Abo, Kolonialismus, Namibia, Afrika

Abo, Kolonialismus

Kolonialismus: Wo ist Mangi Meli?

Im Jahr 1900 hängten die Deutschen einen tansanischen Stammeshäuptling und verschleppten seine Gebeine. So glaubt sein Enkel und macht sich zusammen mit einem anderen Dorfbewohner auf die Suche.

15.2.2020

Als das Deutsche Kaiserreich Kolonialmacht war, wurden über 5.000 Schädel nach Deutschland gebracht, für 'wissenschaftliche' Zwecke, wie es hieß. Meistens wurden sie aus Gräbern geraubt. Ein Nachfahre macht sich auf die Suche. Abo

Im Jahr 1900 hängten die Deutschen einen tansanischen Stammeshäuptling und verschleppten seine Gebeine. So glaubt sein Enkel und macht sich zusammen mit einem anderen Dorfbewohner auf die Suche.

Mnyaka Sururu Mboro erfüllt den Auftrag seiner Großmutter. © Jens Umbach für DIE ZEIT Schädel oder Kopf? Eigentlich ist die Antwort klar. Das Gewebe ist längst weg, übrig nur noch der Knochen. Also Schädel. Aber Wörter wie"eigentlich" und"klar" sind in dieser Geschichte fehl am Platz. In der Geschichte von Mangi Meli, einem tansanischen Häuptling, der vor über hundert Jahren in seinem Dorf an den Hängen des Kilimandscharo von den deutschen Besatzern hingerichtet wurde. Und in der Geschichte von Mnyaka Sururu Mboro, der vor 41 Jahren aus demselben Dorf nach Deutschland kam, um den Kopf des Häuptlings zu finden. Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter: Digital-Zugang Alle Artikel auf ZEIT ONLINE frei DIE ZEIT als App, E-Paper und auf dem E-Reader 4 Wochen kostenlos testen Weiterlesen: ZEIT ONLINE

revo1897 Man kann nicht aus einem Grab rauben. Ich würde den Artikel gerne lesen, ohne gleich ein Abo abschließen zu müssen. Im Moment ist die einfachste Möglichkeit einfach durchgehend Probeabos abzuschließen. Wieso kann man nicht pro Tag oder pro Artikel zahlen? deutsches kaiserreich klingt wesentlich cooler als bundesrepublik deutschland

Das gab's schon zuvor, vor dt. Staatsgründung: Baltendeutsche & deutsche Staatsbürger begaben sich in Dienst d. russischen Zaren & wurden als Wissenschaftler oder Feldherren für gewalttätigen Aufbau e. Kolonialreichs tätig. General G. Zass schickte präparierte Köpfe nach Berlin: der Afrikaner bekommt doch meistens die nächsten 24 Std kaum geregelt. Und denkt jetzt 120 Jahre zurück ? Geht's hier mal wieder um Geld

Was soll das „Deutsche Kaiserreich“ sein? Was passiert eigentlich mit der Ludenpresse, wenn das Reich wieder aktiv ist? Ob er diese 5.000 Schädel auch alle findet?

Rechtspopulismus - Wo beginnt 'rechts außen'?Wo beginnt 'rechts außen'? Besorgt aber unaufgeregt beschreibt Matthias_Quent die Entwicklung rechter Parteien in der Bundesrepublik - und führt damit direkt in die Debatten unserer Gegenwart. Matthias_Quent neben der rechten auslinie Matthias_Quent Ach der Herr Quent wieder 🙄 Matthias_Quent WAS UNTERSCHEIDET RECHTS- VON LINKSPOPULISMUS? fragefürmich

Thomas Tuchel: Warum der Trainer bei PSG so unter Druck steht - WELTThomas Tuchel wurde von vielen mit Skepsis bei Paris Saint-Germain empfangen. Bei einigen hat er diese mit einer überraschend offenen Art zerstreut. Dennoch geht es im Duell mit Ex-Club Dortmund für ihn wohl um den Job. Ein Ortsbesuch.

Spiel, Satz, TodDie Tennisspielerin Jana wird tot in der Dusche ihres Klubs gefunden - da, wo ihr Vater vor Jahren ihre Vergewaltigung unterbrach und den Angreifer erschlug. FrauTasia, naaa? 'Count me in', seit ca. 16.20 Uhr habe ich eh schon drin, vorher ab ca. 14.15 Uhr neo, weil ich kein Fan von Wintersport bin, von gar keinem Sport im TV... 😮😮😮

Brandenburg: Tesla darf Wald bei Grünheide rodenDas US-Unternehmen darf in Brandenburg vorzeitig dort Wald abholzen, wo seine Gigafactory für E-Autos entstehen soll. Noch hat Tesla aber keine Baugenehmigung. Wo sind die protestler von FFF_Berlin XRBerlin GrueneFraktionB Ende__Gelaende? Soll der Wald etwa für eauto umweltsäue ermordet werden, liebe linksextremisten? Schade. Wo sind denn eigentlich die Umweltschützer? Oder werden die immer nur dahin gekarrt, was Politisch genehm ist? Klimawandel FFF Grünen Umweltsau Der wäre doch eh geroded worden oder?

Premier League Darts: Schafft Fallon Sherrock die nächste Sensation? So können Sie live dabei seinSpieltag zwei bei der Premier League Darts 2020: Welche Profis aufeinander treffen und wo Sie live am TV oder per Stream mitfiebern können, lesen ...

Merkels Experiment ist gescheitert – sie muss sich eine unangenehme Frage stellenDas Experiment ist missglückt: Kramp-Karrenbauer ist an Angela Merkels riskantem Versuchsanbau der geteilten Macht gescheitert. Für die Kanzlerin ... Die Kanzlerin die so am Stuhl klebt dass Sie sogar Ihre Nachfolgerin überdauert. Merkel hat versucht eine 2.0 Version von sich selbst zu installieren, ohne irgendjemanden fragen zu müssen...und muss jetzt einsehen, dass es keine Merkel2.0 gibt...Zum Glück für uns alle... Kranke Machtinhaberin!



Nach Anschlag von Hanau: Breite Kritik an der AfD

KEF-Vorschlag: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen

Nach Anschlag von Hanau: SPD fordert Beobachtung der AfD

Tesla darf weiter roden in Grünheide

Blutbad von Hanau - Deutschland weint um Euch!

Mehrere Tote nach Schüssen in Hanau

AfD relativiert : „Weder rechter noch linker Terror“

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

15 Februar 2020, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Preisschock an der Zapfsäule - Stromtanken wird richtig teuer

Nächste nachrichten

Österreich: Wien
'Fridays for Future': Tausende mit Greta Thunberg bei Klima-Demo in Hamburg Was, wenn Cannabis in Deutschland legal wäre? - Der tagesschau Zukunfts-Podcast - mal angenommen | ARD Audiothek Opfer des Anschlags: Neun junge Hanauer, mitten aus dem Leben gerissen Hanau: Es reicht nicht, ins Feuer zu spucken Anschlag in Hanau: Muslime beklagen Islamfeindlichkeit Rechtsextremistischer Hass: Liebe für alle, Hass für keinen Wohnungsmarkt: Hohe Mieten, hohe Ungleichheit Bürgerrechtsbewegung: Die Wut der Nina Simone EU: Wer Fördergelder will, muss sich an Regeln halten Hanau: Das Making-of eines Rechtsterroristen Bundesliga-Vorschau: Können alle reagieren wie die Eintracht-Fans? Erlöse aus Pfandflaschen-Rückgabe dürfen nicht auf Hartz IV angerechnet werden
Nach Anschlag von Hanau: Breite Kritik an der AfD KEF-Vorschlag: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen Nach Anschlag von Hanau: SPD fordert Beobachtung der AfD Tesla darf weiter roden in Grünheide Blutbad von Hanau - Deutschland weint um Euch! Mehrere Tote nach Schüssen in Hanau AfD relativiert : „Weder rechter noch linker Terror“ Was, wenn Cannabis in Deutschland legal wäre? Mehrere Tote nach Schießereien in Hanau 11 Tote! Blut-Nacht von Hanau: Täter mordete aus rechtsradikalen Motiven Anschlag in Hanau: 'Indizien sprechen für Fremdenfeindlichkeit' Kommentar zu Hanau: Gesicht zeigen gegen Demokratie-Feinde