Investigativ, Coronakrise, Gesichtsmasken

Investigativ, Coronakrise

Merkel hat mit Xi über Masken verhandelt

Merkel hat mit Xi über Masken verhandelt #Investigativ #Coronakrise #Gesichtsmasken

07.04.2020 19:46:00

Merkel hat mit Xi über Masken verhandelt Investigativ Coronakrise Gesichtsmasken

Kanzlerin Merkel hat in direkten Verhandlungen mit Chinas Staatspräsident Xi erreicht, dass Deutschland Schutzausrüstung aus dem Land erhält. Lufthansa soll dafür eine 'Luftbrücke' einrichten. Von L. Kampf und M. Grill.

Von Lena Kampf und Markus Grill, WDR/NDRImmer noch fehlen in deutschen Krankenhäusern und Arztpraxen Schutzmasken, Kittel und Handschuhe. Sie sollen Ärzte und Pfleger bei der Behandlung von Covid-19-Patienten davor bewahren sich anzustecken.

'Trump zäunt sich ein' – Videos von Zäunen und Barrieren um das Weiße Haus gehen viral RB Leipzig: Timo Werner vor Wechsel zum FC Chelsea Merkel will keine fünfte Amtszeit: „Nein. Nein, wirklich nicht!“

Im März hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich das Gespräch mit Chinas Staatspräsident Xi Jinping gesucht, damit Deutschland direkten Zugang zu chinesischen Produzenten bekommt. Das geht aus einem Papier hervor, mit dem das Bundesgesundheitsministerium (BMG) den Bundestag über die Beschaffung von Schutzkleidung informiert hat. Zuerst hatte das Online-Portal"Business Insider" darüber berichtet.

China ist MarktführerIn China werden nach Angaben des Beschaffungsstabs im BMG vier Fünftel aller Schutzkleidung weltweit hergestellt. Bisher konkurrierten das mit der Beschaffung beauftragte Gesundheitsministerium und diverse deutsche Zwischenhändler allerdings mit anderen Staaten und internationalen Käufern. Schutzkleidung ist in fast allen von Corona betroffenen Ländern knapp.

Weiterlesen: tagesschau »

Schutzmasken, die neue Währung auf diesem Planeten ... nach dem Klopapiergate! Jedes Land hat Bedarf und es will jeder der Erste sein Ich wünsche mir, dass man im nächsten Jahr darüber nur noch lächeln kann. COVID19 PositiveVibes ZuhauseBleiben ohnepolemik Stadt über Masken zu behandeln sollte diese oder Kanzlerin aller Zeiten lieber mal wieder darüber nachdenken zu Hause zu produzieren. DieKanzlerin aller coolsten Zeiten

Damit stärkt China die eigene Wirtschaft. War das vielleicht das Ziel von corona?....aus China kam der Virus ja schließlich... Weltspiegel_ARD Anständige Menschen verhandeln, während verachtenswerte Idioten drohen & stehlen. TrumpIsAnIdiot TrumpIsTheVirus Neues von den Hofberichterstattern. Wir sollten bei so viel Kompetenz Frau Merkel bitten, noch einmal 4 Jahre Kanzlerin dranzuhängen.

Aus China ist keine gute Idee. Meine 3M FFP3 Maske wurde in UK hergestellt und deren Qualität muss nicht erst noch überprüft werden. In China Arbeiten die wahrscheinlich für 1 Euro 10 Std und deswegen sind alle firmen da Lächerlich Merkel macht's möglich ,. klingt wie die Bild Zeitung. Hat ja Monate gedauert ändlich den billigsten Hersteller zu finden.

Der Artikel-Teaser auf Twitter ist im Bericht-Stil sachlich angemessen; bei der Gestaltung von Titel/Lead des eigentlichen Artikels war offenbar ein emotional überforderter CDU-Anhänger u Merkel-Fan am Werke. Sry für die Polemik: aber was ist das für ein journalistisches Niveau? Hurra, hurra, die Kanzlerin ist für uns da! Hurra, Hurra, die Kanzlerin ist da. Sie ruft nur kurz in China an, die Masken kriegt dann jeder Mann, und auch jede Frau, weiß die tagesschau. :)

Individuella Selber FFP 2 und 3 Masken noch mehr herstellen? Toll. Nur leider fiel ihr das reichlich spät ein. Ich hoffe, die Fehlleistungen unserer Regierung und auch der Medien werden nach der Krise aufgearbeitet. Einkauf entscheidet Qualität. China kann für alle Qualitätsstufen produzieren. Chinaware in 2020 ist beim gleichen Preissegment die qualitativste und bei gleicher Qualität die günstigste. Wer heute Made-In-China noch als Schrott denkt, ist entweder ignorant oder aus purem Hass

Auch wenn‘s gerade die Vernunft gebietet - will man in irgendeiner Form von China oder Russland abhängig sein? 🤨 Ist es für ein hochtechnologisiertes Deutschland net möglich Masken in grosser Produktionsmenge selber herzustellen in kurzer Zeit? Erbärmlich. Was passiert erst wenn der V-Fall eintritt?

Lieber aus China als im heimischen Deutschland produzieren lassen. Billiger und demokratischer. Wow. Ich bin sprachlos. Regierungen verhandeln über Masken. Der ÖRR berichtet so, als sei das normal. Lächerlich. Ihr habt total den Kompass aus den Augen verloren. Dass wir darüber verhandeln müssen, und nicht in der Lage sind, binnen Wochenfrist im Land selber zu produzieren, ist erschreckend. Das zeigt die „tödliche“ Abhängigkeit in die wir uns freiwillig begeben haben. Ich hoffe, wir ziehen die richten Lehren daraus.

Hätte sie vor 12Wochen machen müssen. Heute vielleicht mal über Amazon organisieren. Trump telefonierte bereits am 20.2. mit Xi Jinping, Trump hat allerdings auch kein Monopol-Zwangsgebühren-TV. Die VR China hat der BRD schon längst Hilfe angeboten. Bisher wurde es weitgehend vom BRD-Regime ignoriert. Von der fakenews-Presse der BRD sowieso.

Toll ^^ wie traurig ist das denn.....jetzt stehen wir schon als bittsteller da.... Kaum ist ein Monat vorbei, fällt es Merkel ein, etwas zu tun. Das dauert immer , bis die Regierung reagiert. COVID19de, coronavirus,coronavirusdeutschland ...die amerikanische regierung hat bereits bedienste mit geldkoffern an allen internationalen flughäfen in deutschland postiert...

totalsatire Wann? Nächsten Monat? Mensch Jens, muß Mutti jetzt wieder alles alleine machen? Die EU hat doch im März 50 Tonnen Schutzausrüstung an China VERSCHENKT! Wieso war es denn anfänglich so schwierig, etwas von China zurückzubekommen?Wieso musste Merkel sich einschalten?Wetten, dass wir die Lieferung von Atemschutzmasken aus China bezahlen?

Tag 1 von Eurasia. Merkel über dich und deine Klatscher lacht die ganze Welt! China und seine Ziele sind nicht Vertrauensunwürdig . Die Bundesregierung hat es einfach versäumt, genügend Schutzmasken zu besorgen. Merkel sitzt - wie immer - die Probleme einfach aus. Diesmal mit fatalen Folgen. China hat masken nach tirol geliefert und deren Qualität soll ungenügend sein. Kennt man auch nicht anders von Chinesen.

Uiuiuiuiui da wird sie aber bestimmt ein super Verhandlungsergebnis erzielt haben. Wie wärs wenn Frau 'Dr. M.' nicht die ganzen Hersteller durch prädatorische Steuern, Genderblahblah und überteuerte Energiekosten nach China vergrault hätte. Auf China dürfen wir uns in der Zukunft nicht mehr verlassen, die Abhängigkeit ist schon mehr als fahrlässig.

Achtung. Der Globalismus gefährdet Ihre Gesundheit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte nicht an unsere Politikerinnen. Merkel hat es ermöglicht, daß die schwachsinnige Ideologie des Globalismus Abhängigkeiten schafft, die gesundheitsschädlich sind. ABER Merkels Minister schicken Schutzmittel in alle Welt🤮 +

Die Scheisse haben uns doch die Chinesen erst eingebrockt. Also sollen die dafür auch blechen! Wir bauen die besten und teuersten Autos der Welt, aber Schutzmasken geht irgendwie nicht ... wie armselig Nach 105.000 Infizierten und über 3 Monaten Pandemie verhandelt Merkel wegen Masken. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Vielleicht sollte sie's mal mit Profis probieren statt Leuten wie Spahn.

Wenn das diese Masken sind, können sie sich die Dinger sonst wohin stecken Aus Solidarität wird ganz Europa davon profitieren. Oder...? Da hat sie der Landrat von Heinsberg drauf gebracht, der für seine Nachfrage bei den Chinesen böse Blicke aus D eingefahren hat, als es aus NRW keine Versorgung gegeben hat

Das Maskendrama der Coronakrise erinnert an die Mangelwirtschaft zu DDR-Zeiten: Damals wurde auch erst empfohlen, Bananen zu essen, wenn es am gleichen Tag Bananen gab. Deshalb Maskeauf, sich und andere schützen, bis BM Spahn -in 3 bis 6 Wochen- die Maskenpflicht ausruft Wenn die Bevölkerung endlich mit vernünftigen Masken versorgt ist, werden wir einen großen Schritt in Richtung Überwindung der Krise gemacht haben.

Hat Merkel mit Xi über die WetMarkets, den Ursprung der SARS - Pandemie, gesprochen und ein Verbot ?! Nur weil Xi alles ignoriert, fordert das jetzt tausende von Menschenleben und mehr. Sogar jetzt laufen noch die WetMarkets. Xi ist alles egal ☠️ CDU quatsch: Sind wir zu doof, um Masken selber herzustellen oder hat China ein Patent darauf? Es kann doch nicht sein, das wir seit 2 Monaten über schei... Masken diskutieren und ein Land dem anderen Land Masken 'umleitet'! jensspahn rki_de Merkel

Kauft bestimmt der Trump wieder vorher auf 😜😂😂😂😂😂😂😂😂

Coronavirus: Für Merkel ist eine Frage von entscheidender Bedeutung - WELTAngela Merkel kündigt eine „große europäische Kraftanstrengung“ an, um den „symmetrischen Schock“ des Coronavirus abzufedern. Für eine Lockerung der Corona-Maßnahmen müssten verschiedene Kriterien erfüllt sein, deutet die Kanzlerin an. Hat jemand gefragt, ob sie zurücktritt? 'Glaubt man meine Lügen lang genug, bis ich das Land im Sozialismus habe?' 'Die Deutschen wollen schon wieder nichts gemerkt haben?' Merkelland

Österreich und Dänemark lockern Maßnahmen – Merkel: noch kein Datum für DeutschlandÖsterreich und Dänemark lockern ihr Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. In Deutschland warnt Bundeskanzlerin ... Unbedingt an den Ausgangsbeschränkungen bis auf Weiteres festhalten! Klar hier ist auch in Deutschland die Demokratie zu Ende die Menschenrechte ebenso Interessante österreichische Entscheidung. Trend (FlattenTheCurve) der positiv Getesteten ist besser als der europäische Rest. Trend bei den Toten ist weniger überzeugend. Bild bei Dänemark ist hingegen ambivalent. Es wird sich zeigen, ob die Entscheidungen Bestand haben.

Corona: Friedrich Merz fühlt sich gesund und stellt sich hinter Merkel - WELTIm Herbst hatte Friedrich Merz das Erscheinungsbild der Regierung als „grottenschlecht“ bezeichnet. Nun stellt sich der potenzielle Merkel-Nachfolgekandidat hinter die Kanzlerin. In der Insa-Umfrage macht die Union schon wieder einen Sprung. Und die Grünen versinken endlich 😂😂😂 Hurra! Hauptsache nicht die Grüne!!! 🤮🤮 jo sog amol? Regiert die Angie sogar noch länger als die Queen Elisabeth, und das einfach, weil sie immer und immer wieder gewählt wird, egal wie wenig sie wie die Queen nur dank ihre Herkunft tut?

Unerwartete Unterstützung: Merz lobt Merkel für Strategie gegen CoronaKaum ist Friedrich Merz von seiner Covid-19-Erkrankung genesen, mischt er sich wieder ein. Doch anstatt in fast schon gewohnter Manier gegen Angela Merkel zu schießen, findet er lobende Worte für das Krisenmanagement der Kanzlerin.\r\n Dann wird er halt Finanzminister im nächsten Merkel-Kabinett. Na wenn man selbst nichts kann schlägt man sich eben auf die Seite der Gewinner Hat das Virus Spuren hinterlassen?

Coronavirus: Eine Frage ist für Merkel von entscheidender Bedeutung - WELTAngela Merkel kündigt eine „große europäische Kraftanstrengung“ an, um den „symmetrischen Schock“ des Coronavirus abzufedern. Für eine Lockerung der Corona-Maßnahmen müssten verschiedene Kriterien erfüllt sein, deutet die Kanzlerin an. Merkel hat nur Angst, das Ihr Wähler Klientel wegstirbt. Warum bin ich immer noch Kanzlerin?! 🤪😂

Merkel nennt kein Datum für Ende der Corona-RegelnQuarantäne-Pflicht für Einreisende, Schutzkleidung made in Germany, Hilfen für EU-Staaten: Kanzlerin Merkel hat viel gesagt zur Corona-Lage, aber keinen Exit-Stichtag genannt. 'Das ist heute nicht der Tag.' hat die Alte nur diesen einen hässlichen blauen Fetzen? Spannender wäre noch das Datum ihres Rücktritts. Ist doch normal bei Ermächtigungsgesetzen.