Kriminalität, Rechtsextremismus, Politik

Kriminalität, Rechtsextremismus

Nur Trauer ist angebracht

Ein Mordanschlag auf eine Synagoge voller Menschen - und selbst an so einem Tag ist es manchen unmöglich, die Polizei einfach arbeiten zu lassen.

09.10.2019 21:20:00

Ein Mordanschlag auf eine Synagoge voller Menschen - und selbst an so einem Tag gibt es Menschen, denen es unmöglich ist, die Polizei einfach arbeiten zu lassen. Ein Kommentar

Ein Mordanschlag auf eine Synagoge voller Menschen - und selbst an so einem Tag ist es manchen unmöglich, die Polizei einfach arbeiten zu lassen.

Ein Augenzeuge sagte das, was in dieser Phase das einzig Verantwortbare warLeider gibt es auch Journalisten, die zeigen, dass sie ihrem Beruf nicht wirklich gewachsen sind. Ihre Aufgabe besteht ja darin, aus Halle zu berichten; sie besteht aber auch darin, sich zu beschränken - auf das, was sich jeweils verlässlich sagen lässt. Die richtigen Worte am Mittwochnachmittag sprach indes ein Augenzeuge, den eine Reporterin locken wollte, sich sogleich zur Herkunft des Täters zu äußern; zu einer Zeit, als nicht bekannt war, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen rechtsextremistischen Deutschen handelte. Der Augenzeuge sagte das, was in dieser Phase das einzig Verantwortbare war:"Ich möchte keine falschen Informationen streuen."

Shitstorm: Audi entschuldigt sich für Werbung mit Kleinkind - WELT Demos: Muss die Polizei bei Corona-Skeptikern härter durchgreifen? - WELT Lambrecht gegen Verbot von Corona-Demos

Was noch zum Verzweifeln ist an solch einem Tag: dass es auch immer wieder Menschen gibt, denen es unmöglich ist, die Polizei einfach arbeiten zu lassen. Wer nur kommt auf die Idee, in dieser Lage zu verbreiten, es gebe noch eine Geiselnahme in einem Supermarkt und Schüsse in einem Nachbarort? Indem sie Ressourcen binden und Panik schüren, spielen die Ichweißwas-Twitterer letztlich einem Täter in die Hände, vermutlich, ohne sich dessen im Klaren zu sein. Polizisten sind für sie womöglich lediglich das, was man auf Fotos immer erkennt: Gestalten mit Helm auf dem Kopf und schusssicherer Weste um den Oberkörper herum. Zugleich jedoch sind sie alle Eheleute und Eltern wie viele andere auch - die nach ihrem Dienst heil wieder nach Hause kommen wollten, wie ebenfalls jeder andere auch.

Dienst Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

Es starben zwei Menschen......vergesst ihr die es gab einen Mordanschlag auf eine Synagoge UND einen Doenerimbiss, du schmutziger Rassist. Nur in letzterem gab es ein nicht-zufaelliges Opfer, er war MUSLIM. nochmal zum Mitschreiben, ihr beschissenen Aersche: es gab einen Angriff auf eine Synagoge UND ein Doenerrestaurant, NUR in dem letzteren gab es ein nicht-zufaelliges Opfer: dieses war Muslim und wurde MIT FUENF SCHUESSEN EXEKUTIERT IHR SCHWEINE.

Es sind nicht nur Väter, Söhne und Ehemänner Polizisten, sondern auch Mütter, Töchter und Ehefrauen. Und Menschen ohne Ehe oder Kinder. Und diese haben ebenso Respekt und Verständnis verdient. Etwas nebensächlich in so einer Situation, aber trotzdem auffällig: Lieber Herr Esslinger, gibt es keine Polizistinnen? Sie sprechen von Söhnen, Vätern und Ehemännern 🤔

Ein sehr guter Artikel danke dafür .. Und diese Menschen nennen sich Journalisten. Kann mir und erklären warum die es, Gott sei dank nicht in die Synagoge geschafft haben? War die von innen verriegelt ? Ist das üblich? Ist der Typ nicht womöglich auch psychisch krank wie der 'Karambolage-Fahrer' aus Limburg?

Mordanschlag, alles klar. Indem die SZ das Wort TERROR vermeidet SOLIDARISIERT SIE SICH MIT DEM RECHTSETREMISMUS. DEUTSCHEN ZEITUNGEN SOLIDARISIEREN SICH MIT RECHTSETXREMEN TERRORISTEN. Wieso nennt ihr das nicht Terroranschlag könnt ihr das bitte mal erklären FCKNZS fckafd meinen sie die polizei, die heute nach allen regeln der kunst versagt hat?

Ich hoffe damit meinen Sie sich selber... Z. B. Gewisse Kollegen. IchweißwasTwitterer benehmen sich wie die deutschen Medien, die alles, wirklich alles für clicks tun. Anstatt Blumen könnte man den jüdischen Mitbürgern jeden einzelnen Tag ganz normal begegnen. Z.B., indem man antisemitische Angriffe auch als solche benennt. Der übliche Alltagsantisemitismus halt. Aber das kann gerade die SZ nicht für sich in Anspruch nehmen. Pure Heuchelei.

Die AfD, als politisch Verantwortliche, muss unverzüglich -alle Ämter- auf Bundes- und Landesebene niederlegen! Zudem muss überlegt werden, ob man sie nicht verbieten kann! zB Sie Danke. I ❤️🇮🇱 Nur gut, dass die Tür abgeschlossen war and der Täter so dumm ist.

Flipcar bei DHDL: Ein Auto leihen für nur einen Euro - kann das funktionieren?Für einen Euro von Hamburg nach München - das bietet die App Flipcar, nun wollen die Gründer mehr Geld, um expandieren zu können. ja wenn es ein minuten preis ist.... Anstatt einen Arbeiter einzustellen und ihm Lohn zu zahlen um ein Fahrzeug von A nach B zu bewegen wo es gebraucht wird, wird der Job jemandem überlassen der auch von A nach B will und der zahlt dann sogar noch dafür das Fahrzeug für das Unternehmen dort hin zu fahren.

Studie des Paritätischen: Bildungshilfen erreichen nur wenige KinderEin Zuschuss für Klassenfahrten oder Mitgliedsbeiträge im Sportverein: Mit dem Bildungspaket sollen Kinder aus einkommensschwachen Familien gefördert werden. Doch bei vielen kommt das Geld laut einer Studie nicht an. Geld geht nice da hä? Das hatten wir doch schon längst geregelt. Wieso ist das wieder Thema? Meiner Mam damals haben die Lehrer das Geld unter der Hand gegeben, damit sie Teilhabe hat. Heute dachte ich wäre das kein Thema mehr.

Handelskrieg: Der Goldpreis kennt jetzt nur noch eine Richtung - WELTViele Nationen haben in den vergangenen neun Monaten große Goldmengen gekauft. Das sorgt für einen kräftigen Preisanstieg. Besonders drei Staaten wollen sich damit gegen eine Eskalation im Streit mit den USA absichern. ...держатели макулатуры-просьба плакать в сторонке..

Janine Pink und Tobi Wegener: Liebes-Aus nach nur fünf Wochen„Tobine“ ist Geschichte: Das „Promi Big Brother“-Paar Janine Pink und Tobias Wegener hat sich nach nur fünf Wochen getrennt. Das ist immer eine Tragödie, wenn eine junge Liebe erlischt. Die Menschen wissen ihr Glück manchmal einfach nicht zu würdigen. Schade alles nur für pbb und ihre einschaltquoten nur fake die zwei jannie pink hat man das angesehen das sie es gar nicht will sie will nur party und etwas anders 👎🤥

Seenotrettung: Nur mit kleinen SchrittenAuch nach dem Treffen der EU-Innenminister ist die Koalition der Willigen zur Seenotrettung nicht gewachsen. Trotzdem stoßen die Pläne etwas an. Ihr habt Invasoren falsch geschrieben. ✌ Die anderen Länder scheinen die Folgen zu kennen. Deutschland fängt immer mit Verteilung an. Grenzschutz gehört in den Fokus. Wieso sollten sie ?

Milan-Coach Giampaolo nach nur sieben Spielen entlassenDer italienische Renommierklub AC Mailand ist schon wieder auf der Suche nach einem neuen Trainer. PioliOut PioliOut