Youtube, Youtuber, Leipzig, Bücher

Youtube, Youtuber

Katja Krasavice-Buch: Kirchengruppe will die „Bitch Bibel“ verhindern

Katja Krasavice - Kirchengruppe will „Bitch Bibel“ verhindern

22.04.2020 19:10:00

Katja Krasavice - Kirchengruppe will „Bitch Bibel“ verhindern

Die kommende „Bitch Bibel“ ist jetzt schon ein Beststeller. Eine Gruppe rechtskonservativer Christen geht nun aber auf die Barrikaden.

Apr 19, 2020 at 9:41am PDTMehr als zwei Millionen Fans folgen der Rapperin auf ihrem Instagram-Kanal. Auf YouTube sind es fast 1,5 Millionen. Das Buch erscheint erst in knapp zwei Monaten und markiert doch schon den ersten Platz auf der Amazon-Bestseller-Liste. Seit Montag vorbestellbar, ist die „Bitch Bibel“ bereits jetzt ein voller Erfolg.

Erneut Auseinandersetzungen in Stuttgart - elf Festnahmen, ein Schwerverletzter München: Rabbiner von vier Männern verfolgt und beleidigt - WELT Internationale Kritik an geplanter Umnutzung der Hagia Sophia

Wem das überhaupt nicht gefällt: Einigen Lesern der echten Bibel.Auch InteressantDie rechtskonservative Christen-Gruppe „CitizenGo“ startete offenbar einen Protestaufruf auf einer Social-Media-Plattform. Das Resultat: Unzählige Beschwerde-Mails erreichen derzeit den Verlag von Krasavices Buch.

Das volle E-Mail-Fach eines Pressesprechers der Münchner VerlagsgruppeWie die Münchner Verlagsgruppe gegenüber BILD bestätigt, gingen bereits mehr als 1 000 Protest-Mails ein, allein 450 innerhalb der ersten halben Stunde nach dem Aufruf. Betreff und Inhalt sind immer gleich. „Stoppen Sie die blasphemische ‚Bitch-Bibel‘!“, heißt es in den Schreiben.

Das Ziel: Die Nicht-Veröffentlichung der Biografie. Das kommt beim Verleger allerdings nicht infrage.Lesen Sie auchNur EINE ist die echte Katze!Sollte Daniela Katzenberger (33) mal keine Lust mehr auf öffentliche Auftritte haben, hat sie zwei Damen zur Vertretung.

„Natürlich ist der Titel provokant und passt damit perfekt zu Katja und ihrer Lebensgeschichte“, so ein Sprecher der Münchner Verlagsgruppe zu BILD. „Wir knicken da natürlich nicht ein. Wir leben nicht in einem Gottesstaat. Die Kunst- und Meinungsfreiheit gehen für uns vor. Katjas Buch wird veröffentlicht, und zwar mit dem vorgesehenen Titel.“

Bis die Fans reinlesen dürfen, werden sicher noch einige Wut-Mails der Bewegung folgen. „Bitch Bibel: Sei kein Opfer und sie werden dich anbeten“ erscheint am 3. Juni 2020. Weiterlesen: BILD »

Wann kommt der BitchKoran ? Redefreiheit sollte Recht sein, aber mit Respekt vor der jeder Religion, dazu gib ich recht zu kirchengruppe 🤔 Typisch für diese katholischen Fundis, Jahrhundertelang werden im Namen Gottes, Völker mit Gewalt zum Christentum „bekehrt“, Menschen gefoltert und ermordet, Hexen verbrannt und Kinder missbraucht. Das stört sie nicht, aber wenn jemand etwas anrüchiges schreibt, heulen sie.🤣😂😅

Rechts auf dem Bild sieht die aus, als hätte ihr gerade einer 'ne Pfanne vor die Birne gedengelt. Die Alte ist doch nicht mehr als ne Wichsvorlage für einsame Pubertierende. 🤣 Schade um den Baum der dafür gefällt wurde. Jeder darf veröffentlichen was er will, keine Frage. Aber ein bisschen hätte es mich schon interessiert, was los wäre, wenn da nicht Bibel sondern das andere Wort, das mit K gestanden hätte 🤔

Da steht bestimmt mehr Wahrheit drinen wie im Original 😇

Katja Krasavice: Ihre „Bitch Bibel“ ist bereits ein BestsellerJa, richtig gehört. Sex-Sternchen Katja Krasavice (23) hat ein Buch geschrieben. Und es heißt so: „Bitch Bibel: Sei kein Opfer und sie werden dich anbeten.“ 😂😂😂

Katja Krasavice: Ihre „Bitch Bibel“ ist bereits ein BestsellerJa, richtig gehört. Sex-Sternchen Katja Krasavice (23) hat ein Buch geschrieben. Und es heißt so: „Bitch Bibel: Sei kein Opfer und sie werden dich anbeten.“ 😂😂😂

Wie ist der historische Preisverfall für Erdöl zu erklären?Die Weltwirtschaft schwimmt bereits in billigem Öl, die Corona-Pandemie lässt die Nachfrage weiter einbrechen. Dies führte nun zu einem ...

Wirtschaft aktuell: Netflix boomtDie Zahl der Abonnenten des Streamingportals schnellt nach oben: Die Zahlen übertreffen die Netflix-Prognosen - nicht aber die Erwartungen der Anleger. Corona-News aus der Wirtschaft: Tja, die lieben Anleger waren ob der Corona-Krise und der bevorstehenden angedachten Gewinne wohl schon am sabbern. Wäre ja fein, wenn man an der Not so richtig gut verdienen könnte. Doch dann weigern sich einige & die Prognose tritt geringer aus. LasstEsMalGutSein Corona regelt den Markt.

Leipzig: Markthalle or dem Haus – Investor rechnet mit Stadt ab Leipzig – Die Ansage kam aus dem Nichts: Leipzig will die Verkaufsverhandlungen zum Markthallen-Grundstück abbrechen.

Handball: So soll die Handball-Saison gewertet werdenDie Handballer haben ihre Lösung gefunden: Die Bundesliga-Saison wird voraussichtlich abgebrochen - und zu Ende gerechnet. Die Arbeit geht dann erst richtig los: Die Handballer sind intelligenter als es die Fußballer aktuell erscheinen. Einsichtiger, weitsichtiger, richtiger.