Klaus von Dohnanyi, SPD, attackiert die USA in einer Streitschrift.

  • 📰 SZ
  • ⏱ Reading Time:
  • 15 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 9%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Der SPD-Politiker Klaus von Dohnanyi fordert von Deutschland, seine nationalen Interessen besser durchzusetzen. Seine Streitschrift fällt aber sehr einseitig zulasten Amerikas aus – Russland und China lässt er einiges durchgehen. SZPlus

Lesezeit: 3 minGemeinsam mit der Kanzlerin im Jahr 2014 auf dem Grünen Hügel: Merkels Ehemann Joachim Sauer, dessen Sohn Daniel Sauer, Ulla Hahn, Ehefrau von Klaus von Dohnanyi, Angela Merkel und Klaus von Dohnanyi , ehemaliger Erster Bürgermeister von Hamburg. Weder Merkel noch ihr Nachfolger Olaf Scholz wären wohl von den Ideen Dohnanyis angetan.

Der SPD-Politiker Klaus von Dohnanyi fordert von Deutschland, seine nationalen Interessen besser durchzusetzen. Seine Streitschrift fällt aber sehr einseitig zulasten Amerikas aus - Russland und China lässt der ehemalige Erste Bürgermeister Hamburgs einiges durchgehen.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Richtig! Die USA haben alle Kriege seit 1946 verloren, gebombt, was das Zeug hält, Völkerrecht gebrochen. Kein verlässlicher, akzeptabler Verbündeter, sondern ein verbrecherischer, gescheiterter Staat. Er hat Deutschland allerdings mit seinen Lobbyinstituten fest im Griff.

Seine Sichtweise fällt im streng einseitig ausgelegten transatlantischen Konglomerat des Mainstreams nur umso mehr auf. Da singt einer einfach andere Töne als die üblichen brav-devoten Loblieder auf die USA, die der Mainstream tagein tagaus rauf- und runterdudelt.

Der hat doch recht,er möchte erstmal vor der eigenen Haustür kehren .

Europa First !

Hat er Recht.

Scheint in der Politik gerade sehr in Mode zu sein.

unser Hauptproblem-sich nur einseitig kurzsichtig zu orientieren.Wenn man sich erinnert USA Amerika first und die Zölle für Europa-da sind plötzlich aus s.g 'Verbündeten(nur im Krieg?)'werden Konkurrenten. Man muss sich vielseitig weltweit orientieren

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 119. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Streit um Mali-Einsatz der Bundeswehr | DW | 27.01.2022Seit fast neun Jahren sind Bundeswehrsoldaten in Mali im Einsatz. Der könnte jedoch bald enden. Denn die Militärmission wird in Frage gestellt: in Berlin genauso wie in Bamako. Dort sucht man bereits neue Partner. Zieht unsere Jungs und Mädels aus Mali ab. Was sollen sie in MaliNix!! Dmitri Utkin macht sie platt.
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

Sinkende Zustimmung für Scholz – Merkel weiter am beliebtestenDie SPD und Kanzler Scholz verlieren im aktuellen „Politbarometer“ weiter an Zustimmung. Die Sozialdemokraten liegen nur noch knapp vor der CDU. Merkel bleibt die beliebteste Politikerin. Und gleich dahinter auf der Beliebtheitskala folgen die Medien und der Fußpilz! Ihr Schwätzer. Irre. Eine Kanzlerin im Ruhestand ohne jede erkennbare Aktivitäten ist beliebteste Politikerin. Deutschland ist echt einmalig.🤣🤣🤣 staune das Adenauer nicht mehr in liste steht
Herkunft: Tagesspiegel - 🏆 42. / 63 Weiterlesen »

Obduktionsbericht: Boris Pfeiffer starb offenbar an natürlicher TodesursacheDer In-Extremo-Musiker Boris Pfeiffer war am Rande einer Coronademo zusammengebrochen und gestorben – nach SPIEGEL-Informationen gehen die Ermittler von einem Infarkt infolge einer Herzmuskelentzündung aus. Wer?
Herkunft: derspiegel - 🏆 17. / 68 Weiterlesen »

NGOs fordern diplomatischen Olympia-Boykott | DW | 28.01.2022Gräueltaten und andere schwere Menschenrechtsverletzungen durch die chinesische Regierung dürften nicht durch die Olympischen Spiele legitimiert werden, heißt es in einer Erklärung von 243 Nichtregierungsorganisationen.
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

Sportchef vor Abgang?: Pressekonferenz mit Eberl angekündigtBorussia Mönchengladbach will in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz um 14.00 Uhr an diesem Freitag über die Gerüchte um die Zukunft von Sportchef Max Eberl informieren.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Valentina Pahde: Sie postet neues Bild – doch Fans diskutieren nur über die NaseBei dem neuesten Foto von 'GZSZ'-Star Valentina Pahde sollte eigentlich die Frisur der Schauspielerin im Mittelpunkt stehen – doch Fans fällt etwas ganz anderes ins Auge.
Herkunft: gala - 🏆 63. / 61 Weiterlesen »