Nordkorea und sein Atompropgramm: Kim Jong Uns Januar-Feuerwerk

  • 📰 tazgezwitscher
  • ⏱ Reading Time:
  • 51 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 24%
  • Publisher: 67%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Sechs Raketentests hat Nordkorea in diesem Jahr durchgeführt – in ganz 2021 waren es acht. Der Konflikt um das Atomprogramm bleibt ungelöst.

BERLIN taz | Nordkorea? Richtig, da war doch was. Am Donnerstagmorgen registrierte Südkoreas Militär bereits den sechsten nordkoreanischen Raketenabschuss in diesem Jahr. Südkoreas Nachrichtenagentur Yonhap berichtete unter Berufung auf den Generalstab in Seoul, dass der Norden im Raum der östlichen Stadt Hamhung mutmaßlich zwei ballistische Kurzstreckenraketen 190 Kilometer weit ins Ostmeer geschossen habe.

Doch ist auffällig, dass Nordkoreas diktatorisches Regime immer dann besonders viele Raketen zündet, wenn die Aufmerksamkeit der Weltmächte gerade anderen Ereignissen und Krisen gilt. So steht China kurz vor den Olympischen Winterspielen in Peking, die am 4. Februar beginnen. Russland und die USA und andere westliche Staaten konzentrieren sich gerade auf den Konflikt um die Ukraine.

Unter Kim Jong Un fanden auch vier der bisher sechs nordkoreanischen Atomtests statt. Als er die Macht übernahm verfügte as Land über vier bis sechs Atomsprengköpfe. Heute wird deren Zahl auf 40 bis 50 geschätzt. Bisher haben sich alle US-Präsidenten an Nordkoreas diktatorischem Regime die Zähne ausgebissen oder sich gar nicht erst ernsthaft um eine Befriedung des Konflikts bemüht. Der selbsterstnannte „Dealmaker“ Donald Trump traf Kim 2018 und 2019 persönlich. Doch konnten sie sich nicht einigen, worauf Kim die Raketentest wieder aufnehmen ließ.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 26. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Revaler Straße in Friedrichshain: Drei Verletzte bei WohnungsbrandIn unserem Blog finden Sie aktuelle Meldungen von Polizei und Feuerwehr in Berlin und Brandenburg von Donnerstag, 27. Januar 2022.
Herkunft: morgenpost - 🏆 64. / 61 Weiterlesen »

Friedrichshain: Zimmerdecke droht abzustürzenIn unserem Blog finden Sie aktuelle Meldungen von Polizei und Feuerwehr in Berlin und Brandenburg von Freitag, 28. Januar 2022.
Herkunft: morgenpost - 🏆 64. / 61 Weiterlesen »

Ukraine - Baerbock belässt Botschaftspersonal in KiewDeutschland will anders als die USA und Großbritannien sein diplomatisches Personal in der Ukraine nicht zurückfahren. ABaerbock AuswaertigesAmt ABaerbock AuswaertigesAmt Richtig so! ABaerbock AuswaertigesAmt Das eigene Personal gefährdet man als Diplomat jetzt warum absichtlich? Die Lage ist klar. Deutlich. DLF ABaerbock AuswaertigesAmt Haben wir die USA gefragt, ob wir das dürfen? 😇
Herkunft: DLFNachrichten - 🏆 96. / 51 Weiterlesen »

Maria Exner wird Intendantin von PublixPublix soll ein Ort für Bildung, Austausch und Debatte unter Medienschaffenden sein. Themen sollen u.a. Polarisierung, digitale Meinungsbildung und Informationsfreiheit sein. Dafür wird gerade in Berlin Neukölln gebaut. Das Haus mit mehr als 4.000 qm…
Herkunft: MEEDIA - 🏆 19. / 68 Weiterlesen »

US-Notenbank Fed kündigt baldige Leitzinserhöhung anAngesichts der hohen Inflationsrate und der guten Lage am Arbeitsmarkt werde es „bald angemessen“ sein, die Leitzinsen zu erhöhen, hieß es.
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

Auf dem Scherbenhaufen: Kardinal Reinhard Marx bleibt BischofVersagen der Kirchenfürsten, Reformstau und ein gefallener emeritierter Papst: Der Münchner Kardinal, seit 25 Jahren im Amt, will Teil einer Lösung sein.
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »