Bundesregierung, Bertelsmann Stiftung, Cdu/Csu, Spd, Politik

Bundesregierung, Bertelsmann Stiftung

Koalition arbeitet zügig, und kaum einer merkt es

Wissenschaftler haben eine Halbzeitbilanz für Union und SPD erstellt, die ganz gut ausfällt. Doch die Wahrnehmung der Bürger ist eine ganz andere.

19.8.2019

Wissenschaftler haben eine Halbzeitbilanz für die Koalition von Union und SPD erstellt, die ganz gut ausfällt. Doch die Wahrnehmung der Bürger ist eine ganz andere

Wissenschaftler haben eine Halbzeitbilanz für Union und SPD erstellt, die ganz gut ausfällt. Doch die Wahrnehmung der Bürger ist eine ganz andere.

Die Autoren der Studie sprechen von einer"rekordverdächtigten Halbzeitbilanz".

Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung

AnneWillTalk Sind das 'unabhängige Wissenschaftler' oder hat man das ganze in Auftrag gegeben? Die Groko feiert sich zu gern selber.... Diese Studie hat primär zwei Ziele. Wahrung der politischen Machtverhältnisse und Besitzstandswahrung/vermehrung. Also Machtausbau.Bertelsmann In den Letzten Monaten werden die Wissenschaftler oft ins Spiel gebracht , von wehn und warum auch immer !

AnneWillTalk 'gefühlt' ist alles was diese Truppe zusammen gebracht hat nichts als Rohrkrepierer. Nichts durchdacht. Stückwerk oder in der Praxis nicht zu gebrauchen. Da macht es nicht s das es angeblich 60 % sind. Denn 60 % von Murks bleibt immer noch Murks An was arbeiten Sie am wie viel Geld gibt es bald für die Pappnasen den über jeden mist wird sich aufgeregt macht endlich eure Arbeit aber ihr habt schon lange keine Überblick. 📻👎😤

-Was? Nein! -Doch. -Orrr! °_° Bürger AnneWillTalk Von oben herab hat man halt einen anderen Blick als von unten🤷‍♀️ Die Sozialistische Zeitung bestätigt: 5-Jahres-Plan: läuft Bertelsmann Wissenschaftler Sehr witzig Stimmt sie arbeiten recht schnell am Untergang der Republik. Diese verdammten Bürger wollen einfach die Genialität dieser Politik einfach nicht erkennen.

Eine Disco-Toilettenfrau über ihrem Alltag: 'Entweder du triffst die Schüssel oder zahlst mir 20 Euro'Helga Bauermann arbeitet in einer Diskothek zwei Nächte pro Woche als Toilettenfrau. Dabei ist sie auch Kummerkasten, Modeberaterin - und Erzieherin. Ihren... So weit ist der Stern gesunken in seinen Überregionalen Nachrichten.Stern dafür müsst ihr nicht in Diskotheken fahren besucht einfach Autobahnrastanlagen oder Autohöfe und begebt euren Arsch in die dortigen 70 Cent Scheisshäuser.

Nur weil sie den Dünnschiss abarbeiten, den sie im Koalitionsvertrag vereinbart haben, sind die noch lange nicht gut Man muss den Leuten die menschenfeindliche Politik einfach besser erklären, dann klappt das schon. das euch das nicht peinlich ist. Wollen wir uns das Wählen in Zukunft sparen und Wissenschaftler die beste Partei ermitteln lassen?

Entschuldigen Sie bitte, nur für das Verständnis. Versuchen Sie hier gerade 'Wissenschaftlich' die Regierung Merkel und Ihre Beteiligten suggestiv über die Empfindungen und Wahrnehmungen des Souveräns und dessen mögliche demokratische Wahlentscheidung zu stellen. Steht da wirklich 'ganz gut'? Wissenschaftler haben auch festgestellt, dass die SZ nur Müll laabert...

Bertelsmann und Wissenschaftler schließt sich logischerweise gegenseitig aus. Die Energiepreise sind doppelt so hoch wie im Rest der EU. Trotz Problemen nehmen wir weiterhin Jeden in Deutschland auf. Die Steuern sind hoch, und Bertelsmann findet alles supi muahhhhahaha die wissenschaftler vonne bertelsmann stiftung muahshhahhh

Wissenschaftler, Politiker und Medien halten den Bürger für geistig minderbemittelt Es spielt keine Rolle was Bürger denken oder wollen solange es irgendwie hinkommt wird mit der Partei zusammen gearbeitet die am wenigsten Rückrad zeigt Was früher die FDP war ist jetzt die SPD

Wohnungspolitik: Union und SPD wollen Mietpreisbremse verschärfenDie Koalition beschließt eine Verschärfung der Mietpreisbremse. Der Berechnungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre ausgeweitet werden. 'Das dämpft natürlich das Niveau bei den Mieten', sagte Horst Seehofer. Führt zu nichts! Immerhin, aber ich bin gespannt, ob dies wirklich ausreicht. Für ca. 680€ ich bitte euch . Eugebau.

Die Bertelsmann Wissenschaftler haben recht. Wir sind die Nummer eins in allen neuen Technologien, jede(r) hat eine bezahlbare Wohnung, wir haben mehr als genügend Pflegekräfte und Lehrer und die Klimaziele sind übererfüllt. Außer bei dem Themen, die die Bürger am meisten interessieren: Klimaschutz, Artenschutz, Mietpreise, Verkehrswende

Welche Wissenschaftler? Das war die Bertelsmannstiftung. Die ist doch in letzter Zeit häufiger mit ihren hanebüchenen 'Studien' unangenehm aufgefallen. Dann schauen wir einfach mal, wer maßgeblich an dieser 'Studie' mitgewirkt hat. Was fällt uns auf? Ehrlich? Na da kann doch irgendwas nicht stimmen. Ich denke, die Wähler sind da ausschlaggebender, oder? Die haben schliesslich den Politikern das Mandat gegeben.

Wie anspruchsvoll waren den die Ziele? Wem haben sie vorrangig genutzt? Kurz vor den Wahlen in drei ostdeutschen Bundesländern muss den Wählern doch noch einmal von angeblich neutralen 'Wissenschaftlern' erklärt werden, dass ihre Unzufriedenheit völlig unbegründet ist. Die Machtelite hat vor allem Einfluss auf Medien u Wissenschaft u steuert uns so

Ein neuer Code für 'frage nicht mehr nach', die Wissenschaftler. Expertokratie Wenn man nicht viel erwartet, dann wird man natürlich auch nicht so leicht enttäuscht. Wenn man aber eine Lösung der extrem ungerechten Verteilung von Einkommen und Vermögen erwartet hatte, dann wurde man sehr wohl schwer enttäuscht. Die Superreichen werden weiterhin geschont.

Die große Koalition, welche laut Wahlversprechen der SPD kategorisch abgelehnt wurde und nicht existieren dürfte, soll nun die Wahlversprechen einhalten ? Ist klar...

Grundrente und Mietpreisbremse: Darauf haben sich Union und SPD geeinigtNach monatelangem Streit hat sich die Große Koalition auf Neuerungen bei Grundrente, Mietpreisbremse und Wohnungsbau geeinigt. Grundrente: Arbeitsgruppe - ansonsten? Der Berg kreißte und gebar eine Maus ........ Mietpreisbremse ist die uns nicht schon vor Jahren versprochen worden? Und wo sind wir heute? Überall unbezahlbare Mieten! Die SPD hat sich wieder einmal nicht gegen Merkel durchsetzen können - traurig Pressekonferenz heute: viel Gelaber um eigentlich nichts

Ja wenns die Bertelsmann Stizschreibt... muss es ja stimmen... „PROPAGANDA“ wie es Edward Bernays nicht besser machen hätte können... AnneWillTalk Es lassen sich sicherlich Wissenschaftler finden die das Gegenteil bestätigen. Heißt es nicht, sage mir wer die Studie haben will und ich sage dir, was sie aussagt? Schon blöd, wenn das subjektive Bürgerempfinden, zum „wissenschaftlichen“ Gedöns konträr läuft. Das schreit nach einer Studie zum ignoranten Verhalten der Bürger vs. Studienergebnissen.

'Wissenschaftler' eine der Regierungsparteien sehr nahestehenden Stiftung (Bertelsmann, berühmt berüchtigt dafür die Mehrheit der deutschen auch für rechtsradikal zu halten). Kann man natürlich auch mal weglassen die Information. Man ist ja auf der selben Seite, nicht? Ja ja jetzt ist es wieder die 'Wahrnehmung der Bürger'

Wenn der Bürger den Schönredner nicht glaubt, dann liegt das vl. daran, dass die Lügen zu offensichtlich sind. 🤣🤣🤣 ...... 🤮 AnneWillTalk Frage: 'Obwohl die SPD weitaus mehr Versprechungen in ihrem Wahlprogramm hatte als CDU und CSU, sind die Koalitionspartner bei der Umsetzung gleichauf. Von den von der Union geprägten Versprechen wurden bisher 44 Prozent, von den SPD-geprägten 45 Prozent umgesetzt. (1/2)

Die Wahrnehmung einer Gruppe bestimmter Bürger! Die Frage sei gestattet, welche Ergebnisse durch die „Aktivitäten“ der derzeitigen Merkelregierung erreicht werden sollten - und welche sich bislang eingestellt haben. So tun als ob ... ist ja keine Ergebnisbilanz

Landtagswahlen: Zentralrat der Juden warnt vor Regierung mit Hilfe der AfDKurz vor den Landtagswahlen kritisiert Ratspräsident Schuster eine zunehmende Radikalisierung der AfD. Sie missbrauche antisemitische Vorfälle für rechte Propaganda. Sollen sich mal lieber wegen der Migrationspolitik sorgen machen. AfD Und beim nächsten Übergriff beten wir dann wieder alle. 😉 Der Mann hat die üblichen linken Wahrnehmungsstörungen. Man fragt sich, wie und von wem werden solche Leuchten in ihre Ämter gewählt. In ganz Europa fliehen bereits Juden und zwar nicht wegen der AFD.

Wozu es doch alles Wissenschaftler gibt..... AnneWillTalk Die freie Presse. Wie viel haben die “Wissenschaftler” denn an dieser Bilanz verdient ? Wieviele Vertragspunkte waren das früher und wieviel aktuell? Wenn heute 80 Punkte z. B. und in den vorherigen 120 Punkte, dann ist klar das jetzt früher mehr als die Hälfte fertig ist,

Tja an wen das wohl liegt? Fakten vor Sensationsjournalismus! Wahrscheinlich, weil immer nur das Falsche dabei herauskommt Bei 'Bertelsmann-Stiftung' sollte man schon vorsichtig sein. Evtl. kommt es beim Bürger kaum an da der Koalitionsvertrag so eine Art Minimalkonsens is und wirkliche Veränderungen mit einer 'GroKo' nicht möglich ist.

Wissenschaftler 👩‍🔬 sagen uns was die Koalition geleistet hat 🤣welchen Gefallen wollten sie jemand damit tun . Solange nicht Ross und Reiter genannt wird liebe Zeitung spart euch den Bericht 😉 Merkels Bertelsmänner meinen zügig in den Abgrund. Oder wurde irgendwas positiv umgesetzt? Welche 👩‍🔬 Wissenschaftler,wer bezahlt ihren Lohn ,wie stehen sie in Beziehung zur Politik?

Mietpreisbremse und Maklerkosten: Diese Änderungen hat die große Koalition beschlossenDie Mietpreisbremse wird verlängert - und die Kosten des Maklers muss nicht mehr automatisch der Käufer zahlen. Alle Änderungen der großen ... Wieder ein Grund mehr keine Mietwohnungen zu bauen oder zu kaufen. Ein Stück näher zum TOTALITÄREN STAAT. 🤡 ps. Der Staat wird es richten 🤣🤣🤣

der Klassiker: „US Wissenschaftler haben festgestellt, dass ....“

Koalitionsausschuss - Zerreißprobe für die GrokoKurz vor den Schicksalswahlen im Osten will die große Koalition wichtige Weichen stellen. Und ihr steht großer Zoff ins Haus. Wer nennt diese Truppe eigentlich GroKo und warum? Das wäre doch ein tolles Tandem für die SPD😏

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

19 August 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Mehrere Verletzte in Südhessen: Tornado? Eher eine Superzelle!

Nächste nachrichten

Merkel: 'Deutschland wird dies Ungarn nicht vergessen'
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten