Microsoft Flight Simulator: Großes Australien-Update mit paradiesischen Orten

  • 📰 heiseonline
  • ⏱ Reading Time:
  • 22 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 71%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Microsoft Flight Simulator: Großes Australien-Update mit paradiesischen Orten FS2020 FlightSimulator

Microsoft und die Asobo Studios haben das World Update VII für den Flight Simulator veröffentlicht, das bestimmte Landschaften, Städte und Sehenswürdigkeiten in Australien mit einem höheren Detailgrad als bisher darstellt. Außerdem integrierten die Entwickler über 500 bisher fehlende Flughäfen in die Simulation, davon 54 in Australien. Bei 100 bis dato schon vorhandenen Flughäfen fügten die Entwickler zusätzliche Verbesserungen hinzu.

Dazu bringt das World Update fünf neue Wildnisflüge, sechs Entdeckungsflüge und fünf Landeherausforderungen ins Spiel, die sich allesamt auf Australien beziehen. Die Wildnisflüge erstrecken sich etwa über das Great Barrier Reef, Tasmanien und die Nordwestern Kimberly Coast, die Entdeckungsflüge beispielsweise über Sydney und Melbourne, den Uluru-Nationalpark und die Gold Coast.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Hey Heise. Fragt sich mal bei XPlaneOfficial nach XP12 und berichtet bitte einmal hierüber.

Habt ihr mal die Hardware-Anforderungen getestet?

Phantastisch!

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 11. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Microsoft Updates: Zu kurze Online-Zeit verhindert InstallationMicrosoft hat untersucht, warum manche Maschinen aktuell sind, andere hingegen nicht. Die Systeme sind einfach nicht lange genug online, so das Ergebnis. heisec Ist mir auch schon aufgefallen, auch weil ich mehrere Geräte nutze, manche meist offline. Und ich lasse nur äußerst ungern einen Computer unbeaufsichtigt am Netz, sowohl wegen des Energieverbrauchs, als auch wegen der Sicherheit. Eine Lösung für das Dilemma sehe ich nicht. Mit meinem Dual Boot System bekomme ich unter WIN regelmäßig Anfälle beim updaten. Die Geschwindigkeit unter LX ist dagegen unschlagbar. Interessante Strategie, um die Nutzer zu zwingen permanent online zu sein. Technisch sind die Begründungen schlicht Unsinn. Wer es nicht glaubt, möge Linux installieren und lernen.
Herkunft: heiseonline - 🏆 11. / 71 Weiterlesen »

Microsoft: US-Behörde FTC soll geplante Activision-Übernahme prüfenFür die Kartellprüfung von Microsofts geplanter Activision-Übernahme soll die FTC zuständig sein. Die Behörde hatte schon Nvidia Steine in den Weg gelegt.
Herkunft: heiseonline - 🏆 11. / 71 Weiterlesen »

Microsoft Surface Laptop Studio: Gaming-taugliches 2-in-1-Notebook vorbestellbarDas Surface Laptop Studio nutzt eine aufwendige Scharnierkonstruktion und optional Nvidias spieletauglichen Grafikchip GeForce RTX 3050 Ti.
Herkunft: heiseonline - 🏆 11. / 71 Weiterlesen »

Surfen und Tauchen: Anzug gegen Hai-BisseHai-Tech: Forscher haben einen Neoprenanzug für Wassersportler entwickelt, an dem sich Weiße Haie die Zähne ausbeißen. Eine neue Folge von besterdinge Der Biss vom Weißen Hai ist krasser als der Tod. 'Jährlich sterben weltweit mehr als 700.000 Menschen nach Insektenstichen, aber nur durchschnittlich zehn durch Hai-Attacken'. 'Andererseits hat der Biss eines Weißen Hais in den meisten Fällen deutlich krassere Folgen'. Schnittfest, das ist toll. Nützt allerdings wenig wenn einem ein Gebiss mit der Beisskraft von 1,8 Tonnen alle Knochen zermalmt. Vielleicht sollten sich die Menschen einfach aus Revieren raushalten in denen sie nichts zu suchen haben. es darf auf er Welt auch ein paar Stellen geben, wo wir kein Urlaub oder Sport treiben müssen. Es gibt genug Hai- Tiger- Löwen.... freie Gebiete.
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Verdacht auf Brandstiftung: Mehrere Fahrzeugbrände in BerlinAn mehreren Orten in Berlin haben am Sonntag Fahrzeuge gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.
Herkunft: morgenpost - 🏆 64. / 61 Weiterlesen »