Poschardt-Ulf, Große Koalition, Klimaschutz, Co2 (Kohlendioxid), Autoindustrie-Investitionen, Solidarisierungsaktion, Ulf Poschardt, Karriere, Bonn, Leugnern, Panikmachern, Bündnis 90/Die Grünen, Afd

Poschardt-Ulf, Große Koalition

Klimadebatte: Wie Autolobby und Aktivisten Erneuerung ausbremsen - WELT

Klimadebatte: Unseliger Zweifrontenkrieg von Panikmachern und Leugnern

16.9.2019

Klimadebatte: Unseliger Zweifrontenkrieg von Panikmachern und Leugnern

Eigentlich wäre die Klimakrise, egal, wie ernst man sie nehmen will, vielleicht sogar zynisch zu nutzen gewesen, um eine umfassende Modernisierung des Landes vorzunehmen. Doch das Ideal des mündigen Staatsbürgers hat in der aktuellen Streitkultur ausgedient.

roße Koalitionen sind in der Regel keine Verbindungen aus Liebe, sondern aus Not. Die aktuell regierende rauft sich zusammen, um ein leidlich funktionales „Weiter so“ abzusichern. In Sachen Klimaschutz ist das keine gute Idee. Warum? Weil der Druck selbstbewusster gesellschaftlicher Minderheiten groß ist, weil die beiden erfolgreichen Oppositionsparteien in jedem Fall profitieren werden: Die Grünen können sagen, es ist zu wenig, die AfD wird sagen, es ist zu viel.

Weiterlesen: WELT

Allein das Wort 'Leugner' zu verwenden, sagt alles. Anstatt Millarden dafür auszugeben etwas zu retten, dass ohnehin schon verloren ist, sollte man sich auf die Bekämpfung der Folgen konzentrieren. Um 100 Jahre produziertes CO2 aus der Atmosphäre zu bekommen ist es eh zu spät. Wenn man 99,94% der Wissenschaftler vertraut, ist Panik angebracht. Man könnte auch einen Kompromiss in der Mitte suchen. Vielleicht könnte man 5.000 Arbeitsplätze in der Braunkohle retten und erschießt dafür 50 Millionen von 100 Mio. Klimaflüchtlingen, die kommen werden?

Ich leugne nicht, dass es den Klimawandel gibt ich maße mir nicht an, dass dieser Klimawandel Rücksicht auf die Menschen macht und der Mensch ihn auch nicht beeinflussen kann Ich find schön, wenn es wärmer wird.

Switch Lite: Wie Sie auf der neuen Konsole einfach weiterspielenAm 20. September erscheint die neue, kleinere Nintendo Switch. Wer sich die günstigere Konsole zulegen will, muss seine auf dem alten Gerät begonnenen Spiele nicht unbedingt von vorn anfangen. BILD verrät, wie Sie Speicherstände kopieren und ihre Spiele-Bibliothek auf beiden Konsolen nutzen können. *** BILDplus Inhalt ***

Wahl in Tunesien - Bunt wie ein VorspeisentellerTunesien wählt heute aus 26 Kandidaten einen neuen Präsidenten. Der Favorit sitzt im Gefängnis, Anhänger des alten Regimes erklären die Demokratie für Unfug. Über ein sehr buntes Bewerberfeld. Das haben sie in Deutschland auch gesagt und jetzt!

AfD-Mitgliedschaft: Wie ein General nach rechts abbogJoachim Wundrak war im Führungsstab der Bundeswehr und CDU-Mitglied. Inzwischen zetert er gegen Merkel und Europa. Von Rechtsextremisten in der AfD will er nichts wissen. Nicht gegen Europa, sondern gegen die EU. 'zetert' Journalismus heute Wie ein General aus der von Merkel zur Unkenntlichkeit verbogenen CDU zur Bürgerlichkeit zurück findet.

Michael Kretschmer (CDU): „AfD-Populisten reden wie Reichsbürger“ - WELTSachsens Ministerpräsident Kretschmer (CDU) ist nach seinem Wahlsieg überzeugt: Nur das persönliche Gespräch wirkt, damit Bürger nicht auf Populisten hereinfallen. Und er stellt klar: „Wir brauchen keine Ratschläge von außen, schon gar nicht aus Berlin.“ wieso wie? Reichsbürger - auch wieder so Linksmedien Trigger Wort ohne jede Substanz. Viel Spaß in der 'Simbabwe-Koalition' ihr Lupenreinen Demokraten

Rudi Gutendorf (†93): „Ohne Job zu sein ist wie ein Drogen-Entzug“ - WELTRudi Gutendorf war unter den Trainern der bunteste, aber auch der wildeste Hund. Ein turbulentes Leben lang hat er die halbe Welt trainiert und scheute dabei keinen Brennpunkt. Nun trauert der Fußball um ihn.

Data Detox: Wie man mit wenigen Schritten seine Datenflut eindämmtUnsere Datenflut kommt Konzernen wie Facebook und Google zugute, wobei alles andere als klar ist, was genau mit den Informationen geschieht. Mit einigen Tipps kann man sein Handy vor Zugriffen schützen:

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 September 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Israel: Wahlsieg der Opposition durch Stimmen der Araber? - WELT

Nächste nachrichten

Attacke auf Raffinerie: Der Ölpreis-Schock gefährdet Trumps oberstes Ziel - WELT