Klimapaket, Gretathunberg, Klimastreik, Olaf Scholz, Bundesregierung, Deutsche Presse-Agentur, Csu

Klimapaket, Gretathunberg

Merkel verteidigt Klimapaket: „Politik ist das, was möglich ist“

Angela Merkel verteidigt das #Klimapaket der Regierung – und lobt ausdrücklich das Engagement von #GretaThunberg und den Klima-Aktivisten auf den Straßen. #Klimastreik

20.9.2019

Angela Merkel verteidigt das Klimapaket der Regierung – und lobt ausdrücklich das Engagement von GretaThunberg und den Klima-Aktivisten auf den Straßen. Klimastreik

Nach der Koalitionseinigung auf eine Klimastrategie verteidigt Angela Merkel das Paket – und lobt ausdrücklich das Engagement Greta Thunbergs und der Klima-Aktivisten auf den Straßen. Umweltverbände und die Opposition zeigen sich hingegen enttäuscht.

Als zweites Instrument hob die Kanzlerin den geplanten Kontroll-Mechanismus hervor. Mit Recht seien aus der Tatsache, dass die Regierung ihre Klimaziele einer Reduzierung der CO2-Emissionen um 40 Prozent bis 2020 mit großer Wahrscheinlichkeit nicht erreichen werde, Konsequenzen eingefordert worden, sagte die Kanzlerin mit Blick auf die Proteste der jungen Klima-Aktivisten. Sie könne die Zweifel jener Kritiker nachvollziehen, die nicht glaubten, dass die Regierung ihr Ziel einer Reduzierung von klimaschädlichen Gasen um 55 Prozent bis 2030 erreiche. Aus diesem Grund werde das Klimakabinett seine Arbeit nicht beenden, sondern jährlich unterstützt durch einen Expertenrat das Erreichen der Ziele überprüfen. Anschließend werde sehr zeitnah entschieden, wie nachgesteuert und was besser gemacht werden müsse. Merkel nannte diesen Mechanismus eine Art Garantie dafür, „Schritt für Schritt die Ziele dann zu erreichen“. Ziel der Koalition sei es dabei gewesen, „unseren Kindern und Enkelkindern ein zukunftsfrohes Leben zu hinterlassen“.

• Erhöhung der Pendlerpauschale auf 35 Cent je Kilometer für längere Strecken – ab dem 21. Kilometer und auf 5 Jahre befristet

Merkel würdigte ausdrücklich das Engagement der Aktivisten. Die „vielen jungen Leute“ forderten „mit Recht ein, dass wir etwas dafür tun, dass auch sie gute Lebenschancen haben“, sagte Merkel. Mit ausdrücklichem Lob bedachte die Kanzlerin die 16-jährige schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg: „Wenn mich etwas beeindruckt, dann ist das, wenn

Weiterlesen: FAZ.NET

Scheinheiligkeit sind wir ja gewöhnt aber wir sind nicht so blöd um nicht zu wissen ,daß dieses Klima Rettungsdienst Paket lediglich ihr helfen soll aber nicht der Umwelt Die Akteure haben, auch weil sie ja schon lange an der Regierung sind, hinreichend bewiesen, dass sie die Zeichen der Zeit nicht erkennen wollen. Ich frag mich worüber die so lange diskutiert haben. Die Problematik ist seit Jahren bekannt....

Der Hauptverursacher von Abgasemissionen ist die Globalisierung, der einhergehende Frachtverkehr, die Großindustrie und die Kriegsmaschinerie. Da sie nicht dumm sind, muss ich davon ausgehen das sie die einzig und alleine den Interessen des Großkapitals folgen. Merkel HSH Die Zeit für verschwurbelt formulierten Politiksprech ist vorbei. Die Regierung sollte ehrlich zu sich selbst sein und einsehen, daß sie nicht mehr den Volkswillen vertritt. Es ist jetzt Zeit die GroKo zu beenden. WIR BRAUCHEN NEUWAHLEN. JETZT. ALTERNATIVLOS.

Greta ist ein Dorn im Auge der Kanzlerin und der Wirtschaft so lobt man das Mädchen um seine eigene Inkomitenz zu verschleiern! Nein Fr. Merkel, Politik ist das, was Wirtschaft und Industrie zulässt! RegSprecher Politik sollte Dinge wie echten Klimaschutz nicht nur möglich machen, sondern angesichts erkenntnisbasierter Warnungen der Klimawissenschaftler sogar kraftvoll und beherzt erzwingen. GroKo versteckt sich verzagt hinter dem, was angeblich (nicht) möglich ist.

Die Politik hat sich mit diesem Klimapaket selbst diffamiert und wieder einmal der Industrie den Hof gemacht. Die Tatsache an sich nicht schon schlimm genug, besitzt man auch die Dreistigkeit sich auf ein Podium zu setzen und für den großen Coup zu feiern. Klimakabinett sad Und SchleimerScheuer will motivieren und nicht verbieten. Der Klassiker Papa, der sich beliebt machen will.

Dann ist eine vernünftige Zukunft in den Augen der Regierung wohl unmöglich. Zeit für einen Perspektivwechsel. Das geht den Herrschaften gelinde gesagt am Pony + Haupthaar vorbei, wer glaubt der plötzlichen Umkehr. Ich nicht. Es wird getrickst bis zum Anschlag. Fr. MERK'L war schon nach nach dem Gau - Japan Angstbeladen, keinerlei Änderung.

Sie sollte es besser wissen. Sie weiß es besser. Sie ist gescheitert.

AfD-Chef Gauland ruft Teile der CDU zur Distanzierung von Merkel aufVerdachtsfall Metzelder: Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelt +++ Lebenslange Haft für Mörder von Tramperin Sophia L. +++ Die News von heute im ... Würde auch Zeit der Stazikommunistsin abzuschwören! Versuchen kann er es ja mal 🤔 Der hat Recht.

Klar doch wenn ,, Fachfrauen,, Politik machen dann kommt eben sowas dabei raus ...Planwirtschaft ... Falsch: Politiker sind das, was möglich ist. Wie kann man die Klimaaktivisten loben und mit diesem Entwurf um die Ecke kommen. Eine reine Missachtung! - Wenn man Lob von der Automobilindustrie bekommt, hat man offensichtlich etwas falsch gemacht.

Die instrumentalisierte arme Greta und die zitternde (Alkoholentzug?) u. langsam demente Kanzlerin. Ein Dreamteam. Wann wacht die CDU auf, beendet diese Koalition, schickt AKK, Laschet usw. in die Wüste u. macht mit Merz einen Neuanfang. Der ist jedoch den Funktionären zu schlau Politik ist das was möglich ist und möglich sind immer Steuern, die der Bürger zu zahlen hat. Wirkliche Ideen die auch etwas bringen würden, kommen nicht von der Politik, weil Feiglinge immer nur den vermeintlich Schwächeren schröpfen.

alles wird teurer, einkommensschwache scheiß egal, dass kostet arbeitsplätze, aber es ist grün Nennt sich einbinden. Ja aber möglich ist relativ und subjektiv, vor allem wenn man unter Zwang steht und nicht genug Mut an den Tag legt, vielleicht auch nicht legen kann. Für das Geld könnte die narzisstische MERKEL JUNTA verhindern, dass in 🇩🇪 arme und alte Menschen in Altersarmut leben und sterben. Für sie hat das Regime kein Geld. Stattdessen werden die Steuergelder sinnlos für ein nicht nachvollziehbares Klimapaket verbrannt.

Das Paket ist ein Witz! Löst die Regierung endlich auf. Zu viel Unfähigkeit!

Marathonsitzung fürs Klima: Merkel tritt gegen 14.30 Uhr vor die Presse - WELTDas Klimakabinett macht Überstunden: Die Koalition will ein milliardenschweres Klimaschutzpaket festzurren. Entscheidende Hürde für eine Einigung ist die Festlegung eines Preises für CO2. Wenn sie dann noch fit ist Es wird Teuer noch mehr Geld aus dem Volk pressen, da wandert doch kein Geld in den Klimaschutz,! Wenn Leute mit schlichten Handlungsmustern und Denkweisen komplexe Vorgänge erklären wollen, bekomme ich Schüttelfrost. In der Regel kommt dabei nur Müll raus aber Leute rennen Parolen grölend über die Straßen. Auch eine unschöne Wiederholung der Dinge mit Hang zur Katastrofe.

Die deutsche Hochintelligenz motzt hier wieder. Euch ist egal was wer wo macht, ihr motzt trotzdem. So dämlich...🤮🤮🤮 Hhm, also mit Kindern kann sie ja echt.... Benzin wird teurer, ölheizung wird verboten, so liebe Volksvertreter, soll ich Wasser tanken und was soll ich heizen? gebt mir bitte dann auch kostenneutrale Alternativen oder habt ihr keine?

die blöde sau. der kleine mann zahlt mal wieder zeche. ölheizungen verbieten. wie blöd ist das denn. wie wärs mal die politiker verbieten? Ooooooh Danke für noch mehr Steuern und höhere Kosten die REIN NICHTS fürs Klima bewirken werden. Nichts. Und die Streikenden merken nicht mal, dass sie im vollen Interesse der Regierung streiken....

jetzt machen also Kinder Politik... Dieser ganze Klimascheiss wird viele Arbeitsplätze vernichten ergo viele Arbeitslose hervorrufen. Ich frage mich wie man all das von Hartz4 bezahlen soll? Hätte mich auch gewundert, wenn der Staat gegen höhere Steuern, mehr Verboten und mehr Regulierungen ist.

Merkel: 'Wir leben nicht nachhaltig'Das Klimaschutzpaket der Koalition steht. Der CO2-Ausstoß wird künftig kosten, im Gegenzug soll es Entlastungen geben. Ein wichtiges Signal: Der Klimaschutz soll sozial verträglich bleiben. Neuland für uns Alle. aber wir werden nachhaltig abgezockt.. Das fällt ihr aber mal früh auf. Aber mal wirklich was daran ändern sollte man erstmal nichts oder?

Die CO2 Zeche bezahlen die Pendler u Familien über die Nebenkosten für Heizung und WW. D.h. final heute bleibt die Wohnung kalt denn wir gehen in den Wald. Ich wusste gar nicht,dass man mit mehr Steuern das Klima rettet.... Das ist „Die“ Überschrift der Merkeljahre. Das KlimaKabarett ist ein schlechter Witz.

Ich möchte mich bei Regierung, Grünen, Linken und allen Klimatrotteln bedanken, dass ich höhere Benzinpreise und vor allen Dingen drastisch höhere Heizkosten bezahlen darf. Das war wieder eine Selbstlobhudelei - zum 🤮. Jahrelang alles verschlafen und dann diese Nachtsitzung, die nichts Gescheites hervorgebracht hat.

Die Frau ist so unglaubwürdig! Politiki st, was möglich ist? Hat Ulbricht vor dem Mauerbau auch gedacht. also ich würde ja sagen in Zukunft werden solche Nachtsitzung LIVE übertragen damit man sich auch ein Bild machen kann wer da quer schießt & wer in Zukunft noch wählbar ist ;) Deswegen wählen wir keine CDU mehr. Linke Betrüger.

UmweltinstitutM und das ist denen selbst nichtmal peinlich. Egal was sich die Regierung alles einfallen lässt, ich bin sicher, am Ende zahlt der Durchschnittsbürger und Otto-Normal-Verbraucher wieder die ganze (Klima-) Zeche. Wer unsere Regierung kennt, der weiss, die Wirtschaft wird mit Samthandschuhen angefasst u. die muss Nix blechen. Nieder mit der GroKo! 👎 👎 👎

pipifazkanzlerin mit einem pipifazkabinet Ekelhafte opportunistin. Ist Angela Merkel noch zurechnungsfähig? Ist Horst Seehofer noch zurechnungsfähig ist die Regierung überhaupt noch zurechnungsfähig? Die CO2 Einwanderer Steuer!aber Opa und Oma die können hungern die können ihn münden das interessiert Merkel und Co gar nicht.

To be applauded!!! So sad

Klimastreik und Fridays for Future: GroKo tagt zum KlimapaketAm Mittag will die GroKo ihr Klimapaket vorstellen. Doch bisher tagen Union und SPD in einer Marathon-Sitzung ohne Einigung. Und das Klima fiebert diesem Krimi entgegen ! Ups, Sorry sind ja eher die Gutmenschen . Blöd ist halt schlicht blöd Ist schon lustig, dass das Plakat gegen das Klimapaket schneller fertig war als das Klimapaket selbst.

'Global Wealth Report': Die Deutschen besitzen mehr GeldDas Geldvermögen ist im vergangenen Jahr weltweit gesunken – außer in Deutschland, ergab eine Untersuchung. Allerdings gehört das Land längst nicht zu den reichsten. Sicher? Wie war das bei Kursverlusten? Das Geld ist nicht weg, es gehört jetzt jemand anderem! Wer?

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

20 September 2019, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Geflüchtete in Israel: Programmieren für eine bessere Zukunft

Nächste nachrichten

Nachteil für Bayern? Coutinho mit Brasilien auf langem Asien-Trip