Kramp-Karrenbauer Annegret, Merkel Angela, Klimaschutz

Kramp-Karrenbauer Annegret, Merkel Angela

Merkel und AKK: Zwei Tage nach dem Klima-Paket!: Ein Ziel – zwei Flieger

Zwei Tage nach dem Klima-Paket - Ein Ziel – zwei Flieger

22.9.2019

Zwei Tage nach dem Klima-Paket - Ein Ziel – zwei Flieger

Diese Flüge sorgen für heftige Diskussionen. Statt sich eine Maschine zu teilen, fliegen die Verteidigungsministerin und die Kanzlerin getrennt.

Der Regierungsflieger, in den vorne eine Schlafkabine und Besprechungsräume eingebaut sind, hat rund 120 Plätze. Die Delegation der Kanzlerin umfasst nach BamS-Informationen knapp 55 Personen, darunter auch Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU), Mitarbeiter aus dem Kanzleramt und Journalisten.

Doch Anfang der Woche habe es Signale aus dem Kanzleramt gegeben, dass eine Mitnahme von AKK nicht gewünscht sei. Daraufhin orderte die Flugbereitschaft der Bundeswehr einen Truppentransporter für die Ministerin.

Weiterlesen: BILD

Wie dumm seid ihr eigentlich? So macht es auch jeder normale mittelständische Unternehmer: Wenn beide in EINEM Flugzeug abstürzen ist die cdu sowie die BRD führungslos! Die Wahrscheinlichkeit dass 2 Flugzeuge abstürzen ist hingegen sehr gering! Das macht jedes Land! na ja, wenn der eine Flieger schlapp macht, ist eben ein zweiter zur Stelle. Für ein Klima-Paket sind sie beide nicht ideal.

Traurig, traurig, uns so was regiert Deutschland. Das ist krass: „Einen echten Grund kann oder will der Sprecher nicht nennen.“ Der CDU gehen die Antworten aus... So kann man wenigstens nicht sagen, dass auf Worte ja auch Taten folgen müssten... klima umwelt SDG13 Vielleicht ist das Risiko zu groß, trotz der Klimawandel-Kämpfer?

Merkel und AKK müssen fast zeitgleich in die USA – und fliegen getrennt in zwei MaschinenWHO: Medizinische Versorgung für alle braucht Milliardeninvestitionen +++ Verletzte bei Erdbeben in Albanien +++ Die News vom Wochenende im Ticker. 'Schlechte Beispiele verderben die guten Sitten', das hat schon mein Opa gesagt und gilt heute noch viel mehr! Das ist üblich bei Führungspersonal! Die Regierung geht, nach Beschluss des Klimapaketes, der, wohlgemerkt, dem Steuerzahler einiges kosten wird, mit 'gutem Beispiel' voran, wie jeder einzelne sich aktiv am Klimaschutz beteiligen kann. 😊

Merkel und AKK fliegen getrennt in die USA: Aber für Spahn ist PlatzFast zur gleichen Zeit starten die Kanzlerin und die Verteidigungsministerin von Berlin aus in die USA.Während Annegret Kramp-Karrenbauer eigentlich mitfliegen wollte, nimmt sie jetzt doch einen eigenen Flieger. Gesundheitsminister Jens Spahn fliegt aber mit zurück. *** BILDplus Inhalt *** Es wäre doch ein tolles Zeichen, wenn AKK ganz greta-like mit der GorchFock segelt. Zeigt auch Vertrauen in die Bundeswehr. was für eine verarsche 😂😉😂 Unsere Politiker, Wasser predigen und Wein saufen.

Getrennte Reise nach New York: Merkel und Kramp-Karrenbauer fliegen in zwei FlugzeugenNach Amerika reisen beide fast zur gleichen Zeit – aber in zwei Flugzeugen der Luftwaffe. Warum Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer nicht im Flugzeug der Kanzlerin mitfliegen darf, bleibt unklar. \r\n Ich persönlich würde auch nur sehr ungern ein selben Flugzeug wie akk Flügen wollen. offensichtlich aus Sicherheitsgruenden. Und das in Zeiten des klimanotstand s! Was wohl fff und GretaThunberg dazu sagen werden?

Klima-Irrsinn der Regierung! - Merkel und AKK fliegen mit 2 Maschinen in die USAAm Freitag verkündeten beide zusammen den großen Etwurf, wie Deutschland seine Klimaziele erreichen will. Nur zwei Tage später fliegen Kanzlerin Merkel und CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer in nur 30 Minuten Abstand von Berlin aus nach Amerika. Mit zwei Langstrecken-Flugzeugen! Lesen Sie mit BILDplus, warum die Regierungschefin und die Verteidigungsministerin nicht in einen Flieger steigen. *** BILDplus Inhalt *** Ja ja, Wasser predigen, aber selbst Wein saufen Und ihr habt was dagegen? Verbietet doch der Regierung nichts... Schön ruhig bleiben... berichtet doch mal wieviel die Grünen fliegen..

Merkel verteidigt Klimapaket: „Politik ist das, was möglich ist“Nach der Koalitionseinigung auf eine Klimastrategie verteidigt Angela Merkel das Paket – und lobt ausdrücklich das Engagement Greta Thunbergs und der Klima-Aktivisten auf den Straßen. Umweltverbände und die Opposition zeigen sich hingegen enttäuscht. So sad To be applauded!!! Ist Angela Merkel noch zurechnungsfähig? Ist Horst Seehofer noch zurechnungsfähig ist die Regierung überhaupt noch zurechnungsfähig? Die CO2 Einwanderer Steuer!aber Opa und Oma die können hungern die können ihn münden das interessiert Merkel und Co gar nicht.

Klimapolitik: Der Offenbarungseid der Merkel-ÄraDer Klimaschutz in Deutschland muss nicht nur das Klima retten. Die Koalition denkt auch an sich. Zwischen Protestkultur von links und rechts sucht sie den Mittelweg. \r\n altenbockum Welt phoenix_de Der Klimaschutz in Deutschland 'muss' einen Einstieg liefern und der übrigen zögernden EU-Welt einen Anstoß zum Mitmachen liefern, das wird geleistet. Für Klimarettung sind wir zu winzig. altenbockum altenbockum Hätte ich diese Regierung gewählt, hätte ich spätestens jetzt ein schlechtes Gewissen.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

22 September 2019, Sonntag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Erster Saison-Sieg nach Krise - Formel 1 endlich wieder völlig Vettel!

Nächste nachrichten

Formel 1 in Singapur: Vettel schafft Befreiungsschlag und verärgert Leclerc - WELT