Waffen İn Den Usa, Kriminalität, Politik Usa, Waffenrecht Usa, Politik, Süddeutsche Zeitung

Waffen İn Den Usa, Kriminalität

New Yorker Generalstaatsanwaltschaft fordert Auflösung der NRA

EIL - New Yorker Generalstaatsanwaltschaft fordert Auflösung der NRA

06.08.2020 19:25:00

EIL - New Yorker Generalstaatsanwaltschaft fordert Auflösung der NRA

Die New Yorker Behörde wirft der mächtigen US-Waffenlobby und ihrem Chef Betrug, Korruption und Selbstbereicherung vor und hat Anklage erhoben.

In ihrer Klage fordert die Generalstaatsanwältin die Auflösung der NRA und die Entfernung von CEO Wayne LaPierre und anderen aus ihren Führungspositionen. LaPierre ist seit 29 Jahren Chef der NRA. Er und andere hätten die Mittel der Gruppe genutzt, um einen luxuriösen Lebensstil zu finanzieren.

Kämpfe in Bergkarabach: Armenien erklärt Kriegszustand Schweizer lehnen Begrenzung der Einwanderung ab Aus für Verbrenner bis 2035: Grüne loben Söders 'gute Idee'

LaPierre wird zudem beschuldigt, mit der NRA einen Vertrag abgeschlossen zu haben, der ihm bei seinem Ausscheiden 17 Millionen Dollar (14 Millionen Euro) zusichert.Die NRA ist in New York registriert, obgleich sich ihre Zentrale in Virginia befindet. Zeitgleich mit dem Vorgang in New York verklagte auch der Chefjurist des Washingtoner Hauptstadtbezirks die NRA Foundation, eine Stiftung des Verbands. Er beschuldigte sie, der NRA Gelder zugeführt zu haben, um Luxusausgaben von Führungspersonen zu finanzieren.

"Der Einfluss der NRA ist so mächtig gewesen, dass die Organisation jahrzehntelang nicht überprüft wurde, während hohe Vorstände Millionen in ihre eigenen Taschen leiteten", erklärte James."Die NRA ist voller Betrug und Missbrauch, weshalb wir heute versuchen, die NRA aufzulösen, denn keine Organisation steht über dem Gesetz."

Sollte der Klage stattgegeben werden, drohen den Beteiligten nicht nur Haftstrafen. Der mächtigen Waffenlobby der USA droht damit die Auflösung. Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

Ein Blick auf die Vita der anklagenden Staatsanwältin zeigt die Motivation.... Wie mit al Capone-alle wissen,diese Firma hat tausende getötet,kann aber nur wegen Steuerhinterziehung erwischt werden Unverhofft kommt oft! Wäre ne reife Leistung, sollte das wirklich gelingen. Der hat Mut. Hat die deutsche Staatsanwaltschaft nach den Vetternwirtschaftsskandalen schon die Auflösung der AWO gefordert?

Ein Club von mordgeilen Strolchen soll belästigt werden? Staun. Wird nicht funktionieren, die Sitzen noch fest im Sattel wie hier die Eliten vom Monopol-Zwangsgebühren TV. Die sind leider zu mächtig für ihn... Na, Trump wird ja nicht gegen eine seiner mächtigsten Unterstützer bzw. Spender vorgehen! Was der NRA vorgeworfen wird ist schlimm. Aber nicht das Schlimmste an der NRA...

Merkwürdig ist, daß die Regierung im Bundesstaat New York ist dafür verantwortlich. Unsere Bundesregierung in Washington liebt noch die NRA-Terroristen. Ein frommer Wunsch und ein mehr als hehres Ziel. Er könnte ebenso gut auch die Auflösung des Kukluxklan s oder die nationale Produktion von Landminen sowie die Ratifizierung des Abkommens zur Ächtung selbiger verlangen. Vorher wird er von Rechtsradikalen ermordet ,fürchte ich.

Endlich hat jemand den Mut dazu Was sagt Trump? Das Jahr wird immer spannender. .....man muß schon reichlich bescheuert sein, um anzunehmen, dies hätte Aussicht auf Erfolg... LOL Das könnse abhaken. Als würde man hierzulande versuchen, den ADAC aufzulösen.. Oh wie wäre das schön... Und? Ich kann Geschichten über Gierschlunde einfach nicht mehr hören. DAss das gerade bei der Waffenlobby passiert ist, wen wundert´s? 👎👎👎😖😬

Das ist genauso blöd wie die gewünschten Werbeverbote der Grünen😂 Die Amerikaner werden die Demokratie zu verteidigen wissen. Notfalls auch mit Waffengewalt 🤔 Na da werden sich die New Yorker aber freuen 😂🤣😂 New York 2020 unter Lockdown und Demokratischen Governor! Wer kann flieht aus der Stadt! Sklaven dürfen keine Waffen haben!

Er fordert es nicht nur sondern klagt die NRA auch an. Der Titel ist leider etwas Irreführend NRA: 'from my cold, dead hand!' Vieles funktioniert in den USA nicht, aber die Justiz schon! 👍 Hoffentlich haben die sich gute Bodyguards besorgt. Dann fällt die USA auseinander... Respekt o.o Oha... Wow!

Wie das New Yorker Viertel Corona mit dem Virus ringtMit dem Wort Corona leben die Menschen im New Yorker Stadtteil Queens schon lange, denn es ist der Name eines dortigen Viertels. Dann kam das Virus, und der alltägliche Überlebenskampf wurde noch härter. Von Antje Passenheim. Das Viertel Corona?🙈 Schöne Scheiße. Los Donald, mach doch Amerika endlich Great Again. Deine Bürger hungern. Corona scheint ein Problem besonders von den sog. Demokraten geführten US Bundesstaaten, vor allem New York zu sein. Ebenso wie die Unterdrückung von Schwarzen ein der Dems Problem zu sein scheint.

Fall Maddie: Verdächtiger muss mit Niederlage am EuGH rechnenDer 43-Jährige war in einem anderen Fall wegen Vergewaltigungs verurteilt worden und fordert eine Aufhebung.

Wie das New Yorker Viertel Corona mit dem Virus ringtMit dem Wort Corona leben die Menschen im New Yorker Stadtteil Queens schon lange, denn es ist der Name eines dortigen Viertels. Dann kam das Virus, und der alltägliche Überlebenskampf wurde noch härter. Von Antje Passenheim. Das Viertel Corona?🙈 Schöne Scheiße. Los Donald, mach doch Amerika endlich Great Again. Deine Bürger hungern. Corona scheint ein Problem besonders von den sog. Demokraten geführten US Bundesstaaten, vor allem New York zu sein. Ebenso wie die Unterdrückung von Schwarzen ein der Dems Problem zu sein scheint.

75 Jahre nach Hiroshima: UN-Generalsekretär will Ende der AtomwaffenUN-Generalsekretär António Guterres fordert zum 75. Jahrestages des Atombombenabwurfs auf Hiroshima das Aus aller Kernwaffen. 😢😡 Da bin ich gespannt ob er sich durchsetzten kann 😂 Gegenseitige Abschreckung ist wichtig, seit es diese Waffen gibt, gab es keinen Weltkrieg mehr zwischen den Großmächten.

Kampf gegen Übergewicht: Grüne fordern weitgehendes TV-Werbeverbot für Junk-FoodMaßnahme gegen Übergewicht: Die Bundestagsfraktion der Grünen fordert ein Werbeverbot für sogenanntes Junk-Food. Als Vorbild dient eine Kampagne aus Großbritannien. Der Fettsack Johnson hat's gerade nötig. Es gibt noch andere Themen wie Coron ....? Die sollten ihren fetten Vertreterinnen wie Ricarda Lang u.a. einfach mal 'ne Ernährungsberatung spendieren.

Pop: Neil Young und das gute GewissenNeil Young will per Gericht verbieten, dass Donald Trump seine Songs auf Wahlkampf-Veranstaltungen spielt. Das dürfte kompliziert werden - vor allem wegen des amerikanischen Musik-Urheberrechtes. Viel Glück:-) 😇 Ich würde Donald Trump raten, auf keinen Fall die Songs von dem Alki und Drogenfuzzy zu verwenden, dabei sollte er, an seine jungen Wähler denken! die USA ist halt mehr daran interessiert sich mittels Warnhinweise vor Milliardenklagen zu schützen... oder kennt man noch ein Land in dem selbst auf Ess-Besteck Warnhinweise vor Verletzungen durch falscher Nutzung gedruckt wird?