Mann bringt gefundene Munition zur Polizei – und erhält eine Anzeige

Polizei, Munition, Waffengesetz, Anzeige, Baden-Württemberg, Biberach

Baden-Württemberg: Mann bringt gefundene Munition zur Polizei – und erhält eine Anzeige

Polizei, Munition

20.2.2020

Baden-Württemberg : Mann bringt gefundene Munition zur Polizei – und erhält eine Anzeige

Die Polizei in Baden-Württemberg stellt Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz , weil ein Mann ihnen gefundene Munition brachte.

In Biberach hat ein Mann gefundene Munition zur Polizei gebracht. Doch die vermeintlich gute Tat wurde ihm zum Verhängnis – nun wird wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen ihn ermittelt. Fullscreen Munition darf nur mit einer Genehmigung von der Waffenbehörde transportiert werden (Symbolbild) ©guruXOOX Getty Images In der baden-württembergischen Kreisstadt Biberach hat ein Mann Munition auf einem geerbten Grundstück gefunden. Seinen Fund brachte er zur Polizei – dort wurde ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet. Wie die"Stuttgarter Nachrichten" berichten, habe der Mann nicht gewusst, dass es sich bei seinem Fund um so genannte erlaubnispflichtige Munition handelte. Für den Transport sei laut Polizeiangaben eine waffenrechtliche Erlaubnis nötig gewesen. Diese Genehmigung erteilt die Waffenbehörde. Die Munition ohne diese Erlaubnis zu transportieren, stellt eine Straftat dar. Deswegen wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz oder das Kriegswaffenkontrollgesetz gegen den Mann ermittelt. Bei Waffenfund sollte die Polizei gerufen werden Wie die"Stuttgarter Nachrichten" berichten, kommt es nach Angaben eines Polizeisprechers immer wieder zu ähnlichen Vorfällen. Menschen bringen gefundene Waffen, oder wie in diesem Fall , zur Polizei. Doch ohne Erlaubnis wird Anzeige gestellt. Deswegen sollten Betroffene im Falle eines Waffenfundes den Ort sichern und die Polizei verständigen. Quelle Weiterlesen: stern

Kann ich nicht nachvollziehen... 🤦 Es wäre schlimm, wenn es nicht so wäre! In jedem Fall muss ermittelt werden. Bei der Bundeswehr sollten wir alle Patronen bei Schießübungen verschießen, ohne noch zu zielen, was ich nicht tat - es lag ein riesen Überschuss an Munition vor. Warum wohl, fragte ich mich schon!!!

Willkommen in unserem schönen und tollen Deutschland! Sehr Dumm dieser Mensch aber das ist Deutschland zum Deutschland sehr gerecht Deutsche Bürokratie ..... Was geht er da auch ohne anwalt hin Ich würde sagen, einfach nichts mehr bei diesen ... abgeben wenn man etwas findet! Selbst behalten oder verkaufen damit es nicht aus dem Verkehr gezogen werden kann! Is zwar auch strafbar aber dann lieber so und vielleicht Glück und etwas Geld in der Tasche haben 😀😀

Bitte mehr von solchen Tweets. Dann wacht das dumme Volk vielleicht endlich mal auf. Am besten über Kleinanzeigen Deutschland in einem Satz erklärt!!!😂😂😂🤮

Familienbett: Der Mann schläft 'wie ein Seestern', das Baby wird gestillt, dann kommt die ZweijährigeStatt sich länger über zu wenig Platz zu ärgern, ergriff eine Britin die Flucht nach vorn: Sie baute aus zwei Doppelbetten ein knapp drei Meter ...

Die Anzeige ist wegen betreten fremden Eigentums erfolgt. Auf Öffentlichen Wegen ist das kein Problem, so hat diese Person eine Straftat begangen. 🤓🤓🤓 Alles klar, wenn ich irgendwas finde oder sehe laufe ich schnell weg und tue so als hätte ich es nicht gesehen, weil ich Angst vor einer Anzeige haben muss? Das ist doch ein Scherz oder? Die Hauptsache ist doch das diese Munition aus dem Verkehr gezogen ist oder?

hebt sie auf und werft sie weg ,dann habt ihr Ruhe So Bescheuert ist unser Rechtssystem! Die Waffengesetze sind völlig richtig und gelten natürlich aus gutem Grund auch bei 'guter Absicht'. Warum ruft man in diesem Moment nicht einfach die Polizei an?!? Unverständlich. 🤷‍♂️ dann lass ich das mal.... wollt grad diese sperrigen Bazookas auf die Wache bringen... aber unter diesen Umständen spende ich sie lieber dem katholischen Knabenchor 🤗

Deutsches System in einem Bild erklärt. Läuft aufjedenfall super hier wie man sieht. Was sagt uns das ? Bring sie besser in eine Moschee

Champions League: BVB - PSG! Dortmund siegt im Mann-gegen-Mann-VergleichIm Achtelfinale der Champions League trifft der BVB am Abend auf PSG. BILD nimmt die heißesten Duelle schon vorher unter die Lupe.

Wenn mir ein Mann gefällt, werde ich schroff und abweisend - warum ertrage ich keine Nähe?Eigentlich seht Lea sich nach einer Beziehung. Doch sobald ein Mann in ihr emotional etwas auslöst, dreht sich die Zuneigung in Abweisung. Ist es ... Verschont uns mal von alberner Hausfrauen-Psychologie 👎 Nennt man Selbstbestimmung! ... wie man in den Wald ruft ... schallt es wohl dann auch raus ...

Schlafstörungen: Dieser Mann weiß, wie man gut schläftDer Mediziner Ingo Fietze forscht seit 30 Jahren zu Schlaf. Er sagt, dass Arbeit vielen den Schlaf raubt, warum Ärzte das ignorieren und was Schlaflose tun können: Abo Ich find's übrigens richtig scheisse von euch, jedes Mal, wenn es um Angelegenheiten von Arbeitern geht, die Paywall einzusetzen. Viele derer, die dieser Artikel anspricht, können sich euer dämliches Abo nicht leisten.

Geschworene beraten sich: Weinstein könnte Gericht als freier Mann verlassen - Video - WELTIm Prozess gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein hat sich die Jury zu ihren Beratungen zurückgezogen. Jetzt entscheiden die Geschworenen, ob Weinstein ins Gefängnis muss oder freikommt. Und das ist gar nicht so unwahrscheinlich. Ich hoffe dann auf einige zivilklagen auf Schadensersatz. Ach...! (Loriot) Wenn die Schuld nicht bewiesen werden kann, ist der Mann freizusprechen. Im Zweifel für den Angeklagten, Unschuldsvermutung und Beweispflicht sind hohe Güter in einem Rechtsstaat und unabhängig vom Tatvorwurf legitim.

Rassismus-Kampf: Mann kidnappt Frau – und zwingt sie TV-Serie „Roots“ zu schauenRobert Noye zwang die Frau, sich bei ihm zu Hause „Roots“ anzuschauen. Eine legendäre TV-Serie über die Sklaverei. Ein uralte Serie über Kunta Kinte aus den 70ern. Ich wette, er hatte sie noch auf VHS-Videokassetten. 😄 Srlten so etwas Dämliches gehört. Ich hoffe, diesem Mann wird bewusst, dass er keinen Mü besser als alle Sklavenhalter dieser Welt ist! Freiheitsberaubung bleibt Freiheitsberaubung. Man kann den Teufel nicht mit dem Beelzebub austreiben! Dann soll er mal nach Deutschland kommen , die Obrste dazu zwingen Roots zu schauen , die ist nämlich scheinheilig



Allgemeine Maskenpflicht: 'Eine fehlgeleitete Diskussion'

Corona: 'Kontaktvermeidung verschiebt die Kurve nur'

SPD-Chefin Saskia Esken: Wohlhabende sollen in Corona-Krise aushelfe

Faktenchecks zur Corona-Pandemie

Corona-Krise: SPD erwägt einmalige Vermögensabgabe - WELT

AfD stärker beobachten - nach 'Flügel'-Auflösung?

BKA-Chef stellt klar: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

20 Februar 2020, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Faultier und Chamäleon sind mit dabei: Das sind die ersten Kostüme von 'The Masked Singer'

Nächste nachrichten

Biathlon-WM in Antholz: Preuß und Lesser holen drittes Silber für Deutschland
Verfassungsschutz: Rechtsextreme instrumentalisieren Corona-Krise Kontaktbeschränkungen wegen Coronavirus werden bis 19. April verlängert Corona-Pandemie: Die Frühwarner Kommentar: Mit Corona-App zurück zum halbwegs normalen Leben Corona-Pandemie: Mehr als 4000 Tote in den USA Merkel zu Corona: „Weit entfernt von dem, was wir erreichen wollen“ - WELT Wegen Coronavirus: Wimbledon 2020 komplett abgesagt tagesschau @tagesschau Sportartikel-Hersteller: Adidas entschuldigt sich und zahlt Miete für April - WELT Hotspots: Wo das Corona-Virus leichtes Spiel hatte F.A.Z. Podcast für Deutschland: Mit oder ohne Maske durch die Corona-Pandemie? Corona im Iran: Mit Beruhigungspillen gegen das Virus
Allgemeine Maskenpflicht: 'Eine fehlgeleitete Diskussion' Corona: 'Kontaktvermeidung verschiebt die Kurve nur' SPD-Chefin Saskia Esken: Wohlhabende sollen in Corona-Krise aushelfe Faktenchecks zur Corona-Pandemie Corona-Krise: SPD erwägt einmalige Vermögensabgabe - WELT AfD stärker beobachten - nach 'Flügel'-Auflösung? BKA-Chef stellt klar: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert Kommentar: Ungarn ohne Rechtsstaat Strategische Schwierigkeiten: Gegen das Vorurteil der weltfremden Grünen Notstandsgesetz in Ungarn: EU warnt vor unverhältnismäßigen Schritten Trump will Einreisestopp aus Europa verlängern RKI-Präsident: 'Bitte nehmen Sie diese Krankheit ernst'