Kritik von Union-Präsident Zingler: „Der Clown aus München“

  • 📰 SZ
  • ⏱ Reading Time:
  • 38 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 19%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

„Der Clown aus München“: Union Berlins Präsident Dirk Zingler äußert sich zur Coronapolitik. Er spricht von „Vollchaos“, kritisiert Rummenigge und Kimmich – und sendet eine weitere süffisante Botschaft Richtung München.

Dass Deutschland in der Pandemie dabei zuschaue, wie 30 000 unterbezahlte Pflegekräfte sich neue Jobs suchen müssen und 6000 Intensivbetten verloren gingen, findet Zingler empörend."Der Staat hätte sofort sagen können: Alles medizinisches Personal, alle Pflegekräfte kriegen brutto gleich netto. Vielleicht hätte man dann weniger Pflegekräfte verloren." An anderer Stelle hingegen habe man erkennen können, was alles im Nu umsetzbar ist.

Zingler erinnerte auch an die Empörung, die einst der frühere FC-Bayern-Vorstandschef Rummenigge hervorrief, als er vorschlug, Bundesligaprofis exemplarisch zu impfen:"18 Monate danach wird ein einzelnes Mitglied einer Berufsgruppe, die weit über 90 Prozent Impfquote hat, an den Pranger gestellt, weil er noch nicht geimpft ist", sagte Zingler in Anspielung auf Bayern-Profi Joshua Kimmich:"Da fehlen mir die Worte.

Freuen kann sich Zingler immerhin darüber, dass die bisherige Bundesregierung abtritt. Denn bei der künftigen habe er zuletzt ein gewisses Maß an Professionalität wahrgenommen, was auch daran läge, dass"der Clown aus München" nicht dabei sei und"die

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

In Bezug auf die Politik hat er natürlich vollkommen recht.

Einfach nur schrecklich, wenn sich Hinz und Kunz als Politiker betrachten.

'Das tritt...nach meiner Kenntnis ist das sofort, unverzüglich.' Sperrfrist

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 119. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Mehr als doppelt so viel wie alle EU-Länder zusammen: USA laut Studie größter Verursacher von PlastikmüllZahl der Bedürftigen weltweit wächst um fast 40 Millionen +++ Türkischer Präsident Erdogan tauscht Finanzminister aus +++ News von heute im stern-Ticker. Wie gut,das wir Strohhalme aus Plastik in 🇩🇪 verbieten 😅 Das macht nichts. Deutschland rettet ja die Welt. Ach was! Wer hätte das bloß gedacht🙄
Herkunft: sternde - 🏆 31. / 63 Weiterlesen »

Die schönsten Weihnachts-HitsIt's beginning to look a lot like Christmas! 👼🎄🌟 Es ist soweit, Carmen Nebel präsentiert die schönsten Weihnachtshits für die festliche Stimmung! Das verbinden wir mit einer Spendengala für 'Brot für die Welt' und 'Misereor'. Um 20:15 Uhr geht's los! Brot für die Welt' sehr schön, dass man versucht wieder einige Projekte zu helfen. Peter Kraus sieht ja immer jünger aus. Tolles Lied und mit Swing geht es weiter Was ein Geschwätz! Die Nebel zum Kraus; wir haben noch kein Weihnachten zusammen gefeiert… das müssen wir mal tun!🤣🤣🤣 ja in 20 Jahren bestimmt mal auf dem Friedhof ! So ein blödes Gerede!!!🤮🤮
Herkunft: ZDF - 🏆 57. / 62 Weiterlesen »

Fliegerbombe in München: Wie kam es zur Explosion?In München explodiert eine Weltkriegsbombe. Ermittler schließen Fahrlässigkeit als Unglücksgrund nicht aus. Luftbildexperten hatten die Bahn früh auf die Gefahr von Blindgängern hingewiesen. Hat ein Mensch versagt oder das Sondiergerät? SZPlus Oder hat Andi Scheuer da mal wieder nötiges Budget zum Straßenbau genutzt?
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Meinung: Putins Zündelei gegenüber der Ukraine muss aufhören | DW | 01.12.2021MEINUNG: Wenn Präsident Putin von der NATO Sicherheitsgarantien verlangt und davor warnt, Russlands rote Linien zu überschreiten, dann muss der Westen klar und deutlich 'Nein' sagen, schreibt DW Brussels Bureau Chief AlexandravonNah. AlexandravonNah Recht interessanter Text... 📰🌐 In den nächsten Tagen wird es (wohl) kein Krieg geben.. Aber wer weiß, was in vier Wochen ist :| :| Klingt für mich ziemlich abwegig, daß in der Ukraine ein großer Krieg wütet und der Westen beziehungsweise die EU militärisch nicht eingreift :| 🌍
Herkunft: DeutscheWelle - 🏆 58. / 61 Weiterlesen »