Peter Altmaier, Olaf Scholz, Stern, Eu-Kommission, Verspätung, Krise, Eu, Cdu, Spd, Bundespressekonferenz, Ostern

Peter Altmaier, Olaf Scholz

Kredit-Ausfall vor Ostern: 100-Prozent-Haftung des Bundes kommt mit Verspätung

Unternehmenskredite: Kredit-Ausfall vor Ostern: 100-Prozent-Haftung des Bundes kommt mit Verspätung

08.04.2020 21:28:00

Unternehmenskredite: Kredit-Ausfall vor Ostern : 100-Prozent-Haftung des Bundes kommt mit Verspätung

Die nachgebesserten Kredite in der Coronavirus- Krise kommen erst mit einigen Tagen Verspätung . Doch für manche Unternehmen zählt jeder Tag.

(CDU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) in der Bundespressekonferenz ein verbessertes Kreditprogramm für Unternehmen angekündigt. Der Staat soll nun zu 100 Prozent in Haftung gehen, mehr Firmen so in den Genuss des Programmes kommen. Das sollte viele Arbeitsplätze retten. Schon an diesem Donnerstag sollten die Anträge dafür bei den Hausbanken gestellt werden können. Daraus wird nun nichts: Das Programm kommt erst nach Ostern. Das erfuhr der

Seehofer stellt Verfassungsschutzbericht vor: „Schande für unser Land“ Verfassungsschutzbericht: Mehr Extremisten in Deutschland CDU streitet über Beschluss zur Frauenquote

sternam Mittwoch aus Wirtschaftskreisen.In der Coronavirus-Krise zählt für Firmen jeder TagFür die Verzögerung gibt es offenbar gleich zwei Gründe: Es fehlt noch die Genehmigung des Haftungsrahmens als Beihilfe durch dieEU-Kommission

. Die sei momentan überlastet, heißt es.Außerdem sei noch unklar, welche Unterlagen Unternehmen einreichen müssen, denn ganz so unbürokratisch möchte der Staat seine Kredite wohl doch nicht auszahlen. Um die Details, welche Jahresabschlüsse und Bonitäten vorliegen müssen, werde in den Ministerien noch gerungen.

Wenn morgen die ersten krisengeschüttelten Unternehmen bei ihren Hausbanken nach den oft dringend benötigten Kreditlinien nachfragen, werden diese ihnen keine schnelle Bearbeitung zusichern können, weil die Details unklar sind. Banken empfehlen ihren Beratern, die Anträge zwar erst mal anzunehmen, die Kunden aber ansonsten auf nächste Woche zu vertrösten.

Weiterlesen: stern »

Geld verbrennen Als wenn es kein Morgen gibt. Es ist nicht zu fassen - diese Regierung verspielt die Zukunft des Mittelstandes und damit die Zukunft 🇩🇪s. EUTheurer c_lindner christianduerr KemmerichThL LiMiBund LindaTeuteberg johannesvogel MarcoBuschmann BVMWeV FamUnt DEHOGA_BV handelsverband Der_BDI

Wenn man das so alles verfolgt, dann sind die meisten Firmen nach 1 Monat schon Pleite. Wo nur die ganzen Gewinne auf einmal hin sind.

Klagen vor Ostern: Keine Ausnahme für die GläubigenFür Gottesdienste gilt dasselbe wie für Musikkonzerte: Sie sind in Zeiten von Corona untersagt. Vor den Ostertagen wächst zwar unter Gläubigen die Unruhe. Doch für die Verwaltungsgerichte ist die Sache bisher eindeutig. Vor Corona sind wir alle gleich und keiner ist gleicher! Mit „Gehet hin und mehret euch“ war nicht der Virus gemeint Gut so.

Keine Party wegen Corona: Heinz B. wird 100 – und keiner darf kommenKeiner kommt – weil keiner kommen darf! Die Corona- Krise hat Rentner Heinz B. (99) die Party seines Lebens vermasselt. Am Oster-Sonnabend wird er 100 Jahre alt und darf nicht feiern.Lesen Sie die ganze Geschichte des Rentners mit BILDplus. *** BILDplus Inhalt *** Echt traurig Richtet ihm alles gute aus 👌 Den würde ich besuchen ..Scheiss auf Corona...

Coronavirus: Auch Dänemark lockert erste Corona-Maßnahmen - WELTDie dänische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen kündigt „die erste vorsichtige Phase der Öffnung“ nach Ostern an. Mit Tschechien und Österreich hatten zuvor zwei weitere deutsche Nachbarländer erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen bekannt gegeben. Gerade mit Dänemark telefoniert. Schüler von der 0-5 klasse können nächste Woche wieder starten. Diese sollen möglichst draussen im Freien unterrichtet werden. Die anderen weiterhin Online. Grenzen bleiben weiterhin geschlossen.... Jetzt wo sie merken, dass es immer mehr Leute gibt, die kein Wort mehr glauben. Corona wird euch auch durch lockern 🤦‍♂️

Corona-Krise: Mehrheit der Deutschen fürchtet Verschlechterung der Wirtschaftslage - Video - WELTLeere Straßen, verwaiste Geschäfte und Büros, ein Leben auf Distanz – die Deutschen sind in Sorge: 58 Prozent geben an, Furcht vor einer Verschlechterung der Wirtschaftslage zu haben. Verflixt clever, diese Mehrheit! Mit scharfem Blick unterwegs... kommt unerwartet Mehrheit der Deutschen für weitere Amtzeit mit Merkel Mehrheit der Deutschen vertraut Regierung Mehrheit der Deutschen fürchtet Verschlechterung der Wirtschaftslage. Nimmt Euch eigentlich noch selbst ernst? Wen oder was wollt ihr eigentlich verarschen?

Homeoffice (1/15)DRINNEN - Im Internet sind alle gleich: Charlotte (Lavinia Wilson) wollte eigentlich raus aus Job und Ehe, doch mit der Pandemie kommt alles anders.

Coronavirus weltweit - Johnson auf IntensivstationDer Zustand des mit dem Coronavirus infizierten britischen Premiers hat sich offenbar verschlechtert.\r\n Der hat sich aber verändert, ok, der Populismus im Kopf ist derselbe. „Ich muss zur britischen Bevölkerung ehrlich sein: Mehr Familien, viel mehr Familien werden geliebte Angehörige vor der Zeit verlieren.“ hoffen wir mal, dass das nicht bald auf seine eigene Familie zutrifft... Irgendwas passt da nicht ganz, Text - Bildschere