man hätte das ja nicht kommen sehen. Zur Erinnerung: ImpfenSchuetzt ImpfenRettetLeben! Diesen ganzen Mist jetzt haben wir an der Backe, weil so viele Quarklutscher rumlaufen und wir noch immer 'Bitte, bitte' sagen. Impfpflicht impfpflichtjetzt c_drosten Drostens Volkssturm DrostensVolkssturm c_drosten Warum hören viele Politiker, hauptsächlich der FDP eigentlich in Sachen Corona nicht mehr auf unsere Wissenschaftler? Angst wegen der Wahlkampagnen vor der Wahl? Angst vor der nächsten Landtagswahl? Angst vor Impfgegnern? fdpbt c_lindner cad59
Herkunft: DLFNachrichten - 🏆 96. / 51 Weiterlesen »

Ampel für Berlins kritische Infrastruktur auf Gelb – und einmal auf RotFranziska Giffey besucht Corona-Stationen in Friedrichshain und Pankow: Die Ampel für Berlins kritische Infrastruktur steht auf Gelb - und einmal auf Rot. Omikron Auf Madeira über 4000. Freunde sind dort. Alles läuft normal
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

Taverne Omikron, Eiscafé Corona und Herr Kovid – wenn der eigene Name plötzlich in aller Munde istAuch das ist Teil der Corona-Pandemie: Bei einem Techniker gehen Impfanfragen ein, eine Eisdiele erlebt einen Selfie-Boom. Wie es ist, wenn der eigene Name Schlagzeilen macht. Voll kreativ. Wenn ich so einen Namen lese, steht fest; da geh ich nicht hin/rein.
Herkunft: sternde - 🏆 31. / 63 Weiterlesen »