Nun auch noch Müller: Bayern-Star gratuliert Leverkusen

  • 📰 WA_online
  • ⏱ Reading Time:
  • 86 sec. here
  • 3 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 38%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Warum konnte der FC Bayern den Klassiker gegen Borussia Dortmund nicht für sich entscheiden, trotz der qualitativ hochwertigen Mittel, die ihnen zur Verfügung standen? Lothar Matthäus, Fußballlegende und ehemaliger Bayern-Spieler, äußert sich scharf zur Einstellung der Stars: Ein Mangel an Einsatz und der richtigen Einstellung sei das Problem,...

Am Wochenende kam die Gratulation von Thomas Tuchel in Richtung Leverkusen beim FC Bayern nicht gut an. Nun zog Thomas Müller nach – wenn auch indirekt., der zur Folge hat, dass die Werkself nun sieben Spieltage vor Schluss satte 13 Zähler Vorsprung auf die Bayern hat. Vermutlich nicht mal Weltklasse-Berufsoptimisten glauben bei solch einem Stand an die zwölfte FCB-Meisterschaft in Folge.

Thomas Müller und Bayern-Coach Tuchel sind sich in Sachen Meisterschaft inzwischen einig. © IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON„Die Tabellensituation gibt nicht viel Raum für Spekulationen. Leverkusen zeigt keine Schwäche und wir liefern nicht ab“, so der 34-Jährige in seinem monatlichen Newsletter: „Die enttäuschende Vorstellung gegen den BVB und der Last-Minute-Sieg von Leverkusen passen leider erneut in dieses Bild. Somit geht die Meisterschaft wohl nach Leverkusen.

Zwar blieben die Glückwünsche bislang noch aus, doch auch Müller hat das Thema Deutsche Meisterschaft bei dem gigantischen Rückstand nun realistischerweise abgehakt. Dabei frustriere ihn vor allem die Tatsache, „dass wir keine bessere Leistung hinbekommen haben und unser Potenzial zu selten zeigen können.“Allerdings würdigt der Nationalspieler auch die herausragende Spielzeit der Leverkusener.

Die Münchner müssten „jetzt die Suppe auslöffeln, die wir uns selbst eingebrockt haben“. Pokal und Liga sind futsch, bleibt noch die, wo in der kommenden Woche der FC Arsenal im Viertelfinale wartet. „Unser Kontrahent Arsenal hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. Sie spielen modernen, attraktiven Fußball und sind nicht umsonst einer der Top-Anwärter auf die Meisterschaft in der Premier League“, schreibt der zweifache CL-Sieger.

Und so strebt er in der Königsklasse trotz der enttäuschenden Saison noch nach dem Maximum: „Wer die Auslosung verfolgt hat, weiß, dass wir wohl den schwersten Weg Richtung Finale erwischt haben“, ordnet Müller ein: „Aber vielleicht ist das genau unser Weg.“

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 103. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Nun auch noch Müller: Bayern-Star gratuliert LeverkusenWarum konnte der FC Bayern den Klassiker gegen Borussia Dortmund nicht für sich entscheiden, trotz der qualitativ hochwertigen Mittel, die ihnen zur Verfügung standen? Lothar Matthäus, Fußballlegende und ehemaliger Bayern-Spieler, äußert sich scharf zur Einstellung der Stars: Ein Mangel an Einsatz und der richtigen Einstellung sei das Problem,...
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Beim Bayern-Schützenfest gegen Mainz: Kuriose Szene um Bayern-Schlitzohr MüllerVor dem zweiten Bayern-Treffer gegen Mainz ereignet sich eine kuriose Szene. Im Mittelpunkt steht Thomas Müller, der seinen Gegenspieler völlig verwirrt.
Herkunft: SPORT1 - 🏆 109. / 51 Weiterlesen »

Matthäus kritisiert Einstellung der Bayern-Spieler gegen den BVBLothar Matthäus kritisiert die Einstellung der Bayern-Spieler im Spiel gegen den BVB und findet, dass sie das Spiel hätten gewinnen können, wenn sie gewollt hätten.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

FC Bayern: Thomas Müller veräppelt Teamkollege Aleksandar Pavlovic nach Sieg gegen Darmstadt wegen dickem AugeThomas Müller veräppelte auf witzige Weise seinen Teamkollegen Aleksandar Pavlovic, der nach einem Zusammenprall mit einem blauen Auge herumlief.
Herkunft: Eurosport_DE - 🏆 89. / 52 Weiterlesen »

FC Bayern gegen Mainz live: Müller läutet Torfestival einDer FC Bayern München steht vor einer entscheidenden Weichenstellung: Wer folgt auf Thomas Tuchel? Xabi Alonso, aktuell bei Bayer Leverkusen, wird als Top-Favorit gehandelt, doch ohne Ausstiegsklausel gestaltet sich ein Wechsel schwierig. Parallel zeigt Antonio Conte, einst bei Tottenham, offen Interesse an der Position.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Einzelkritik FC Bayern gegen Lazio Rom: Thomas Müller und Harry Kane galaktisch, Aleksandar Pavlovic abgeklärtDer FC Bayern bucht dank einer reifen Leistung gegen Lazio Rom das Champions-League-Viertelfinale. 3:0 hieß es am Ende aus Sicht der Münchner. Die Einzelkritik.
Herkunft: Eurosport_DE - 🏆 89. / 52 Weiterlesen »